Trainer Anfang warnt vor "besonderer Atmosphäre" am Millerntor 118
Hündin hinkt plötzlich: Dann wird Frauchen alles klar Top
Narkosearzt soll über 40 Patienten mit Hepatitis angesteckt haben: Ermittlungen laufen Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Kaum Fang im Netz: Wie geht es weiter mit den Bodensee-Fischern? Neu
118

Trainer Anfang warnt vor "besonderer Atmosphäre" am Millerntor

Pressekonferenz des 1. FC Köln vor dem Auswärtssspiel beim FC St. Pauli

Vor dem Auswärtsspiel des 1. FC Köln beim FC St. Pauli sieht Trainer Markus Anfang sein Team gut vorbereitet. Er warnt vor der Atmosphäre.

Von Philipp Hambloch

Köln – Vor dem zweiten Auswärtsspiel des 1. FC Köln beim FC St. Pauli (02.09., 13.30 Uhr) hat Trainer Markus Anfang sein Team gewarnt. Der Gegner sei gut in die Saison gestartet und kämpfe Zuhause um jeden Zentimeter. Ob es Wechsel in der Startaufstellung geben wird, ließ der Coach offen.

Sieht sein Team gegen St. Pauli auf "alles vorbereitet": FC-Trainer Markus Anfang (44).
Sieht sein Team gegen St. Pauli auf "alles vorbereitet": FC-Trainer Markus Anfang (44).

Was erwartet die Kölner am Sonntag am Millerntor in Hamburg? Ganz genau konnte das Markus Anfang auf der Spieltagskonferenz am Freitagmittag nicht sagen.

Denn zum einen ist der Gegner zwar stark in die Saison gestartet, hab aber zuletzt zweimal verloren und dabei sieben Gegentore kassiert. Für Anfang ist St. Pauli aber ein Verein, der vom "Potenzial und Anspruch her ins obere Drittel der Liga" gehört.

Ob die Hamburger selbst das Spiel machen werden? Egal, ob der Gegner defensiv oder mit hohem Pressing agieren werde, sein Team sei auf alles vorbereitet, so Anfang.

Entscheidend werde sein, das eigene Spiel durchzubringen. Das werde in der speziellen Atmosphäre nicht einfach werden, denn bei Heimspielen des FC St. Pauli sei "jeder Zentimeter umkämpft".

Der FC-Coach konnte sich noch an sein letztes Spiel mit Holstein Kiel in Hamburg erinnern. Ende Februar verlor er mit Kiel trotz eigener 2:1-Führung in der Schlussviertelstunde noch mit 2:3. Damals wurde das Spiel durch Standards entschieden.

Gut für Köln, dass mit Lasse Sobiech eine der damaligen "Standardwaffen" der Paulianer nun für die Kölner spielt. Und womöglich bekommt der lange Abwehrrecke an alter Wirkungsstätte (2014-2018) eine neue Chance. Gegen die langen Bälle des Gegners sei Sobiech laut Anfang eine "Option".

Fotos: DPA

Saturn in Bochum verkauft für kurze Zeit Technik bis zu 52% günstiger! 1.748 Anzeige
Koks-Taxis im Fokus der Polizei: Über 30 Verfahren in den letzten sechs Monaten! Neu
Motorradfahrer prallt frontal gegen Baum: Tot! Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 5.215 Anzeige
Mann will Polizei austricksen, denkt aber nicht an sein Tattoo Neu
Studenten müssen Kartons auf ihren Köpfen tragen Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Deshalb sind die Titelseiten dieser Zeitungen geschwärzt Neu
"Die Addams Family" ist völlig abgedreht! Schräger Humor vom Feinsten Neu
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... Anzeige
Ford Mustang GT bei Unfall zerstört Neu
Tödlicher Unfall: Junger Audi-Fahrer stirbt nach Zusammenstoß mit BMW Neu
Porno-Star verrät, wie das mit dem Sex während der Periode läuft Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 3.029 Anzeige
Spanner beobachtet Paar beim Sex und bezahlt das mit seinem Leben Neu
Baby liegt blutüberströmt im Auto, doch Mutter bemerkt nichts Neu
Tragischer Familien-Unfall: Teenager stirbt auf Heimweg von Hochzeitsfeier Neu
BVB vor Transferkracher? Kommt belgischer Dribbelzwerg nach Dortmund? Neu
FC Bayern: Niklas Süle äußert sich zu Verletzung, Joachim Löw und DFB unter Druck Neu
"Möglichst viele Menschen töten": Drei Iraker wegen Terrorplänen vor Gericht Neu
Nach schrecklichem Mord an Ivonne B. (†39): Ex-Freund vor Gericht Neu
Instagram-Blondine mit Hammer-Dekolleté ist Single und sucht "sexy Schnitten" Neu
Schock für GZSZ-Sunny: Jetzt kommt die Wahrheit ans Licht! Neu
Frauengruppe soll 33-Jährige misshandelt und in eiskalte Oder gestoßen haben! Neu
Warum zwei Hertha-Profis heute den Job wechseln Neu
Nach Attentat: Kiez-Döner öffnet bald wieder und zeigt rührende Geste Neu
Snapchat-Video für Freund sorgt für Verwunderung: Was ist da im Hintergrund? Neu
Giftig für Katzen: Diese Lebensmittel sollten nicht im Napf landen! 7.824
Woran erkenne ich, dass mein Hund mich liebt? 5.540
Hier wirft ein Paar seinen Hund weg, doch das Tier hat Glück 45.138
Vereinsloses Ex-Top-Talent Sinan Kurt hält sich in Fußball-Halle fit 1.900
Was Ihr in diesem Jahr bei der "Venus" verpasst habt! 4.135
Bruder sollte aufpassen: Kleinkind (2) stürzt aus Fenster! 3.551
Verhängnisvoller Unfall nach "Pinkel-Pause": Minderjährige verletzt 3.082
Vorwürfe gegen Danni Büchner: "Nun hat sie den Bogen überspannt" 10.638
Neue Details im Vermissten-Rätsel: Mutter hat fast 50.000 Euro Schulden! 6.934
Trübe Wetter-Aussichten: War's das mit dem Goldenen Herbst? 1.943
"Ihr seid Muschis geworden": Ausraster von VfB-Profi Badstuber nach Platzverweis 2.877 Update
Heftige Unruhen erschüttern Chile! Drei Menschen ums Leben gekommen 620
Kreisliga oder Serie A? Juventus Turin mit dem wohl lustigsten Slapstick-Tor des Jahres! 2.377
Todes-Drama bei Schüleraustausch: Teenager stürzt aus Fenster sieben Etagen in die Tiefe 5.652
Aggressive Kuh sorgt für Alarm! Polizei und Feuerwehr rücken zu Groß-Einsatz aus 1.184
Fahrer schrottet seinen Ferrari beim Überholen 6.290
Besitzer tut seinem Hund so ekelhafte Dinge an, dass er acht Jahre in Haft muss 7.691
Conor McGregor soll junge Frau missbraucht haben! Schwere Vorwürfe gegen MMA-Superstar 2.302
Nach Hochzeit mit Oliver Pocher: Amira Aly zeigt ihr Kleid! 10.160
Training beim FC Bayern abgebrochen: Sorge um Tolisso 1.885
Mann fährt mit Auto in Menschenmenge vor Café und verletzt fünf Menschen 4.709
Zwei Männer verletzt: Aussprache endet mit Schlägen und Schüssen! 502
Acht verletzte Polizisten: Typ auf Medikamenten rastet aus 490
Mutter verzweifelt, dann hat Kind mit Down-Syndrom rettende Idee 11.595