Stürmer Modeste: Die verrückte (Nicht?)-Rückkehr nach Köln 2.454
Brad Pitt rockt Weltraum-Spektakel "Ad Astra - Zu den Sternen"! Neu
Als dieser Junge weint, hat die Busfahrerin eine rührende Idee Neu
Verkaufsoffener Sonntag bei MediaMarkt Weinheim: Nur heute spart Ihr bis zu 46% 7.272 Anzeige
Was schwimmt alles im schwäbischen Meer? Fisch-"Inventur" am Bodensee Neu
2.454

Stürmer Modeste: Die verrückte (Nicht?)-Rückkehr nach Köln

Wie die Rückkehr von Anthony Modeste zum 1. FC Köln ablief

Modeste, Modeste, Anthony Modeste! Bei der umjubelten Rückkehr des Torjägers ging es auf einmal ganz schnell. Seitdem ist Geduld beim 1. FC Köln gefragt.

Von Philipp Hambloch

Köln – Als die Rückkehr von Anthony Modeste zum 1. FC Köln am 16. November offiziell verkündet wurde, war es eine kleine Sensation. An diesem Donnerstag schließt das Transferfenster. Gibt es noch eine Spielberechtigung für die Rückrunde?

Ab dem 20. November nimmt Anthony Modeste (30) wieder am Mannschaftstraining des 1. FC Köln teil.
Ab dem 20. November nimmt Anthony Modeste (30) wieder am Mannschaftstraining des 1. FC Köln teil.

Anthony Modeste hatte den 1. FC Köln im Sommer 2017 für etwa 35 Millionen Euro verlassen - angeblich wären ein halbes Jahr vorher sogar 75 Millionen Euro drin gewesen! Der Stürmer wechselte nach Tianjin Quanjian und unterschrieb dort einen hoch dotierten Vertrag. Glücklich wurde er in China allerdings nicht.

August 2018: Modeste kündigt

Die Gerüchte um eine Rückkehr wurden im August 2018 realistischer, nachdem Modeste seinen Vertrag in China aufgrund ausstehender Zahlungen gekündigt hatte (TAG24 berichtete).

Damals äußerte Modeste den Wunsch, in die Bundesliga zurückzukehren. Zudem war seine Familie in Köln geblieben.

Aber zu einem Zweitligisten? Zumindest war Modeste nun wieder regelmäßig am Geißbockheim zu sehen. Ab Anfang Oktober hielt sich Modeste fit, indem er mit der U21 der Kölner trainierte.

November 2018: FC verkündet Rückkehr

Auch wenn Modeste wieder regelmäßig am Geißbockheim zu sehen war, schien seine Rückkehr noch ein Stück weit weg zu sein. Das änderte sich schlagartig am 17. November.

Im Rahmen einer Vereinsfeier verkündete der 1. FC Köln, dass Modeste einen Vertrag unterschrieben habe. Drei Tage später sorgte sein erstes Training mit den FC-Profis für großen Medienrummel.

Dezember 2018: FIFA-Urteil

Anthony Modeste stellt sich den Fragen nach seinem ersten Training. Auf die Spielberechtigung musste er lange warten.
Anthony Modeste stellt sich den Fragen nach seinem ersten Training. Auf die Spielberechtigung musste er lange warten.

Auch wenn der Franzose nun am Kölner Mannschaftstraining teilnahm, ließ seine Spielberechtigung auf sich warten.

Der Verein wollte zunächst noch die Entscheidung der FIFA im Streit zwischen Modeste und seinem Ex-Verein abwarten.

Ein FIFA-Urteil im Dezember bezweifelte die Rechtmäßigkeit der Kündigung von Anthony Modeste, bestätigte aber gleichzeitig auch Vertragsverstöße des chinesischen Vereins.

Der 1. FC Köln wollte die Urteilsbegründung abwarten und rechnete frühestens zur Rückrunde mit einer Entscheidung, ob und wann Modeste spielberechtigt sein würde.

Kurz vor Weihnachten stellte der Verein den Stürmer dann vorübergehend vom Training frei. Anthony Modeste reiste nach Frankreich und nahm Abschied von seinem verstorbenen Vater.

Anfang Januar 2019: Turbulenzen bei Tianjin

Im neuen Jahr gab es Neuigkeiten aus China. Laut Medienberichten wurde der chinesische Vereinsbesitzer von Tianjin Quanjian, Firmenmogul Shu Yuhui, festgenommen.

Der Verein wurde daraufhin umbenannt in "Tianjin Tianhai" und steht seitdem unter der Kontrolle des Verbands (TAG24 berichtete).

Ende Januar 2019: Entscheidung steht aus

Anthony Modeste kündigte an, notfalls vor dem CAS um seine Spielberechtigung zu kämpfen.
Anthony Modeste kündigte an, notfalls vor dem CAS um seine Spielberechtigung zu kämpfen.

Langsam aber sicher lief dem FC die Zeit davon. Denn das Transferfenster schließt am 31. Januar um 18 Uhr und eine Einigung war noch immer nicht in Sicht.

Am Rande eines Gerichtstermins wurde bekannt, dass der 1. FC Köln im Winter 2017 ein Angebot aus China erhalten hatte.

Bis zu 75 Millionen standen im Raum, der Verein lehnte jedoch aufgrund der sportlich aussichtsreichen Lage des FC ab (TAG24 berichte).

Am 26. Januar meldete sich dann auch der betroffene selbst erstmals ausführlich zu Wort. Via Instagram veröffentlichte Anthony Modeste ein vierseitiges Statement.

Er wolle endlich wieder spielen und hoffe auf eine Lösung, so der Franzose. Andernfalls werde er vor den Internationalen Sportgerichtshof (CAS) ziehen.

In Interviews zeigten sich FC-Vizepräsident Schumacher und Geschäftsführer Veh geduldig und optimistisch. Alexander Wehrle reiste nach China, um mit den Club-Verantwortlichen von Tianjin Tianhai zu verhandeln.

Offenbar aufgrund neuer Erkenntnisse entschied sich der Verein dann am 29. Januar doch, die Spielberechtigung für Modeste bei der FIFA zu beantragen (TAG24 berichtete).

Fotos: DPA

Heute wird dieser Markt in Varel gestürmt! Wir sagen, was dahinter steckt 8.128 Anzeige
Oliver Pocher völlig geflasht: "Unglaublichste Woche meines Lebens" Neu
Holstein Kiel feuert Trainer André Schubert Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab Montag Technik so günstig wie nie 1.955 Anzeige
Autonomer Bus auf Sylt: Projekt wird ausgeweitet Neu
Klare Worte! Bayern-Keeper Manuel Neuer watscht ter Stegen ab Neu
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! Anzeige
Thomas Gottschalk genervt: "Die Öffentlich-Rechtlichen machen einen Fehler!" Neu
Extrembergsteiger Reinhold Messner hat eine wichtige Botschaft Neu
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.061 Anzeige
Horror-Unfall: BMW knallt gegen drei Betonpfeiler, Fahrer schwebt in Lebensgefahr Neu
Vater tötet Katze seiner Kinder, was er dann macht, schockiert noch mehr Neu
Countdown zum Oktoberfest: Prominente Gäste, teure Hotels und Plastik-Dirndl Neu
Wer gute Kinder-Sachen sucht, sollte hier vorbeischauen 21.651 Anzeige
Frau wird von Freund jahrelang vergewaltigt: Acht Jahre später macht sie nun das! Neu
Lena, wo ist Dein Oberteil? Model zeigt sich oben ohne 1.447
Wer einen Job sucht, sollte nächsten Donnerstag ins Dynamo-Stadion gehen! 8.337 Anzeige
"Riegel-Rudi" ist tot: Kult-Coach Rudi Gutendorf gestorben 876
VW nimmt Vorfahrt: Motorradfahrer (25) stirbt, Kleinkind (2) wird schwer verletzt 6.471
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 5.462 Anzeige
Online-Banking wird für alle neu: Das solltet Ihr jetzt wissen 1.694
Aktivurlaub entlang der Elbe: Stadt, Land, Fluss und das alles per Rad 740
Wegen Umbau muss dieses Möbelhaus räumen! Die Folge: Krasse Rabatte 2.606 Anzeige
Festnahme in der Nacht! Mann bedroht mehrere Menschen mit Messer 514
App verrät genauen Todeszeitpunkt: Erster Trailer zum Horror-Hit "Countdown" 923
Mit diesem Auto ist eine coole Geschäftsidee im Raum Nürnberg unterwegs 6.225 Anzeige
Ach du Sch... ! Diebesbande klaut dieses goldene Klo aus Palast 1.289
Mann läuft vor Auto und wird dann auch noch von einem Hund bloßgestellt 51.667
"Langsames Sterben": Frau bittet verzweifelt um Organspende 5.898
Drama um älteste Mutter (74) der Welt: Sie und ihr Mann liegen auf Intensivstationen 11.498
Von hinten wie von vorne: Welches Playboy-Model gibt hier wieder alles? 1.493
Auf die Plätze, fertig, Treppen rauf! Heute steigt der Lauf im Thyssenkrupp-Turm 153
Blinder Passagier: Autofahrer kann nicht fassen, was sich im Motorraum versteckt 3.062
Ex-GNTM-Model Enisa ist stundenlang mit unheimlichem Typ im Flugzeug gefangen 21.195
Oh La La: So habt Ihr Sabrina Setlur noch nie gesehen! 2.429
Aus gegebenem Anlass: Lena Meyer-Landrut zeigt ihre Unterwäsche 2.133
Richtig heizen, besser shoppen: So trotzt Ihr dem Klimawandel 799
Cruise Days von Schiffs-Kollision auf der Elbe überschattet 51.443 Update
RB Leipzig trotzt dem FC Bayern München! Remis im Kracherspiel 4.352
Brexit-Kunstwerk übermalt: Künstler Banksy meldet sich zu Wort! 4.152
Weißes Haus bestätigt Tod von Osama bin Ladens Sohn 3.607
BVB begeistert: Dortmund triumphiert im Spitzenspiel gegen Leverkusen 1.287
Kylie Jenner zieht für den Playboy blank: Erstes Foto aufgetaucht! 5.651
Was ist denn da los? Menschen in Schutzanzügen am Ostsee-Strand 34.132
Unwetter in Spanien fordern mehrere Tote 1.734
Kurz nach dessen Tod macht seine Familie Schock-Fund in Haus von Abtreibungsarzt 38.463
Frau wird von Männergruppe stundenlang vergewaltigt! Unfassbar, wozu Polizisten sie danach zwingen 72.806
Fliegt dieses Ding bald überall in Deutschland herum? 1.566
Brautpaar heiratet am Freitag, den 13.: Dann nimmt das Unglück seinen Lauf 42.105
Stuntfrau verliert Arm bei "Resident Evil"-Dreharbeiten: Nun verklagt sie die Produzenten 4.619
Dicke Überraschung in der Kreisliga: Pannewitz hat einen neuen Verein 2.692
Dramatische Suchaktion in der Nacht: Auto in Fluss gestürzt 2.218
Verschütteter Kaffee im Cockpit bringt Condor-Ferienflieger in Gefahr 3.328
Systemabsturz führt zu massiven Problemen bei Ryanair 11.037