CIA-Spione im Iran verhaftet: Wie viele davon müssen sterben? Top Update
Rammstein-Rentner machen Sitztanz zu "Ich will" und das Netz eskaliert Top
Droht der BVB-Abgang? Götze spricht von Wechsel ins Ausland! Top
Ex-Münchner über die Bundesliga: "Will einfach keiner mehr nach Deutschland" Top
Alles muss raus! In diesem Markt gibt's Technik bis zu 66% günstiger! 3.183 Anzeige
297

FC Carl Zeiss überrascht! Jena beendet Negativserie in Wiesbaden

SV Wehen Wiesbaden unterliegt FCC mit 2:3

Der FC Carl Zeiss Jena hat seine Sieglosserie in der Liga beendet und gewann beim SV Wehen Wiesbaden mit 3:2. Tietz und Starke sorgten für die Treffer.

Von Rico Bräutigam

Wiesbaden/Jena - Sie können es doch noch! Nach neun sieglosen Ligaspielen hat der FC Carl Zeiss Jena endlich mal wieder ein Spiel gewonnen. Durch einen Doppelpack von Phillip Tietz und einem Treffer von Manfred Starke gewannen die Thüringer vor 2387 Zuschauern beim SV Wehen Wiesbaden mit 3:2.

Tietz feiert seinen zweiten Treffer zum 2:1.
Tietz feiert seinen zweiten Treffer zum 2:1.

Mit den Hessen hatten die Thüringer einen Gegner vor der Brust, bei dem es schwer werden würde den Bock endlich umzustoßen. Seit vier Spielen war Wehen ungeschlagen. Am letzten Spieltag hatte es sogar ein 7:0-Torfestival gegen Fortuna Köln gegeben (TAG24 berichtete).

Doch die Mannen von Mark Zimmermann wollten sich nicht verstecken und etwas Zählbares aus der Ferne mitbringen. Dafür veränderte Zimmermann seine Mannschaft auf gleich fünf Positionen.

Cros ersetzte Slamar in der Abwehr, im Mittelfeld begannen Erlbeck und Wolfram für Eckardt und Sucsuz und im Angriff kamen Tietz und Tchenkoua für Günther-Schmidt und Felix Brügmann in die Startelf.

Allerdings konzentrierte sich der FCC zunächst auf die Verteidigung und das auch mit Erfolg. Mehr als ein Fernschuss von Niklas Schmidt (7.), der gut einen Meter über das Tor ging, sprang für die Gastgeber in der ersten Viertelstunde nicht heraus.

Als Jena dann ein wenig aufrückte, klingelte es im Gehäuse. Patrick Schönfeld marschierte mit dem Ball durchs Mittelfeld und passte auf den frei vor Coppens auftauchenden Jules Schwadorf, der den Ball zum mitgelaufenen Manuel Schäffler (17.) quer legte und dieser nur noch zum 1:0 für die Hausherren einschieben musste.

Doch der Rückstand sorgte nicht für Unordnung im Jenaer Spiel, es fehlte allerdings die Durchschlagskraft nach vorn, um mögliche Chancen zu erzwingen.

In der 26. Minute konnten sich die Thüringer dann bei ihrem Schlussmann bedanken, der mit einem Hammerreflex das 2:0 durch Kyereh verhinderte. Damit erwies Jo Coppens seinem Team einen Bärendienst, der dann nur zwei Minuten später den Ausgleich einleitete.

Pure Erleichterung bei den Spielern des FC Carl Zeiss Jena nach dem Spiel.
Pure Erleichterung bei den Spielern des FC Carl Zeiss Jena nach dem Spiel.

Ein weiter Abschlag landet am Ende bei Tietz (28.) im Strafraum, der eine unsortierte Wehenerr Hintermannschaft ausnutzte und flach ins Tor vollendete.

Nun lief der Ball bei den Thüringern auch besser in der Offensive und kurz vor der Halbzeit hätte Torschütze Tietz fast ein zweites Mal zugeschlagen. Doch nachdem er sich durch die gegnerische Abwehr durchtankte, stocherte er den Ball aus knapp sieben Meter Entfernung knapp am Tor vorbei.

Durch eine solide Abwehrleistung und eine gesteigerte Offensive gingen die Thüringer mit einem verdienten 1:1 in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit erwischten die Gastgeber dann den klar besseren Start und kamen zu mehreren Großchancen. Doch Schwadorf (47.) verfehlte mit einem Flachschuss nur knapp das Tor und Schäffler (66.) scheiterte mit einem Kopfball aus neun Metern am stark parierenden Coppens.

War das 2:1 für die Gastgeber zu diesem Zeitpunkt längst überfällig, waren es schließlich die Gäste, die in Führung gingen. Ein Starke-Freistoß konnte nicht konsequent von der Wehener Hintermannschaft geklärt werden und so nutzte erneut Tietz (75.) die Gunst der Stunde und staubte aus gut vier Meter Entfernung zur Jenaer-Führung ab.

Spiel gedreht! Jetzt hatte der FCC Blut geleckt

Doppeltorschütze Tietz lief alleine auf das Tor der Gastgeber zu und handelt uneigennützig, indem er auf seinen Dreierpack verzichtete und auf den mitgelaufenen Manfred Starke (79.) passte, der die Kugel nur noch einschieben brauchte.

Wehen machte das Spiel, doch Jena die Tore und so standen die Mannen von Mark Zimmermann dem ersten Sieg nach neun sieglosen Spielen gegenüber.

Doch kurz vor Schluss wurde es noch mal spannend, da Wehen Wiesbaden per Foulelfmeter durch Schmidt auf 2:3 verkürzte. Debütant Schüler brachte Schmidt im Strafraum zu Fall, woraufhin der Schiedsrichter folgerichtig auf den Punkt zeigte.

Und in der Nachspielzeit zitterten nicht nur die Beine aller Jena-Anhänger, sonder auch das Gehäuse von Coppens. Maximillian Dittgen traf in der 92. Minute mit einem Volleyschuss die Latte.

Am Ende blieb es jedoch beim 3:2 für Jena, die dank einer großartigen Effizienz endlich mal wieder als Sieger vom Platz gingen. Wohl gemerkt, der letzte Sieg in der Liga gelang im August 2018 gegen Zwickau.

Fotos: Imago

Unglaubliches Video: Straßenhunde retten Frühchen, das grausam "entsorgt" wurde Neu
Gerichtet entscheidet: Rausschmiss der AfD-Politiker war rechtens! Neu
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! 3.934 Anzeige
Wer macht denn sowas? Labrador bei Gewitter ausgesetzt Neu
"Boa-Boa Teng-Teng"! Ballern die Boateng-Brüder bald für die Eintracht? Neu
Nur für kurze Zeit: Genialer Smartphone-Deal bei MediaMarkt Leipzig! 1.093 Anzeige
Mysteriöser Fall bei Aktenzeichen XY: Lars Mittank verschwand im Bulgarien-Urlaub Neu
Hallöchen Popöchen! Wer zeigt uns denn hier seine "dicke Kiste"? Neu
AfD ist Gift: NRW-Innenminister Reul watscht Partei ab Neu
Wo kommt denn der Doppelgänger von Wincent Weiss her? Neu
Streik bei Eurowings? Urabstimmung der Flugbegleiter gestoppt Neu
Feuer lodert in Hochhaus und schließt 100 Menschen ein Neu
Tragisch! Oma geht mit Enkeln in Bodensee, dann stirbt sie Neu
Welpe bekommt von Nachbarin zuckersüßen Brief, der zu Tränen rührt Neu
Bonnie Strange und ihr Bobby: Ist das Liebes-Aus damit bestätigt? Neu
Penis statt Ticket vorgezeigt: Schwarzfahrer schlägt betrunken auf Kontrolleur ein Neu
Zweiklassen-Gesellschaft 2. Fußball-Bundesliga: Ist das eigentlich noch fair? Neu
Warnung an alle Eltern: Darum solltet Ihr Eure Kinder beim Schwimmen immer im Auge haben Neu
Fetter Rüstungsauftrag für Rheinmetall von der Bundeswehr Neu
Herzzerreißend! Herrchen will seinen Collie vor Bulldoggen-Attacke schützen und wirft sich vor ihn Neu
Fernsehgarten-Skandal! Kiwi disst Zuschauer als "fett"! Neu
Mutter und Tochter vermisst: Polizei vermutet Mord und zeigt Tatverdächtigen 2.226
Rechtsextremer Hintergrund? Linken-Zentrale wegen Bombendrohung geräumt 174 Update
Martinshorn zu laut? Anonyme Verfasser drohen Feuerwehr 1.546
Nach Auswechslung: Ronaldo mit unglaublicher Geste für einen jungen Fan! 3.025
Polizist missbraucht 14-Jährige und kommt mit Bewährung davon 2.282
Silvio Heinevetter sicher: "Union wird viele Mannschaften ärgern!" 596
Unglaublich, was auftaucht, als dieser kleine Junge gespannt ins Wasser guckt 4.684
Nach Leichenfund auf Reiterhof: Liebespaar angeklagt! 1.940
Schweine bringen Verkehr auf Bundesstraße zum Erliegen 549
Junge Frau wählt Notruf: Die Reaktion der Polizei sorgt für Kritik! 1.903
Augen zu und durch! Hier springen Sarah Lombardi und Roberto aus einem Flugzeug 1.331
Instagram-Post mit seinem Freund: Blue-Sänger kommt "nicht über die Reaktionen hinweg" 1.592
Er soll sie wie Sklavinnen gehalten haben: Schwestern töten Vater mit 36 Messerstichen 3.353
Schmutzkampagne seiner Frau?! Christoph Sonntag beichtete Seitensprünge 1.630
FC Bayern: Niko Kovac schwärmt von seinem Chef-Spieler 1.675
Diese Neuerung hält die Polizei fürs Wacken-Festival bereit 5.863
Frauchen verzweifelt: Möwe packt Mini-Chihuahua und fliegt davon 15.273
Frau aus reiner Mordlust vor Zug gestoßen: Täter war schon polizeibekannt 2.782 Update
Bericht: Ermittlungen gegen Bayer nach möglichem Iberogast-Tod 3.050
24-Jähriger umgebracht: Drei Personen sollen sich umgehend bei der Polizei melden! 5.906
Flugzeug kracht gegen Baumarkt: Polizei befragt das Umfeld der Verstorbenen 841
Causa Werner bei RB Leipzig: "Irgendwann brauchen wir eine Entscheidung!" 2.739
Drama in Rostock: Angreifer stürzt vom Balkon, Säugling noch in Lebensgefahr! 2.046
Horrorfund auf Mallorca: Deutscher Tourist tot am Ballermann entdeckt 7.059
Drama nach Unfall: Mann (64†) begutachtet Blechschaden und stirbt! 2.469
"Die Trauer hört nie auf": Emotionales Statement von Sophia Thomalla 3.711
Selbst der erfahrene Tierarzt war entsetzt: Katze wurde bestialisch missbraucht 14.728