6:1-Galasieg des FC Bayern gegen Bremen: Plädoyer für Hansi Flick? 1.254
5 Jahre GZSZ: An diese Anekdote erinnert sich Valentina Pahde besonders gerne Top
Von Terroristen entführt: Sigmar Gabriel bezeichnet Umgang mit der "Landshut" als Schande! Top
In diesem Möbelhaus gibt es eine Woche lang Möbel krass reduziert! 1.349 Anzeige
Forschern gelingt wichtiger Durchbruch im Kampf gegen das Coronavirus Top
1.254

6:1-Galasieg des FC Bayern gegen Bremen: Plädoyer für Hansi Flick?

FC Bayern München mit Machtdemonstration gegen SV Werder Bremen: Bleibt Hansi Flick weiterhin Trainer?

Die Trainerfrage treibt nicht nur die Bosse des FC Bayern um, auch Spieler und Fans machen sich Gedanken. Welche Auswirkungen hat das 6:1 gegen Bremen?

Von Jan Höfling

München - Wie bei den bitteren Pleiten gegen Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach ließ der FC Bayern München im Duell mit Werder Bremen beste Chancen ungenutzt, dennoch durften die Fans gleich sechs Mal jubeln.

Der FC Bayern München konnte Werder Bremen aus der Allianz Arena fegen.
Der FC Bayern München konnte Werder Bremen aus der Allianz Arena fegen.

Entsprechend groß dürfte die Erleichterung bei Trainer Hansi Flick (54) gewesen sein, dessen Zukunft an der Seitenlinie des amtierenden Meisters und Pokalsiegers, so begrenzt sie per Definition als "Übergangslösung" generell sein mag, an einem seidenen Faden zu hängen scheint.

Die große Frage, ob der 54-Jährige bis zum Sommer das Sagen haben wird oder bereits im Winter seinen Trainerstuhl wieder räumen muss, treibt beim FC Bayern derzeit nicht nur die Führungsetage um, sondern auch die Spieler und Anhänger des Klubs.

Im Kreise der Mannschaft genießt Flick in diesem Zusammenhang Rückendeckung. "Wir fühlen uns sehr wohl. Man kann seine Philosophie in unserem Spiel sehr gut erkennen", erklärte Abwehrspieler David Alaba (27) nach der Demontage letztlich völlig überforderter Bremer noch am Samstag.

Alabas Teamkollege Manuel Neuer (33) hatte sich bereits nach dem lockeren 3:1-Erfolg in der Champions League gegen Tottenham Hotspur für einen Verbleib Flicks bis zum Sommer, wenn die Verantwortlichen einen neuen Übungsleiter präsentieren wollen, ausgesprochen. Negative Stimmen waren bislang nicht zu vernehmen, was jedoch auch mit der klar definierten Amtszeit Flicks zusammenhängen dürfte.

Sofern es letztlich auch bei dieser bleiben wird, wofür aktuell alles spricht.

Gerade große Namen, die auf der Bank Platz nehmen müssen, könnten auf Dauer für Unruhe und völlig neue Herausforderungen sorgen. Dieser Kelch ging bislang zumindest in der Öffentlichkeit an Flick gänzlich vorbei. Es war ein Kelch, an dem sich sein Vorgänger das eine oder andere Mal verschluckt hatte.

Das engagierte, wenngleich vor dem Tor stellenweise auch etwas unglückliche Auftreten der letzten Wochen, das es in dieser Form unter Ex-Trainer Niko Kovac (48) vor dessen Abgang nicht mehr gegeben hatte, wirkt jedenfalls wie ein Plädoyer der Spieler für ihren neuen Coach, der selbst äußerst zufrieden war: "Das hat jedem, der im Stadion war, Spaß gemacht."

Der Trainerwechsel hat der Mannschaft sichtlich geholfen, wieder bessere Leistungen auf den Rasen zu bringen, wenngleich die letzten Niederlagen in der Bundesliga den Vorsprung auf die Spitze bis auf sieben Zähler hatten anwachsen lassen. Zu viel für den Anspruch und das Selbstverständnis, das inzwischen tief im Verein verankert ist, allerdings auch nicht wirklich mehr als eine Momentaufnahme.

Jupp Heynckes lobt Hansi Flick, Entscheidung haben die Bosse

Hasan Salihamidzic betonte einmal mehr, wer letztlich die Entscheidungshoheit hat.
Hasan Salihamidzic betonte einmal mehr, wer letztlich die Entscheidungshoheit hat.

Unter Kovac mangelte es selbst im zweiten Jahr an der nötigen Entwicklung, weshalb die Verantwortlichen korrekterweise die Reißleine ziehen mussten. Dass dies an der Qualität des Trainers lag, der sicherlich noch einiges an Erfahrung im Umgang mit großen Namen und einem dominanten Spielstil mit viel Ballbesitz sammeln muss, ist sehr wahrscheinlich. Die Kabine hatte Kovac längst nicht mehr hinter sich.

Sein direkter Nachfolger scheint es in kurzer Zeit deutlich besser zu machen.

Flicks Fähigkeiten hatte Trainer-Legende Jupp Heynckes (74) in seiner Kolumne in einer "kicker"-Kolumne in höchsten Tönen gelobt. So sei dieser ein "Juwel", das "gefördert werden" müsse. "Hansi Flick ist prädestiniert für die Aufgabe als Cheftrainer des FC Bayern und der ideale Mann für diese Position."

Der Rekordmeister besitze "nun die große Chance, über einen längeren Zeitraum einen Trainer zu haben, der eine Epoche prägen kann", adelte Heynckes, der die Münchner im Jahr 2013 zum historischen Triple aus Triumphen in der Bundesliga, dem DFB-Pokal und der Champions League geführt hatte. Es gehe "nicht um Momentaufnahmen, sondern um das grundsätzliche Know-how eines Trainers, seine Fachkompetenz und menschliche Note, seine Philosophie".

Ungeachtet des spielerischen Aufschwungs, der trotz der beiden bitteren Niederlagen gegen Leverkusen und Mönchengladbach zweifelsfrei zu erkennen und würdigen ist, sowie des großen Lobs von vielen Seiten, trat Sportdirektor Hasan Salihamidzic (42) ebenfalls noch am Samstag auf die Bremse.

"Natürlich schauen wir uns ganz genau an, wie wir arbeiten, wie der Trainer arbeitet, wie die Spieler darauf anspringen. Aber selbstverständlich entscheiden wir das", erklärte der 42-Jährige die aktuelle Situation hinsichtlich Flicks, der nach der Trennung von Kovac vom Assistenten "bis auf Weiteres" zum Übungsleiter befördert worden war. "Klar, die Spieler können sich das wünschen, aber am Ende haben wir das letzte Wort."

Allzu lange dürfte es nicht mehr dauern, bis eben jenes gesprochen wird. "Wir haben am 21. Dezember das letzte Spiel gegen Wolfsburg, entweder an diesem Samstag oder am Tag danach werden wir uns treffen und eine Entscheidung fällen", hatte Karl-Heinz Rummenigge (64) unlängst der "SportBild" erklärt. Es ist sehr begrenztes Zeitfenster, das nicht viel Spielraum lässt.

Sollte der FC Bayern somit nicht einen geeigneten Kandidaten, der bereits im Winter das Ruder an der Säbener Straße übernehmen kann, präsentieren, spricht angesichts der Spielerwünsche vieles für ein weiteres Engagement Flicks. Und wer weiß, wie gewinnbringend sich diese Zusammenarbeit bis zum Ende der laufenden Saison noch entwickeln kann.

Bleibt Hansi Flick bis Sommer? Die Trainerfrage beim FC Bayern München steht weiter im Raum.
Bleibt Hansi Flick bis Sommer? Die Trainerfrage beim FC Bayern München steht weiter im Raum.

Fotos: Matthias Balk/dpa, Sven Hoppe/dpa

So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Horoskop heute: Tageshoroskop für Mittwoch, den 29.01.2020 Top
Tod von Kobe Bryant: Shaquille O'Neal bricht im TV in Tränen aus Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 6.101 Anzeige
Fortuna Düsseldorf feuert Trainer Funkel, Nachfolger soll schon feststehen Neu
Weil die Mutter etwas vergessen hatte: Kita notiert Botschaft auf Bauch von Kleinkind Neu
Alle wollen am Samstag zu diesem Markt in Stendal. Das ist der Grund... Anzeige
Missbrauchs-Monster vergewaltigte 47 Jungen und filmte es: Jetzt bekommt er Mega-Strafe! Neu
Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück Neu
Für das Bett zahlt Ihr jetzt 2.600 Euro weniger! Anzeige
Zu dick oder zu dünn? Plus-Size-Model hat wichtige Message Neu
Coronavirus im Ticker: Deutsche Schule in Peking geschlossen Neu Update
Sein Verein kämpft für ihn: Wird dieser Fußballer abgeschoben? Neu
Kleinkunst-Festival bei porta Wiedemar: Das erwartet Euch! Anzeige
Ärzte ratlos: Mädchen (15) fällt ständig in Ohnmacht, wenn sie lacht Neu
Achtung: Dieses Anti-Viren-Programm spioniert Euch aus! Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 13.834 Anzeige
Coronavirus verbreitet sich rasant! Droht auch Deutschland eine Epidemie? Neu
"In aller Freundschaft": Dieser Star verlässt die Sachsenklinik Neu
Alle wollen am Sonntag zu diesem Markt in Neuwied. Das ist der Grund... Anzeige
Depressiver Pilot kündigt seinen Job, um mit seinem Frettchen um die Welt zu reisen Neu
Horrornacht bei GZSZ: Sunny und Tuner kämpfen ums Überleben! Neu
Leipziger Friedhofs-Drama geht weiter: Mysteriöses Treiben in der Abteilung für Körperspender Neu
Autodieb schließt sich in geklautem Wagen ein: Nur die Polizei kann ihm helfen! Neu
Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall: Autobahn voll gesperrt! Neu
Welcher krasse Gangsta-Rapper hat denn dieses süße Kätzchen-Foto gepostet?! Neu
Wer am Valentinstag in diesem Hotel ein Baby zeugt, kann dort 18 Jahre kostenlos Urlaub machen! Neu
Grumpy Dog: So böse hat Euch ein Hund wohl noch nie angeschaut Neu
Hertha-Star Kalou kritisiert Klinsmann: "Es geht mir um Respekt" Neu
Bachelor lässt nichts anbrennen: Heute küsst er die nächsten Zwei 931
Neugierige Katze steigt in fremdes Auto und macht weiten Streifzug 584
Dieser Dresdner wollte mit "Geldscheinen" aus dem Drucker zahlen! 3.076
Mann gibt sich als Model-Agent aus, um ein Kind sexuell zu belästigen 771
Mädchen (5) mit Kinderdemenz weiß nicht mehr, wie man "Mama" sagt 3.061
Polizei stoppt kurioses Hot-Dog-Auto, doch am Wagen ist alles okay 2.636
80-Jährige erzählt von Sex mit 35-Jährigem: "Konnte am nächsten Tag nicht laufen" 1.668
Heftiger Unfall zwischen zwei Autos und Lkw: Zwei Menschen schwer verletzt 4.060 Update
"Das war's, ich höre auf!": "Fußball-Gott" Alex Meier macht Schluss 1.704
Drei weitere Coronavirus-Fälle in Bayern: Infizierte aus selber Firma 10.358 Update
Tsunami-Warnung nach schwerem Erdbeben in der Karibik 5.435
Zwei US-Soldaten bei Absturz von Militärjet in Afghanistan getötet 1.130
Sven Ottke erlitt Kreislauf-Zusammenbruch im Dschungelcamp! 4.577
Youtube-Gigant inscope21 macht sich in Video über Laura Müller lustig 2.191
Vater wird beschuldigt, seine 5 Kinder umgebracht zu haben 2.004
Eltern machen ihr Baby mit Wodka und Bier betrunken 6.168
Zuschauer verlassen sein Programm? Jetzt spricht Dieter Nuhr! 29.613
Polizei bittet Ehepaar zur Kasse, dieses bedankt sich sogar dafür! 2.868
Schutz gegen Coronavirus zum Greifen nah? Pharmaunternehmen entwickelt Impfstoff 4.770
Wegen einer Sturmböe? Lkw kippt auf Landstraße um 1.513
Cool oder eklig? Ex-Gntm-Model zeigt haarige Aussichten! 4.820
Deutsche Lehrerin in Wuhan: So sind die Zustände nach Coronavirus-Ausbruch 8.824
15-Jähriger stirbt nach Familiendrama: Haftbefehl gegen 17-jährigen Bruder 2.097
Drei Lkw krachen auf A8 ineinander: Fahrer wird eingeklemmt und schwer verletzt 438 Update