Sommerfahrplan des FC Bayern: Das steht für die Stars der Münchner an

München - Der FC Bayern München hat eine Spielzeit mit Höhen und Tiefen hinter sich. Am Ende konnte das Double aus Meisterschaft und Pokalsieg gefeiert werden. Niko Kovac (47) und Co. blicken allerdings bereits wieder voraus.

Niko Kovac und Co. wollen in der kommenden Saison erfolgreich spielen.
Niko Kovac und Co. wollen in der kommenden Saison erfolgreich spielen.  © DPA

Derzeit befinden sich die Stars des Rekordmeisters bei ihren jeweiligen Nationalmannschaften oder in der Sommerpause. Nach einer kräftezehrenden Spielzeit gilt es, die Akkus wieder aufzuladen, um nach der wohlverdienten Erholung der nationalen sowie internationalen Konkurrenz einmal mehr die Rücklichter zu zeigen.

Bei den Verantwortlichen laufen die Planungen deshalb auf Hochtouren, weitere Neuzugänge sind vor allem in der Offensive geplant. Leroy Sané (23), derzeit in Diensten von Manchester City, ist ein Thema, auch eine Verpflichtung von Timo Werner (23) aus Leipzig scheint im Bereich des Möglichen.

Während der Transfermarkt allerdings erfahrungsgemäß noch so manche Überraschung bereithalten könnte, ist für die Spieler der Fahrplan für die Vorbereitung bereits festgezurrt.

Los geht es am 8. Juli, wenn Kovac sein Team zur ersten Einheit an der Säbener Straße sammelt. Vom 15. bis zum 24. Juli geht es dann in die Vereinigten Staaten zur "Audi Summer Tour USA". Auf dem Programm stehen Spiele gegen den FC Arsenal (18. Juli, 5 Uhr MESZ), Real Madrid (21. Juli, 2 Uhr MESZ) und den AC Milan (24. Juli, 3 Uhr MESZ).

Nach der Rückkehr folgt Ende des Monats der Audi Cup in München. Mit dabei sind in diesem Jahr mit Real Madrid, Tottenham Hotspur und Fenerbahçe Istanbul namhafte Gegner. Ausgespielt wird das Mini-Turnier am 30. und 31. Juli in der Allianz Arena.

Zum ersten ernsthaften Kräftemessen, das von vielen Fans wohl bereits herbeigesehnt wird, kommt es am 3. August. Im Rahmen des Supercups der DFL treffen Kovac und Co. auf den großen Rivalen Borussia Dortmund.

Den Feinschliff für Bundesliga und DFB-Pokal, dessen erste Runde am 15. Juni ausgelost und vom 9. bis 12. August ausgespielt wird, holen sich die Stars dann im Trainingslager in Rottach-Egern, ehe am Wochenende vom 16. bis 18. August endlich wieder in der Liga gekickt wird.

Sommerfahrplan des FC Bayern München: Niko Kovac und sein Team wollen überzeugen.
Sommerfahrplan des FC Bayern München: Niko Kovac und sein Team wollen überzeugen.  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0