Energie Cottbus reagiert auf Moser-Abgang und holt Union-Legende Jan Glinker!

Cottbus - Geballte Erfahrung für den FC Energie Cottbus! Die Lausitzer haben auf den Abgang von Lennart Moser (20; Leihgabe des 1. FC Union Berlin, nun zu Cercle Brügge in die erste belgische Liga verliehen) reagiert und Jan Glinker (36) ablösefrei verpflichtet.

Geballte Erfahrung: Jan Glinker verstärkt den FC Energie Cottbus.
Geballte Erfahrung: Jan Glinker verstärkt den FC Energie Cottbus.  © Picture Point/Kerstin Kummer

Das gab Energie am Samstag bekannt. Cottbus-Torwarttrainer Anton Wittmann sagte zu den Überlegungen seines Vereins auf der Website: "Wir haben nach dem Abgang von Lennart einen erfahrenen Torhüter gesucht, der den Platz an der Seite von Toni Stahl einnehmen kann."

In Gesprächen hätte sich schnell herauskristallisiert, dass die jeweiligen Vorstellungen gut zusammenpassen und Glinker "große Lust auf die Aufgabe" verspüre.

"Jan soll zum einen natürlich sportlichen Druck als Konkurrent im Tor ausüben und zum anderen mit seiner jahrelangen Erfahrung im Profifußball die Entwicklung unserer Torhüter positiv begleiten", so Wittmann weiter.

Auch Energies Sportlicher Leiter Sebastian König erklärte: "Die Erfahrung Jan Glinkers spricht für sich, zudem passt er charakterlich sehr gut zu uns. Diese Qualitäten möchten wir für unser junges Torwart-Team nutzen und sportlich für Belebung sorgen. Wir sind froh, dass wir mit Jan diese wichtige Personalie besetzen konnten."

Glinker spielte zuletzt beim FSV Wacker Nordhausen, wo sein Vertrag auch aufgrund der Insolvenz aber am 9. Januar aufgelöst wurde. Zuvor hatte es allerdings Unstimmigkeiten zwischen dem Torwart und seinem damaligen Klub gegeben.

Heiko Scholz stempelte Jan Glinker beim FSV Wacker Nordhausen als Sündenbock ab

Zuletzt spielte Jan Glinker beim FSV Wacker Nordhausen.
Zuletzt spielte Jan Glinker beim FSV Wacker Nordhausen.  © Picture Point/ Sven Sonntag

Der heutige Co-Trainer von Dynamo Dresden und damalige Wacker-Coach Heiko Scholz verbannte ihn Ende Oktober neben Jan Löhmannsröben und Sebastian Heidinger ohne Angabe von Gründen in die zweite Mannschaft (NOFV Oberliga Süd), nachdem er zuvor unumstrittener Stammkeeper war und keine Minute verpasst hatte.

Laut dem "Berliner Kurier" habe er mit seinen Kollegen bei der Vereinsführung vorgesprochen, weil Nordhausen mit den Gehältern im Verzug war. Er wurde also wie seine zwei Mitspieler zum Sündenbock gemacht.

Dabei ist Glinker, seit 2002 Profi, als ruhender Pol und Teamplayer bekannt. Beim 1. FC Union Berlin ist er eine echte Legende.

Nachdem er in der Jugend beim großen Rivalen BFC Dynamo spielte (1992 bis 1999), kam er aus der U17 von Hertha BSC, wo er von 1999 bis 2001 aktiv war, an die Alte Försterei.

Jan Glinker stieg in seiner Karriere oft auf

Jan Glinker spielte - mit Ausnahme einer kurzen Phase in der Jugend - ausschließlich im Osten Deutschlands.
Jan Glinker spielte - mit Ausnahme einer kurzen Phase in der Jugend - ausschließlich im Osten Deutschlands.  © Picture Point/Gabor Krieg

Bei den "Eisernen" stand er 236 Mal in Pflichtspielen zwischen den Pfosten und feierte viele Erfolge.

Er stieg mit dem FCU aus der NOFV Oberliga Nord 2006 in die Regionalliga Nord auf, 2008 in die 3. Liga und ein Jahr später sogar in die 2. Bundesliga.

2012/13 verlor er seinen Stammplatz aber an Daniel Haas und kam an diesem nicht mehr vorbei.

Doch Glinker wollte wieder spielen und wechselte deshalb im Sommer 2014 zum damaligen Viertligisten 1. FC Magdeburg, wo er sich durchsetzte und die Nummer eins wurde.

Schon in seinem ersten Jahr stieg er mit dem FCM in die 3. Liga auf, verlor seinen Platz dann aber an den heutigen Bundesliga-Keeper Leopold Zingerle.

Als der im Sommer ging, holte sich Glinker seinen Platz zwischen den Pfosten im Duell mit Alexander Brunst zurück.

Doch im Sommer 2018 suchte er nach 107 Spielen für Magdeburg eine neue Herausforderung und schloss sich Nordhausen an. Für den FSV kam der 36-Jährige auf 51 Einsätze. Mit Cottbus könnte er in wenigen Monaten den nächsten Aufstieg feiern.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Möbelhaus in Wallenhorst lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Wallenhorst lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Möbelhaus in Hannover lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Hannover lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 1.213
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE 623
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE
Möbelhaus in Bornheim lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Bornheim lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 1.831
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE
Möbelhaus in Halberstadt lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Halberstadt lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 869
Möbelhaus in Frechen lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Frechen lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Möbelhaus in Braunschweig lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Braunschweig lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 541
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 704
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE