Abfuhr: Ralf Rangnick hat keine Lust auf den FC Bayern

München - Der angeblich beim FC Bayern gehandelte Ralf Rangnick (61) will nicht Trainer der Münchner werden.

Ralf Rangnick, Head of Sport and Development Soccer bei der Red Bull GmbH, will offenbar nicht Bayern-Trainer werden.
Ralf Rangnick, Head of Sport and Development Soccer bei der Red Bull GmbH, will offenbar nicht Bayern-Trainer werden.  © Thomas Frey/dpa

"Nein, Ralf Rangnick steht nicht zur Verfügung", zitierte die "Bild"-Zeitung seinen Berater Marc Kosicke am Mittwoch.

Auf die Frage, warum nicht, habe Kosicke geantwortet: "Wir glauben nicht, dass das, was Ralf Rangnick mitbringt, derzeit bei Bayern gesucht wird. Und darum macht es keinen Sinn, konkrete Gespräche zu führen."

Der deutsche Rekordmeister wird nach der Trennung von Double-Gewinner Niko Kovac zunächst von Hansi Flick betreut.

Rangnick ist derzeit bei Red Bull hochrangiger Fußball-Funktionär.

Manager Ralf Rangnick (61) erteilt den Münchnern eine Abfuhr.
Manager Ralf Rangnick (61) erteilt den Münchnern eine Abfuhr.  © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0