Siegerlaune vor dem Spiel: FC Bayern will an die Tabellenspitze

München - Eine Woche vor dem Meister-Duell mit Borussia Dortmund muss der FC Bayern München am Samstag um 15.30 Uhr in der Fußball-Bundesliga beim SC Freiburg antreten.

Die Spieler des FC Bayern München bedanken sich nach dem 6:0 Spiel gegen Mainz 05 bei den Fans.
Die Spieler des FC Bayern München bedanken sich nach dem 6:0 Spiel gegen Mainz 05 bei den Fans.  © DPA

Trainer Niko Kovac will mit seiner Mannschaft im Schwarzwald-Stadion unbedingt Platz eins behaupten.

"Wir wollen als Tabellenführer in das Spiel gegen Dortmund gehen", sagte Kovac. Die Bayern und der BVB liegen punktgleich vorne. Vor der Länderspielpause waren die Münchner in der Liga in Sieg- und Torlaune.

In Mönchengladbach siegten sie mit 5:1, danach gab es zwei 6:0-Heimerfolge gegen den VfL Wolfsburg und Mainz 05.

Das Spiel im Freiburger Schwarzwald-Stadion startet um 15.30 Uhr und wird auf Sky übertragen.

Kovac will an die Spitze und als Tabellenführer gegen Dortmund antreten. (Archivbild)
Kovac will an die Spitze und als Tabellenführer gegen Dortmund antreten. (Archivbild)  © DPA

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0