FC Carl Zeiss Jena sichert sich Ösi-Talent aus Bundesliga

Jena - Neue Unterstützung im Kampf um die Punkte! Der FC Carl Zeiss Jena hat Raphael Obermair aus der österreichischen Bundesliga verpflichtet.

Raphael Obermair spielt ab sofort in Jena.
Raphael Obermair spielt ab sofort in Jena.  © imago Images / GEPA pictures

Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler von Sturm Graz unterschrieb beim Tabellenletzten der 3. Fußball-Liga einen Vertrag, der bis zum 30. Juni 2021 gültig ist.

"Er ist schnell, technisch stark und zudem mit und ohne Ball sehr aktiv", sagte Trainer Lukas Kwasniok über den Neuzugang, der vor einem Jahr von der zweiten Mannschaft des FC Bayern nach Graz gewechselt war.

In der vergangenen Saison kam Obermair aber nur viermal in der Liga für Graz zum Einsatz. Laut Kwasniok kann er auf beiden Außenbahnen sowohl defensiv als auch offensiv spielen.

Die Thüringer legten in der 3. Liga einen Fehlstart hin, kassierten in vier Spielen gegen Ingolstadt, Münster, Braunschweig und Zwickau, insgesamt vier Niederlagen.

Titelfoto: imago Images / GEPA pictures

Mehr zum Thema FC Carl Zeiss Jena:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0