Im Halbfinale wartet Norwegen: Deutschland gelingt perfekte Hauptrunde Top Bittere Tränen nach dem Bachelor-Kuss: Geht Jennifer damit zu weit? Top Mit diesem geheimen Code bekommt Ihr dieses Smartphone für nur 77 Euro! 6.754 Anzeige Koma-Patientin bringt Baby zur Welt: Pfleger festgenommen Top Bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Maschine 62% günstiger! Anzeige
919

Trainingslager in Katar: Bayern-Boss Rummenigge kontert Kritik

Bundesliga: FC Bayern München reist für Trainingslager nach Katar - Karl-Heinz Rummenigge wehrt sich gegen Kritik

Der FC Bayern hat in der Rückrunde der Bundesliga eine Aufholjagd vor sich, trainiert wird dafür in Katar. Karl-Heinz Rummenigge wehrt sich gegen Kritik.

München - Der FC Bayern München wird sich auch in diesem Jahr zum inzwischen neunten Mal in Folge im Wüstenstaat Katar auf die Rückrunde der Bundesliga vorbereiten. Karl-Heinz Rummenigge (63) wehrt sich gegen kritische Stimmen.

Karl-Heinz Rummenigge sieht die Reise des FC Bayern nicht negativ. (Archivbild)
Karl-Heinz Rummenigge sieht die Reise des FC Bayern nicht negativ. (Archivbild)

"Der FC Bayern ist eines von vielen deutschen Mittelstandsunternehmen, die mit einem Partner aus Doha kooperieren. Wie andere Fußballvereine und Sportfachverbände auch beteiligen wir uns dabei an einem Dialog in der Golfregion", erklärte Rummenigge vor dem Abflug in das Trainingslager des Rekordmeisters der Abendzeitung.

Die Menschenrechtssituation vor Ort, die international noch immer erhebliche Kritik nach sich zieht, spielt seit Jahren eine Rolle.

"Wir stehen mit unseren Partnern in Katar in regelmäßigem Austausch über Entwicklungen in unseren Gesellschaften, der das Thema der Menschenrechte und die Rechte von Arbeitern bzw. Arbeitnehmern einschließt", sagte der 63-Jährige.

Zudem betonte der Bayern-Vorstandschef, der wie Präsident Uli Hoeneß (66) auf die idealen Trainingsbedingungen in der Aspire Academy in Doha seit mehrere Jahren setzt, die Verbesserungen, welche in Katar inzwischen deutlich zu beobachten seien.

"Die Menschenrechtsorganisation der UN, internationale Gewerkschaften und NGOs attestieren heute, dass Katar auf öffentliche Kritik reagiert und Änderungen realisiert hat", schilderte Rummenigge und schob nach: "Dazu zählen die positive Entwicklung der Rechtslage für Wanderarbeiter und Verbesserungen der Arbeitsrechte in Katar."

Die Spieler von Trainer Niko Kovac (47) flogen am Freitag von München mit 29 Spielern nach Doha. Die Rückkehr nach Deutschland ist für den 10. Januar vorgesehen.

Frauen-Mannschaft in Katar

Auch die Frauen-Mannschaft wird die Reise in das Emirat antreten, in welchem vom 27. Januar bis 3. Februar trainiert wird.

Es ist ein Umstand, den Rummenigge besonders herausstellte: "Um den Frauensport in arabischen Gesellschaften zu fördern, hat der FC Bayern im Januar 2018 ein Trainingslager seiner Bundesliga-Frauenmannschaft in Katar organisiert und wurde dabei mit besonderem Engagement vom Qatar Women's Sport Committee unterstützt." Deshalb werde man dies in diesem Jahr wiederholen.

Der FC Bayern München bereitet sich einmal mehr in Katar auf die Rückrunde vor. (Archivbild)
Der FC Bayern München bereitet sich einmal mehr in Katar auf die Rückrunde vor. (Archivbild)

Fotos: DPA, DPA (Bildmontage)

Sorge um Sibylle Rauch! Ex-Dschungelcamperin braucht seelische Betreuung Top Hertha BSC verlängert wohl mit Trainer Dardai Neu Riesiger 65-Zoll-Fernseher bei MediaMarkt Landau für nur 660 Euro Anzeige Nach Rolex-Wette: Herthas Duda spendet an seine Geburtsstadt! 116 Große Sorge um Céline Dion! Sängerin völlig abgemagert bei Fashion Week 3.063 Alles muss raus: Großer Technik-Abverkauf im MediaMarkt Lippstadt Anzeige Muss Unions Abwehrchef Friedrich im Sommer zurück nach Augsburg? 204 Berliner Erzieherin hat Sex mit 13-Jährigem: Knast! 3.702 Du hast keinen Bock auf Dschungel? Dann haben wir einen Vorschlag! 15.398 Anzeige Geh- und sehbehinderte Frau (87) überfallen und misshandelt 1.859 Unglaubliche Fahrt: Auto säuft vor den Augen der Fahrerin in Berliner Kanal ab! 1.218 Für 75 Millionen Euro: Barcelona angelt sich Ajax-Star de Jong 311 Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 4.052 Anzeige Verfassungsschutz beobachtet AfD-"Flügel" und Junge Alternative 25 Heimflug im Privatjet: Geldstrafe für Frauke Petry nach Russland-Reise 4.395 Jubel bei den Fans: Witzige Sex-Bloggerin geht auf große Tour! 2.069 Fahrer stirbt bei Unfall mit Bier-Lkw auf A13 1.826
Ex-Angestellte beklagt fehlende Menschlichkeit beim Jobcenter 3.117 AWZ-Star André Dietz zieht blank: Diese Botschaft hat das Bild 718 "Wie Michael Myers": So hart lästert Melanie Müller über Dschungel-Kandidaten ab 1.866 Mordfall Susanna: Anklage gegen Ali Bashar erhoben 1.213 Update
Tausende Militär-Fahrzeuge rollen quer durch Deutschland 5.030 Razzia in Flüchtlingsunterkunft! 400 Polizisten im Einsatz 3.019 "40 Prozent Mund": Mit diesem Auftritt überrascht Tattoo-Toni den Pop-Titan 691 Keine Robe für die Grammys wegen Kleidergröße 38? Designer finden Bebe Rexha zu dick 1.338 Reis-Diät im Dschungel: Wie viel hat Leila Lowfire abgespeckt? 3.143 Suche nach Leiche von Katrin Konert: Polizei setzt auf anonymen Tippgeber 1.811 Männer fahren mit Hai durch die Gegend und wollen ihn anschließend essen 1.469 "Dann kotz ich im Strahl": Endlich gibt es den ersten Kuss für den Bachelor 2.214 Tiertransporter kippt um: Mehrere Schweine sterben 1.466 Nix los ohne Enox! Spürhund ist Super-Schnüffler bei der Polizei 52 Teuerste Mieterstädte Deutschlands: Berlin in Top 10! 791 Nie wieder Jo-Jo-Effekt: Sophia Thiel verrät ihr Geheimnis 1.516 Grausamer Anblick: Massengrab mit Wildpferden entdeckt 2.509 Model strippt aus Protest an Tankstelle: Jetzt wird sie mit dem Tod bedroht 2.299 Wayne Rooney so betrunken, dass er seine Telefonnummer vergessen hat 786 Erneute Playboy-Anfrage: Barbara Schöneberger "denkt ernsthaft darüber nach" 1.061 Tochter missbraucht: Vater muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis 106 Entlaufener Wolf gesichtet! Was passiert jetzt? 1.455 Zirkusmitglied angeschossen: Polizei durchkämmt Winterquartier 1.662 Update Nach religiösem Fest: Boot kentert, mindestens 14 Menschen ertrinken 575 Flüchtling entführte UN-Mitarbeiter: So lange muss er ins Gefängnis! 880 Zugunglück mit 50 Verletzten: Geldstrafen für Fahrdienst-Leiterinnen 1.311 Handball-WM: Emotionale Botschaft! Verletzter Martin Strobel meldet sich aus Krankenhaus 3.055 Autofahrer geraten in Streit, plötzlich zieht einer eine Waffe 794 Schonungslos offenes Kanzler-Interview: Angela Merkel kann Wut und Frust vieler Ostdeutscher verstehen 2.959 Gruppen-Vergewaltigung in Velbert: 15-Jähriger muss in den Knast 1.903 Gerichtsvollzieher rettet mehr als 160 Tiere aus Wohnung 2.032 Frau Waffe ins Gesicht gedrückt und in Schritt gepackt: Polizei fahndet nach Sexualtäter 3.362 Flughafen Frankfurt: Syrischer Flüchtling droht, sich in Flugzeug umzubringen 3.575 Darum rollt demnächst die US-Armee durch ganz NRW 403