Fußball-Wahnsinn auf Schalke: Manchester City besiegt S04 in Unterzahl! 2.025
Notarzt-Einsatz bei "Promi Big Brother": Almklausi bricht live zusammen Top
Horror auf der Kirmes: Mann schleudert aus Karussell Neu
Hat er bereits eine Neue? Katie Holmes und Jamie Foxx wohl seit Mai getrennt! Neu
Lkw rast in Stauende: Zwei Menschen und zwei Hunde sterben Neu
2.025

Fußball-Wahnsinn auf Schalke: Manchester City besiegt S04 in Unterzahl!

Champions-League-Achtelfinale: FC Schalke 04 verliert gegen Manchester City mit 2:3

Was für ein grandioses Fußballfest im Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel! FC Schalke 04 verliert gegen Manchester City trotz Führung mit 2:3.

Von Stefan Bröhl

Gelsenkirchen - Zwei Elfmeter, zwei Riesenböcke, einmal Gelb-Rot und ein zweifacher Führungswechsel: Das Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel zwischen dem FC Schalke 04 und Manchester City bot alles, was das Fußballherz begehrt. Am Ende gewann Manchester City mit 3:2 (1:2).

Brachte Manchester City in Führung: Sergio Agüero (M.), der hier versucht, Schalkes Daniel Caligiuri (vorne-rechts) den Ball abzuluchsen. Salif Sané (l.) drängt den Stürmer ein wenig ab.
Brachte Manchester City in Führung: Sergio Agüero (M.), der hier versucht, Schalkes Daniel Caligiuri (vorne-rechts) den Ball abzuluchsen. Salif Sané (l.) drängt den Stürmer ein wenig ab.

Die Tore in der Veltins-Arena vor 54.417 Zuschauern erzielten Sergio "Kun" Agüero zum 1:0 für Manchester City (18. Minute), ehe Schalkes Nabil Bentaleb per Elfmeter erst zum 1:1 (37.) traf und dann sogar noch vor der Pause das 2:1 durch einen Strafstoß erzielte (45.). Der eingewechselte Ex-Schalker Leroy Sané markierte den 2:2-Ausgleichstreffer (85.), ehe Raheem Sterling sogar noch das 3:2 für City erzielte (90.).

Schalkes Trainer Domenico Tedesco tauschte seine erste Elf im Vergleich zum 0:0 gegen den SC Freiburg auf vier Positionen aus. Jeffrey Bruma, Daniel Caligiuri, Bentaleb und Hamza Mendyl begannen für Omar Mascarell (3. Gelbe Karte), Amine Harit, Rabby Matondo und Ahmed Kutucu (alle Bank).

Auch Citys Coach "Pep" Guardiola nahm bei seinem Team nach dem 4:1-Auswärtssieg im FA-Cup-Achtelfinale bei Newport County Veränderungen vor - und zwar sieben! Nur Keeper Ederson, Nicolas Otamendi, Fernandinho und David Silva blieben in der Anfangsaufstellung. Der Ex-Schalker Leroy Sané saß hingegen vorerst nur auf der Bank.

Auch ohne ihn übernahmen die "Citizens" von Beginn an das Kommando und hatten bereits in der sechsten Minute ihre erste gute Chance durch Agüero, der aber noch seinen Meister in Schalkes Keeper Ralf Fährmann fand.

Schiedsrichter Carlos del Cerro Grande (vorne-rechts, Spanien) gab zwei Elfmeter für Schalke und hatte auch sonst einen kurzen Draht zum Video-Schiedsrichter.
Schiedsrichter Carlos del Cerro Grande (vorne-rechts, Spanien) gab zwei Elfmeter für Schalke und hatte auch sonst einen kurzen Draht zum Video-Schiedsrichter.

S04 wurde tief in die eigene Hälfte gedrängt und musste sich aufs Verteidigen konzentrieren. Nadelstiche konnten die "Königsblauen" in der Anfangsphase nicht setzen.

Als die Hausherren gerade in der Begegnung angekommen waren, führte ein Riesenbock zum 1:0 für den Favoriten.

Fährmann spielte den Ball unbedrängt in die Füße von Bernardo Silva, der vor Abwehrmann Salif Sané an die Kugel kam, querlegte, sodass Agüero nur noch einzuschieben brauchte (18.).

Dem vorausgegangen war allerdings ein klares Foulspiel von Aymeric Laporte mit dem Ellenbogen an Caligiuri, weshalb das Tor nochmal überprüft wurde. Schiedsrichter Carlos del Cerro Grande (Spanien) gab den Treffer allerdings, weil Schalke das Leder bereits unter Kontrolle hatte - ärgerlich für S04!

Doch die Gastgeber zeigten sich nicht geschockt und hatten durch Mark Uth endlich einen ersten Abschluss (25.).

Das machte den Schalkern Mut, die nun immer öfter die Bälle gewannen und gefährliche Situationen kreierten. Als Caligiuris Schuss dann von Otamendi mit der Hand abgefälscht wurde (34.), hielt Grande erneut Rücksprache mit dem Video-Schiedsrichter, was mehrere Minuten dauerte. Dann gab es aber Elfmeter für Schalke!

Schalke warf sich mit aller Macht in die Zweikämpfe, gewann so viele Bälle und startete auch immer wieder gute Angriffe.
Schalke warf sich mit aller Macht in die Zweikämpfe, gewann so viele Bälle und startete auch immer wieder gute Angriffe.

Bentaleb trat an, verlud Ederson mit einem Schuss in die rechte Ecke - und erzielte den 1:1-Ausgleich für S04 (37.)!

Als wäre das noch nicht genug, gab es nur sechs Minuten später wieder Elfmeter für Schalke! Diesmal riss Fernandinho seinen Gegenspieler Salif Sané im Strafraum zu Boden.

Erneut trat Bentaleb für S04 an, entschied sich nun für die linke Ecke - und traf zum 2:1, obwohl Ederson mit der Hand noch am Ball war (45.)!

Kurz darauf ging es in die Kabinen. Schalke bewies eine starke Moral, zeigte Teamgeist und Mentalität. Natürlich gehörte bei den Elfmetern auch ein wenig Glück dazu, das sich die Hausherren aber auch erarbeitet- und sich die Führung trotz des Riesenfehlers vorm Gegentor und der immer wieder erkennbar höheren individuellen Klasse von City verdient hatten.

Manchester startete mit wütenden Angriffen in den zweiten Durchgang, die aber keine Großchance zur Folge hatten. Schalke unterband Manchesters Spielfluss weiterhin erstklassig und machte die Räume eng.

Ausgerechnet der frühere Schalker Leroy Sané brachte Manchester City mit seinem wunderschönen Freistoß zum 2:2 zurück ins Spiel.
Ausgerechnet der frühere Schalker Leroy Sané brachte Manchester City mit seinem wunderschönen Freistoß zum 2:2 zurück ins Spiel.

Als Otamendi dann auch noch den eingewechselten S04-Stürmer Guido Burgstaller nahe der Mittellinie trat, gab es Gelb-Rot für den Innenverteidiger (68.)!

An diese neue Situation mussten sich beide Teams erstmal einige Minuten gewöhnen.

Doch Manchester demonstrierte seine Klasse und kam in Unterzahl nochmal zurück - natürlich durch den eingewechselten Leroy Sané, der einen Freistoß aus 25 Metern wunderschön und unhaltbar zum 2:2 in den Winkel zirkelte (85.).

Als wäre das noch nicht genug, traf nun auch noch Sterling nach einem gewonnenen Laufduell gegen Bastian Oczipka frei vor Fährmann überlegt zum 3:2 für City (90.).

Anschließend passierte nichts mehr, Schalke, das lange wie der sichere Sieger aussah, verlor die Partie auf ganz bittere Art und Weise nach großem Kampf doch noch.

S04 tritt am 23. Februar (15.30 Uhr) beim 1. FSV Mainz 05 in der 1. Bundesliga an, während Manchester City am Sonntag (17.30 Uhr) im Finale des Nationalen Vereinspokals auswärts beim FC Chelsea spielt.

Fotos: DPA

Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 8.901 Anzeige
Tierquälerei: Hier surfen zwei Männer auf einem Walhai Neu
Helfen Bienen bald bei der Polizeiarbeit? Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 4.257 Anzeige
Horror-Fund am Rand der A9: Leiche liegt auf Standstreifen Neu
20-Jähriger rast Pärchen tot, doch was er danach abzieht, ist unfassbar Neu
Mutmaßlicher Sexualstraftäter nach Flucht geschnappt! Neu
Bewerberfeld wird größer: Karl-Heinz Brunner will SPD-Chef werden Neu
Pascal Hens legte nach "Let's Dance"-Sieg Tanzpause ein Neu
Skandal-Auftritt im ZDF-Fernsehgarten: Hat nicht nur Luke Mockridge "Kiwi" übel reingelegt? Neu
Ausschreitungen mitten in der Stadt! Steine fliegen, Autos stark beschädigt Neu Update
Nach Tod von Ingo Kantorek: Wie geht es weiter mit Köln 50667? Neu
Profi-Sportler vergewaltigen wehrlose Frau (24), doch das ist noch nicht alles! Neu
Brandenburgs AfD-Chef Kalbitz beleidigt Greta Thunberg bei Schüler-Debatte Neu
Nachwuchs für Miriam und Felix Neureuther: So groß ist die Vorfreude bereits Neu
Coutinho-Deal: Das sagt Jürgen Klopp zum Coup des FC Bayern Neu
22.467 Zuschauer bei Union: Wie kam die ungewöhnlich hohe Besucher-Zahl zustande? 1.208
Nach Grönland-Spekulation: Trump beweist Humor 692
Grüner, größer, Steve Aoki: Das war das Highfield 2019 404
Mit über 60 noch im Tor: Dieser Keeper-Opi macht Manuel Neuer und Co. was vor 398
Gewusst? Shirin David und dieser Promi-BB-Kandidat waren ein Paar 1.483
Bis zu 15 Mal Sex pro Woche! Das hat bei diesem Sport-Star gefruchtet 3.302
Ajax-Sturmjuwel vor Wechsel in die Bundesliga oder grätscht Nizza dazwischen? 1.031
Verwirrung: Geisteskranker hält in "Aardvark" alle auf Trab! 211
Schock! Diese kleinen Tierchen können in Kunst-Wimpern nisten 1.130
Urlauber schwer verletzt! Pärchen stürzt beim Sex vom Balkon 1.440
Skandal beim Arbeiter-Samariter-Bund: Ermittlungen wegen Millionen-Betrugs 176
Du wirst Deinen Augen nicht trauen: ProSieben-Show verzaubert Zuschauer und Promis 292
Bei diesem Event könnt Ihr Sarah Connor und Revolverheld live erleben 67
Tausende Euro an 9/11-Terrorhelfer ausgezahlt: Wie geht es nun weiter? 1.049
187-Rapper Bonez MC verrät: Deshalb hat er keinen Führerschein! 1.634
Seine Fans rätseln: Was macht Kaya Yanar denn da?! 637
Nach Hooligan-Blutrausch bei WM: Nivel-Schläger Christopher R. schon wieder vor Gericht 1.296
"In aller Freundschaft": Welches Geheimnis verbirgt Dr. Kai Hoffmann? 6.093
Flugzeugabsturz im Nationalpark: Nur der Ranger kann noch helfen! 2.614
Schnelle Osnabrücker nehmen lahme Lilien mit 4:0 auseinander 271
Transferkracher: FC Augsburg holt siebenfachen Juve-Meister Lichtsteiner! 1.392
Mutmaßlicher Sexualstraftäter nach Flucht aus Psychiatrie festgenommen! 5.172 Update
CFC-Mitgliederversammlung: Großer Andrang, aber Insolvenzverwalter Siemon kommt nicht! 13.252
Prozess um Vergewaltigung auf Goa-Festival endet mit mildem Urteil 3.486
Schwager erwürgt, in Koffer gesteckt und im Wald verscharrt: Kein Totschlag-Urteil für Psycho-Killer 1.544
HSV-Manager nach zweitem Einspruch wegen Jatta sauer: "Das ist absurd!" 2.096
Tausende Vögel fallen tot vom Himmel: Das ist der schreckliche Grund! 10.417
Verfassungsschutz muss Journalisten Auskunft zu NSU-Berichten geben 615
Unfalldrama im Gotthard-Tunnel: Fünf Menschen teils schwer verletzt 5.684
Müllwagenfahrer wird von eigenem Lkw eingeklemmt und getötet 8.778
Was hat es mit dem mysteriösen, gelben Rauch über Helgoland auf sich? 3.134
Bewaffneter Raubüberfall auf Bordell, Täter sprechen laut Polizei Rumänisch 3.153