Meine Meinung: Der 1. FC Köln braucht einen radikalen Schnitt! 2.178
Demontage! FC Bayern schießt Schalke ab und rückt RB Leipzig auf die Pelle Top
Skandal-Auftritt in Kitzbühel: Sido spielt die Hitler-Karte und läuft Sturm gegen das Publikum Top
Hier bekommt Ihr am Sonntag Möbel so günstig, wie selten zuvor! 1.942 Anzeige
Laura Müller und Michael Wendler bekommen 'ne eigene Show Top
2.178

Meine Meinung: Der 1. FC Köln braucht einen radikalen Schnitt!

Bundesligist 1. FC Köln befindet sich in akuter Abstiegsgefahr

Wie vor zwei Jahren droht dem 1. FC Köln erneut der so verdiente wie frühzeitige Abstieg aus der Bundesliga. Die Probleme sind nicht mehr zu übersehen.

Von Philipp Hambloch

Köln – Die 0:2-Niederlage des 1. FC Köln bei Union Berlin wirkte wie ein Bewerbungsschreiben für den siebten Bundesliga-Abstieg. Die Gründe für die sportliche Krise sind kurzfristig kaum zu beheben. Ein Kommentar.

Der frühere Leistungsträger Marco Höger (30) enttäuschte in dieser Saison bisher komplett.
Der frühere Leistungsträger Marco Höger (30) enttäuschte in dieser Saison bisher komplett.

Am Sonntag erreichten die Kölner in der Bundesligasaison 2019/20 einen vorläufigen Tiefpunkt. Paderborn verdrängte den FC auf Platz 18.

Köln ist nach 14 Spieltagen das schlechteste Team der Liga. Die Zeit der Ausreden ist nun hoffentlich endlich vorbei. Vielmehr wäre es an der Zeit für eine Bestandsaufnahme: Warum steht das Team auf Platz 18 und wie kann der Umschwung gelingen?

Gegen Berlin ließen die Kölner Spieler mal wieder jene Basics vermissen, ohne die in der Ersten Liga nichts zu gewinnen ist: Einsatz, Kampf und Mentalität. Die Offensive präsentierte sich harmlos, die Defensive höchst anfällig.

Auch eine Spielanlage war nicht zu erkennen. Während die Mitaufsteiger aus Paderborn und Berlin durch Offensivspiel bzw. harte Arbeit Chancen auf den Klassenerhalt haben, verliert Köln bereits jetzt den Anschluss.

Die Art und Weise der bisherigen Auftritte, die zu zehn Niederlagen und nur zwei Siegen führten, zeigt: Dem 1. FC Köln fehlt es an Qualität und Mentalität.

Der Abstieg im Sommer 2018 wirkt bis heute nach

Der 1. FC Köln feierte im Sommer 2019 die Meisterschaft nach einer weitgehend glanzlosen Zweitligasaison.
Der 1. FC Köln feierte im Sommer 2019 die Meisterschaft nach einer weitgehend glanzlosen Zweitligasaison.

Auf den ersten Blick verwundert die Kölner Bilanz. Schließlich wurde das Team des Zweitligameisters vor der Saison für knapp 20 Millionen Euro verstärkt. Die Ursachen liegen jedoch tiefer in der Vergangenheit.

Nach dem Erreichen des Europapokals im Sommer 2017 folgte die schlechteste Saison der Vereinsgeschichte mit 22 Punkten. Der Verein bezeichnete den Abstieg im Sommer 2018 als "Unfall" und machte einfach wie vorher weiter, statt Defizite zu hinterfragen.

In der Folge blieb der Stamm um Timo Horn, Marco Höger, Marcel Risse und Jonas Hector erhalten. Dazu verpflichtete der FC gute Zweitligaspieler wie Dominick Drexler oder Rafael Czichos und stattete diese mit langen Verträgen aus.

Der Aufstieg gelang schließlich aufgrund der individuellen Qualität des Kaders. Euphorie kam keine auf. Der Leistungsabfall bei einigen früheren Stars wie Horn, Hector oder Risse war unübersehbar. Die Kölner Hoffnung: Mit Rückkehrer Modeste würde alles gut werden.

Aber auch Ex-Trainer Beierlorzer gelang es nicht, aus den verschiedenen Grüppchen wieder eine Einheit zu formen. Das Team folgte auch seiner laufintensiven Spielidee nicht mit Überzeugung.

Wo können Trainer und Sportdirektor ansetzen?

Der Klassenerhalt könnte für FC-Sportdirektor Horst Heldt (l) und FC-Trainer Markus Gisdol zur "Mission Impossible" werden.
Der Klassenerhalt könnte für FC-Sportdirektor Horst Heldt (l) und FC-Trainer Markus Gisdol zur "Mission Impossible" werden.

Der Verein reagierte und setzte auf Trainer Gisdol. Doch auch dieser Wechsel scheint angesichts von einem Punkt aus drei Spielen zu verpuffen. Ist das Team untrainierbar?

Die Kaderzusammenstellung wird immer mehr zum Problem für den 1. FC Köln. Zu viele Spieler können oder wollen dem Verein im Abstiegskampf der Bundesliga nicht (mehr) helfen. Torhüter Horn fehlt die Konkurrenz, Mittelfeldspieler Höger das Tempo und Stürmer Modeste ist nur noch ein Schatten seiner Topform der Saison 2016/17. Diese Liste ließe sich beliebig fortsetzen.

Abhilfe leisten kann der neue Geschäftsführer Horst Heldt erst durch Transfers in der Winterpause. Oder er greift früher durch und bestraft Spieler, die nicht mitziehen. Diese Option zeigte Heldt nach der Niederlage in Berlin auf.

Angesichts von noch 20 ausstehenden Spielen kann der Klassenerhalt noch geschafft werden. Dafür müssen aber alle an einem Strang ziehen und Woche für Woche ihre Bestleistung abliefern. Zudem scheint eine Veränderung der Mannschaftshierarchie überfällig.

Der neue Vorstand des 1. FC Köln steht vor seiner ersten großen Herausforderung. Wofür möchte der Verein stehen? Wie soll der Verein als Bundesligist etabliert werden? Zudem droht ein Riss im Verhältnis zu den treuen Fans, von denen ein Teil bereits in Resignation verfallen ist.

Im Sommer sollte dann in jedem Fall ein Schnitt erfolgen. Der FC kann es sich nicht mehr leisten, auf teure und nur vermeintliche Leistungsträger zu setzen. Es braucht endlich eine langfristige Strategie.

TAG24-Redakteur Philipp Hambloch berichtet seit Februar 2018 über den 1. FC Köln.
TAG24-Redakteur Philipp Hambloch berichtet seit Februar 2018 über den 1. FC Köln.

Fotos: Marius Becker/dpa, Rolf Vennenbernd/dpa, Andreas Gora/dpa , Bild-Montage Andreas Gora/dpa, privat

Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 26.689 Anzeige
Das Coronavirus hat Europa erreicht: Alle News rund um die mysteriöse Krankheit Top
RB Leipzigs Serie gerissen! Tabellenführer verliert bei Angstgegner Frankfurt Top
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 9.236 Anzeige
Ausgesetzte Hündin zieht verzweifelt Käfig mit Welpen mit Neu
Madonna-Konzert kurzfristig abgesagt Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 1.766 Anzeige
Klaus Gjasula stellt schmeichelhaften Bundesliga-Rekord ein 610
Angefrorene Kätzchen mit heißem Kaffee gerettet 17.360
Greenpeace nimmt mit Protestaktion billiges Fleisch ins Visier 400
Ross Antony bei Riverboat: "Ich habe stundenlang geweint!" 1.585
DSDS-Kandidatin strippt breitbeinig im TV und bekommt fette Quittung! 1.665
Energie Cottbus reagiert auf Moser-Abgang und holt Union-Legende Jan Glinker! 889
Helge Schneider lebte früher in Armut: "Ging im Schlafanzug zur Arbeit" 727
Frau warnt mit Horror-Fotos vor dem Fingernagel kauen 7.022
Frau lässt sich Burger liefern und wirft ihn gleich wieder weg 3.069
Frau rennt verwirrt umher: Polizei findet drei tote Kinder! 5.301
Lack und Leder bei DSDS: Zu viel für Dieter Bohlen! 1.490
Bauarbeiter blickt aus Gulli und wird von Auto getötet 3.444
FC Bayern: Nübel als echte Gefahr für Neuer? "Bester Torhüter, den die Welt je hatte" 673
SEK-Einsatz in Rot am See: Polizei nimmt Mann fest 4.440 Update
Erling Haaland: Wer soll diesen BVB-Wunderstürmer noch stoppen? 780
Bombenalarm an Tankstelle: Als die Einsatzkräfte eintreffen, machen sie überraschenden Fund 1.786
Nach Trauerfeier für Jan Fedder (†64): So denkt Til Schweiger über seine Beerdigung 5.948
Nach Liebeserklärung auf Instagram: Cathy Hummels schickt digitale Umarmung an Markus Söder 1.066
Jetzt ist es amtlich: Dani Olmo wechselt zu RB Leipzig! 846
Hatte Penis-Protzer Ennesto eine Affäre mit Danni Büchner? Jetzt spricht er endlich Klartext! 21.596
Sohn bekommt schlechte Englisch-Note, da rastet dieser Vater aus 6.788
Dschungelcamp-König von 2011: Peer Kusmagk hat wichtige Botschaft 1.446
Deutsche Skifahrerin rutscht in Tirol aus Sessellift und fällt meterweit in die Tiefe 3.852
Darum haben wir Probleme mit stehenden Rolltreppen 1.011
Panda-Zwillinge im Zoo Berlin haben Spitznamen aus kuriosem Grund 539
Paar hat gerade Sex, als plötzlich ihr Ex-Freund im Zimmer steht 6.179
Schwer verletzter Vater rettet Frau und Tochter (6) aus brennender Wohnung 619
Fahrerin konnte nicht mehr stoppen: Junge (8) von Auto erfasst und schwer verletzt 249
Darum lachen alle über das Logo von Donald Trumps neuer Weltraum-Armee 2.648
Meerschweinchen bei Eiseskälte vor Altglascontainer entsorgt 2.798
Zwei Mustangs krachen wegen eines Streifenwagens ineinander 6.169
Billie Eilish hatte Selbstmordgedanken: "In Berlin dachte ich darüber nach!" 1.987
Nach Dschungelcamp-Aus: Warum Raúl Richter im RTL-Busch nicht zündete 2.170
DHL-Fahrer nannte ihn "Puffgänger", dann flogen die Fäuste 11.089
Rot am See: Haftbefehl wegen sechsfachen Mordes gegen 26-Jährigen erlassen 3.352 Update
Thomas Müller schwärmt vom Dortmunder Jadon Sancho 551
Warum Komiker Jürgen von der Lippe Probleme mit Selfies hat 1.210
Hund macht seit einem Jahr jeden Abend dasselbe, um an Futter zu kommen 7.403
Winter deutlich zu mild: Wissenschaftler befürchten Folgen für Insekten und Allergiker 2.175
Lucia lässt alle Hüllen fallen: Von Schamhaar keine Spur 11.619
Sarrazin gegen SPD: Schlussgong nach Partei-Rauswurf noch nicht erklungen 372
Tödliches Familiendrama? 15-Jähriger stirbt, sein Bruder und Vater sind schwer verletzt 8.848 Update
Nach Brand im Krefelder Zoo: Spendensumme knackt Millionenmarke 286