Nach VAR-Chaos! St. Pauli erkämpft sich schmeichelhaften Punkt 341
Türkei und USA einigen sich auf Waffenruhe in Nordsyrien Top Update
Isolierte Familie auf Bauernhof: Auch Vater von Polizei verhaftet! Top
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! Anzeige
Sextoys, Pornos und steife Höschen: Als Frau auf der Erotik-Messe Venus Top
341

Nach VAR-Chaos! St. Pauli erkämpft sich schmeichelhaften Punkt

FC St. Pauli mit Remis beim 1. FC Nürnberg

Mit Glück und Kampf hat der FC St. Pauli am Sonntag einen Zähler beim 1. FC Nürnberg entführt. Große Diskussionen gab es um das Führungstor der Kiezkicker.

Von Robert Stoll

Hamburg/Nürnberg - Was für ein harter Fight! Der FC St. Pauli hat sich am Sonntag ein 1:1-Unentschieden beim 1. FC Nürnberg erkämpft. Viktor Gyökeres brachte die Kiezkicker nach Video-Beweis in Führung, Hanno Behrens glich vor 32.117 Zuschauern im Max-Morlock-Stadion kurz nach der Pause aus.

Viktor Gyökeres schaltet am Schnellsten und erzielt die Führung für die Kiezkicker.
Viktor Gyökeres schaltet am Schnellsten und erzielt die Führung für die Kiezkicker.

Vor Spielbeginn überraschte St.-Pauli-Trainer Jos Luhukay mit der Aufstellung. Der Niederländer schickte zum ersten Mal in dieser Saison die gleichen elf Männer auf den Rasen, wie im Spiel zuvor gegen den SV Sandhausen.

Sein Gegenüber, Club-Trainer Damir Canadi, vertraute ebenso seiner Startelf aus der Partie bei Hannover 96.

St. Pauli hatte zu Beginn etwas mehr vom Spiel, die Nürnberger zogen sich in ihre Hälfte zurück und attackierten erst ab der Mittellinie.

Chancen blieben jedoch in der Anfangsviertelstunde Mangelware, da beiden Mannschaften sehr aufmerksam verteidigten. Der Club versuchte es durch Johannes Geis (18. Minute) und Nikola Dovedan (21.) aus der Distanz, doch St.-Pauli-Keeper Robin Himmelmann packte sicher zu.

Nach 23 Minuten rückte Schiedsrichter Lasse Koslowki in den Mittelpunkte. St. Pauli hatte nach einem schönen Angriff durch Viktor Gyökeres die Führung erzielt, doch der Assistent hob zuvor die Fahne und der Referee entschied zuvor beim Pass auf Sebastian Ohlsson auf Abseits.

Doch plötzlich meldete sich der Video-Assistent bei Koslowski, überprüfte die Situation und entschied korrekterweise auf Tor. Die Nürnberger reagierten schockiert und protestierten. Doch der Schiedsrichter blieb bei seiner Entscheidung und der Führung der Kiezkicker.

St. Pauli vor der Pause im Glück

Kapitäne unter sich: Daniel Buballa geht gegen Hanno Behrens in den Zweikampf.
Kapitäne unter sich: Daniel Buballa geht gegen Hanno Behrens in den Zweikampf.

Zweites Tor, im zweiten Liga-Einsatz von Beginn an für den schwedischen Stürmer - eine ganz starke Leistung!

Mit Wut im Bauch starteten die Franken einige gefährliche Angriffe. Erst scheiterten Kapitän Hanno Behrens und Robin Hack (31.) an zahlreichen Hamburger Körperteilen, anschließend verfehlte Lukas Jäger (35.) das leere Tor nach einer Ecke. Torwart Himmelmann irrte zuvor durch den Strafraum. Da hatte St. Pauli eine Menge Glück!

Und es wurde nicht ungefährlicher. Der Club hätte sich den Ausgleich vor der Pause noch redlich verdient.

Erst verpasste erneut Behrens (41.) den Ausgleich, anschließend rettete Himmelmann erst nach einem abgefälschten Frey-Pass (42.) und kurz darauf gegen Hack (44.) seine Vorderleute. Der Ausgleich war nur noch eine Frage der Zeit.

Doch er sollte nicht mehr in den ersten 45 Minuten fallen. St. Pauli rettete sich mit der mehr als schmeichelhaften, aber korrekten Führung in die Kabine.

Das Bild auf dem Rasen änderte sich auch nach der Pause nicht. St. Pauli ließ sich immer mehr in die eigene Hälfte zurückdrängen und kassierte folgerichtig nach 51 Minuten den Ausgleichstreffer durch den gebürtigen Elmshorner Behrens.

Schiedsrichter nimmt St.-Pauli-Tor zurück

Marvin Knoll rettet bei einer Ecke per Kopf vor seinem Gegenspieler.
Marvin Knoll rettet bei einer Ecke per Kopf vor seinem Gegenspieler.

Für St. Pauli war der Gegentreffer eine Art Weckruf. Die Kiezkicker wurden wieder aktiver und muss nur wenige Minuten später durch Gyökeres wieder in Führung gehen.

Nach feinem Zusammenspiel von Mats Möller-Daehli und Ryo Miyaichi wurde der Schwede frei vor dem Tor angespielt, doch Club-Verteidiger Oliver Sorg grätschte im letzten Augenblick noch dazwischen. Das Spiel stand nun auf Messers Schneide, verlor in der Folge aber etwas an Tempo.

Bis zur 66. Minute, als der Ball plötzlich im Tor der Nürnberger lag. Matt Penney tankte sich auf links toll durch, legte den Ball zurück auf Möller-Daehli, doch bei dessen Schuss stand der Brite im Abseits und behinderte Club-Torwart Christian Mathenia. War das ärgerlich!

In der Folge passierte nicht mehr allzu viel. Nürnberg hatte etwas mehr vom Spiel, doch die Kiezkicker verteidigten mit Herz und Mut.

Dafür brachten sie offensiv aber nicht mehr viel zu Stande. Daran änderte auch die Auswechslung von Torschütze Gyökeres, für den Borys Tashchy kam, nichts.

Bei den Hausherren sah das anders aus. Hack zielte erst per Kopf zu ungenau (81.), zwei Minuten vor dem Ende traf der Youngster nur den Pfosten. Was für ein Glück für St. Pauli!

In der Nachspielzeit hatte Tashchy sogar noch den Siegtreffer auf dem Fuß, doch der Angreifer scheiterte aus wenigen Metern an FCN-Keeper Mathenia. Ein Sieg wäre allerdings auch zu viel des Guten gewesen.

Damit blieb es nach mehr als 90 Minuten beim aus St.-Pauli-Sicht schmeichelhaften 1:1-Unentschieden. Nach starkem Beginn und dem Führungstreffer fanden die Hamburger kaum noch statt. Bis auf das irreguläre Tor von Möller-Daehli kam offensiv nicht viel.

So konnten sich Trainer Luhukay und die Mannschaft bei Keeper Himmelmann und den Nürnberger bedanken, dass am Ende ein 1:1 auf der Anzeigetafel im Max-Morlock-Stadion stand.

Fotos: Timm Schamberger/dpa

Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 1.228 Anzeige
Durchbruch! Brexit-Abkommen zwischen Großbritannien und der EU steht Top Update
Mesut Özil bricht Schweigen! Ex-Nationalspieler über Arsenal, Erdogan und Rassismus in Deutschland Top
Bis Samstag wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 2.299 Anzeige
Hund in großer Panik: Was ist da bloß in der Waschmaschine? Top
Frau verprügelt Mann mit Gürtel, setzt sich auf sein Gesicht und nötigt ihn zum Oralverkehr Top
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% 2.148 Anzeige
Trump-Gegner tot: US-Demokrat Elijah Cummings überraschend verstorben! Top
Nach Randalen in Guimaraes: Eintracht für zwei Euro-League-Spiele ohne Fans 740
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 4.077 Anzeige
Dirk Nowitzki erfüllt sich nach Karriereende langgehegten Wunsch 2.588
Boandlkramer in Love: Bully und Kerkeling drehen teuflische Komödie! 995
Mann legt sich auf den Boden, dann holt er sich vor einer Joggerin einen runter 1.257
Nur Freitag: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 11.356 Anzeige
Im Bett mit einer Frau? Anne Wünsche packt über Sexleben aus 3.050
Nach Wende in mysteriösem Vermisstenfall: Polizei hat heiße Spur! 7.537
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 2.839 Anzeige
Wildgewordener Stier büxt aus und rammt Streifenwagen 776
Schokolade in Massen: Diebe klauen Unmengen an Süßigkeiten und Kaffee 203
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Polizei bittet Bevölkerung um Hilfe: Wer kennt diesen Mann? 2.378
Wegen Warnstreik: Kleinkrieg zwischen Lufthansa und Flugbegleitern in vollem Gange 425
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 2.282 Anzeige
Merkel bestätigt: EU-China-Gipfel findet 2020 in Leipzig statt 1.285
Ernsthaft? David Hasselhoff will im Trabi "Looking for Freedom" hupen! 424
Rabatt-Aktion in Ostrhauderfehn: Euronics verkauft am Sonntag Technik bis zu 37% günstiger Anzeige
Ehemann schneidet Vergewaltiger mit Taschenmesser Penis ab 27.756
Waffen-Mann wollte sich in die Luft sprengen: 23-Jähriger muss in Psychiatrie 1.635
Mega-Event verwandelt Hamburg zur Zocker-Hochburg! Anzeige
An diesem Tag soll Alphonso Williams (†57) beerdigt werden 3.072
Vermisst! Seit über einer Woche fehlt von der 14-jährigen Simona jede Spur 2.003
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Schwesta Ewa demnächst im Knast? Rapperin auf Instagram: "Meine Zeit läuft ab!" 1.234
Diese Beleidigung bringt das Fass für einen Bayer zum Überlaufen 146
Borussia Dortmund: Raphael Guerreiro verlängert bis 2023 183
Brutaler Traktor-Unfall: Landwirt trennt sich Teil des Beines ab 8.280
Türkei-Krieg gegen Kurden in Syrien: 160.000 Menschen flüchten 1.284
Sexy! Welche "Bachelor in Paradise"-Beautys schwingen hier die Beine? 1.042
Pferde-Fans, schaut nicht hin! Skuriles Ding bei "Bares für Rares" 2.956
Suche nach Mädchen (15) in Potsdam: Wer hat Britney gesehen? 414
Männer haben Angst vor Model Franziska Knuppe: "Ich werde wenig angemacht!" 3.747
Gladbachs Zakaria heiß umworben: FC Bayern und BVB im Zweikampf um den Sechser? 865
Nach Dammbruch mit 240 Toten in Brasilien: TÜV Süd und Manager angezeigt 1.314
Polizei hat im Fall der gefesselten Studentin im Straßengraben eine neue Spur 5.048
Meine Meinung: AfD schürt Ausländerfeindlichkeit mit Terrorismus-Keule 1.999
Mit diesem eigenwilligen Brief will Trump den Nordsyrien-Konflikt lösen 930
12-Jähriger von Mitschülern zusammengetreten: Muss das Opfer mit den Tätern in einer Klasse bleiben? 7.422
Obduktion ergibt: Hermes-Mitarbeiter starben eines natürlichen Todes 4.732 Update
Razzia gegen Deutschlands mutmaßlich größte illegale Filesharing-Plattform 2.266
Obdachloser Junge (5) isst Nudeln von Pappkarton 9.266
Mehrere Autos fahren in Wildschwein-Rotte auf Autobahn: elf Tiere getötet 3.154
Tragödie in Vietnam: Vize-Minister stürzt von Hochhaus in den Tod! 3.654
AfD-Gründer Lucke: Trifft er nach der Eskalation wieder auf Studenten? 1.100
Rechte Bürgerwehr schon wieder in Döbeln unterwegs 5.866
Horror-Mutter betrinkt sich und hat anschließend eine besondere Aufgabe für ihren Sohn (12)! 19.726
Pro7 macht Ernst: Darum vergeht Joko und Klaas das Lachen! 27.491