Diese Probleme muss der FC St. Pauli bis Weihnachten in den Griff kriegen 521
Lena Meyer-Landrut bekommt zuckersüße Liebeserklärung, aber von wem? Top
FC Bayern erteilt Pochettino Absage! Das sind die Gründe Top
Am Freitag bei Euronics: Apple AirPods zum mega Preis! 2.792 Anzeige
So war das Geheimkonzert von Robbie Williams in Hamburg Top
521

Diese Probleme muss der FC St. Pauli bis Weihnachten in den Griff kriegen

St. Pauli verspielte bereits elf Punkte nach eigener Führung

Der FC St. Pauli befindet sich kurzem Höhenflug nach 13 Spieltagen im Mittelmaß der 2. Liga wieder. Dass der Weg seit Oktober nach unten führt, hat Gründe.

Von Robert Stoll

Hamburg - Seit Anfang Oktober läuft es beim FC St. Pauli nicht mehr rund. Den Kiezkicker gelang in der zweiten Liga kein Sieg mehr, in der Tabelle führte der Weg nach unten. Das Tief der Luhukay-Mannschaft hat verschiedene Gründe.

Späte Gegentore und verspielte Führungen

Finn-Ole Becker (von links nach rechts), Ryo Miyaichi und Borys Tashchy ärgern sich über die späten Gegentore.
Finn-Ole Becker (von links nach rechts), Ryo Miyaichi und Borys Tashchy ärgern sich über die späten Gegentore.

Der FC St. Pauli hat in den bisherigen 13 Zweitliga-Spielen 17 Gegentreffer kassiert. Nur fünf Teams mussten den Ball seltener aus dem eigenen Tor fischen.

Eigentlich ein guter Wert, doch die Gegentore nahmen bei den Spielen der Kiezkicker entscheidenden Einfluss auf das Ergebnis.

Gegen Arminia Bielfeld (1:1), den VfB Stuttgart (1:2), Dynamo Dresden (3:3), Darmstadt 98 (0:1), 1. FC Heidenheim und den Karlsruher SC (2:2) fielen die Gegentreffer erst in den letzten zehn Spielminuten.

Nach einer Führung haben die Kiezkicker bereits elf mögliche Punkte verspielt. Damit würde man nicht auf Platz elf stehen, sondern punktgleich mit dem Erzrivalen HSV auf dem Relegationsrang.

Dazu kommt, dass die Großzahl der Gegentreffer in gegen Spielende fällt. In der Schluss-Viertelstunde lautet das Torverhältnis der Luhukay-Elf 0:7!

Schwäche bei Standard-Situationen

Gegen Dynamo Dresden irrte Torhüter Robin Himmelmann bei einer Ecke durch den Strafraum. Die Folge war ein Gegentreffer.
Gegen Dynamo Dresden irrte Torhüter Robin Himmelmann bei einer Ecke durch den Strafraum. Die Folge war ein Gegentreffer.

Neben der späten Gegentore ärgert den niederländischen Trainer auch die hohe Anzahl an Gegentreffer bei Standard-Situationen. Schon sieben Mal musste Torhüter Robin Himmelmann nach einem ruhenden Ball hinter sich greifen.

Gegen Bielefeld, Darmstadt, Heidenheim und den KSC war es doppelt bitter, weil den Kiezkicker so Punkte flöten gingen.

Nach dem 2:2 gegen Karlsruhe sprach Luhukay daher auch Klartext. "Wir können das verhindern. Wenn ich bei meinem Gegenspieler bin. Entweder ich gewinne den Kopfball oder ich versuche mich so zu verhalten, dass der Gegner nicht frei zum Kopfball kommt. Da muss ich meinen Körper oder meine Robustheit einbringen", sagte er sichtlich verärgert.

Andersherum sind die Kiezkicker bei eigenen Standards so ungefährlich wie lange nicht mehr. Aus 147 getretenen Eckbällen resultierte in dieser Saison erst ein Treffer. Es war der zwischenzeitliche Führungstreffer durch Dimitrios Diamantakos beim spektakulären 3:3 in Dresden.

Erzielte Tore

Dimitrios Diamantakos jubelt nach einem seiner sieben Saisontore.
Dimitrios Diamantakos jubelt nach einem seiner sieben Saisontore.

Die Schwäche bei eigenen Standard-Situationen zeigt ein weiteres Problem des FC St. Pauli. Mit 17 erzielten Toren liegen die Kiezkicker auf Rang zehn. Dabei hat die Luhukay-Elf in jedem Spiel zahlreiche Chancen.

Bis kurz vor den gegnerischen Strafraum sieht das Spiel des Tabellen-Elften gut aus, doch danach herrscht fast pure Panik bei den Spielern.

Bälle werden leichtfertig verstolpert, der einfache Pass über mehrere Meter kommt nicht mehr an, klarste Chancen werden meterweit über das Tor gebolzt.

Bezeichnend dafür stand gegen den KSC Ryo Miyaichi, der beim Stand von 2:0 aus wenigen Metern den Ball fast auf das Dach des Millerntor-Stadions schoss. Es wäre das 3:0 und damit auch die Vorentscheidung gewesen. Doch die Nerven spielten wieder einmal nicht mit.

Daher trafen auch erst neun Spieler in dieser Saison von St. Pauli ins gegnerische Tor. Im Angriff ruhten die Hoffnungen bisher lediglich auf Dimitrios Diamantakos, der mit sieben Treffern immerhin überzeugen konnte.

Verletzungsprobleme und eine fehlende Stammelf

Trainer Jos Luhukay bastelt immer wieder an seiner Startelf herum.
Trainer Jos Luhukay bastelt immer wieder an seiner Startelf herum.

Schon vor der Saison hatte Trainer Luhukay die Schnauze voll. Zahlreiche Leistungsträger fehlten dem Niederländer verletzt, dazu drei der vier Neuzugänge. "Es ist bitter", sagte er vor der Saison.

Und es sollte nicht besser werden. Der 56-Jährige musste immer wieder improvisieren, teilweise fielen zehn Spieler aus. Daher verwundert es kaum, dass bereits 33 Spieler in den bisherigen 13 Partien zum Einsatz kamen.

Von einer Stammformation fehlt dadurch auch jegliche Spur. Zumal Luhukay gerne mal Spieler für ein Spiel einsetzt und sie dann wieder auf der Bank oder bei der U23 schmoren lässt.

Es fehlt der Mannschaft an einer verlässlichen Achse, die das Spiel an sich reißt und Impulse setzt. Kapitän Daniel Buballa wechselt zwischen Innen- und Außenverteidiung, Kämpfer Marvin Knoll findet sich immer häufiger auf der Bank wieder.

Konstanz auf den wichtigen Positionen würde dem FC St. Pauli helfen.

Fotos: Stefan Puchner/dpa, Lutz Hentschel, Daniel Bockwoldt/dpa , Montage: Daniel Bockwoldt/dpa,

El Gordo jetzt in Deutschland spielbar: 2,3 Mrd. Euro Gesamtgewinn 7.768 Anzeige
DFB-Pokal-Halbfinale an einem Wochenende: Das steckt dahinter 427
FC Everton schmeißt Trainer Marco Silva raus 202
Geniale Technik bis zu 42% günstiger! Diese Produkte gibt's bis Samstag in Hildesheim 4.923 Anzeige
Porno-Star klärt auf: Damit verdient sie noch viel mehr Geld! 2.504
Er muss künftig Kassen-Bons immer ausdrucken: Tankstellen-Besitzer platzt der Kragen! 3.968
Dieses Hotel im Spreewald ist ein Geheimtipp für Kurzentschlossene 17.269 Anzeige
Muss 66-jährige Kirchensteuer zahlen, weil sie als Baby getauft wurde? 3.310
Farmer Gerald: "Ich bin erschüttert!! Mann kann es nicht glauben, dass dies unsere Realität ist" 5.104
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.220 Anzeige
Pannenflughafen BER: Bund stoppt Regierungsterminal 1.253
Schottersteine und Graffiti: Angriff auf Polizeirevier 1.165
Drehstart für neuen Hamburger "Tatort": Informant auf Insel erschlagen 309
Mutter geht mit ihren Zwillingen schlafen, wenig später sind sie tot 15.135
Video-Überprüfung auf Anfrage: Kommt jetzt die "Trainer-Challenge" in die Bundesliga? 741
Frau bleicht Haare selbst: Jetzt drohen ihr Hauttransplantationen 2.026
Ergreifende Worte nach Unfall-Tod von Sohn Charly: Kaffee-Gräfin feiert erstes Weihnachten ohne ihren Sohn 3.964
Nach brutaler Attacke: Amateurkicker fliegt aus Fußball-Verband! 910
Nach Pannenserie geht "AidaMira" nur mit Handwerkern auf erste Kreuzfahrt 909
Bonnie Strange feiert wilde Party: "Auch Mütter dürfen betrunken sein" 1.159
Mädchen aus Deutschland stirbt in Hotelpool: Bauleiter wandert ins Gefängnis 3.256
Horror im Krankenhaus: Frau klaut Baby und verkauft es 2.877
Einbrecher wird auf frischer Tat ertappt und beißt Mann Ohr ab! 1.162
Iris Klein trauert um ihren Hund Josy: "Komm' gut über die Regenbogen-Brücke" 607
Autobahn dicht, weil Elefanten spazieren gehen! 1.563
Frau wird nach Gruppenvergewaltigung bei lebendigem Leib angezündet 6.658
"Video nicht verfügbar": YouTube geht gegen Bushido mit Sperren vor 1.176
Mann begeht fatalen Fehler: Jetzt fällt Weihnachten für ihn aus 733
Hund verbringt Nacht auf dem Polizeirevier, doch was hat er verbrochen? 1.707
Frecher Auto-Dieb (15) will Audi im Anzug verkaufen 1.567
Gute Zeiten bei Anne Menden: GZSZ-Emily zeigt ihren Freund 2.732
Tampons und Binden: Lidl senkt Preise ab heute! 1.532
Unzertrennlich: Dieser Hund hat einen süßen besten Freund 2.533
Bratwürste auf Weihnachtsmärkten: So billig sind sie im Einkauf! 4.725
Polizei stößt zufällig auf ganzes Waffen-Arsenal 3.621
Vorsicht vor dieser Facebook-Betrugsmasche! 1.022
Flüchtlinge von Schleusern in Sachsen einfach ausgesetzt 11.706
Daimler-Kündigung wegen Rassismus-Vorwurf: Rangeleien vor Gerichtsgebäude 2.947 Update
Kann nicht mehr geradeaus fahren: Polizei stoppt Porno-Fahrer 5.316
Frau kauft Geschenk für Baby-Party, dann muss die Polizei einschreiten 1.567
Bereut "Pizza-Boy" den "Doggy"-Dreh mit Katja Krasavice? 14.901
Instagram-Schönheit in "Schattenmoor" verschwunden: TV und Web suchen Ann-Sophie 1.307
Glyphosat: Bayer-Tochter Monsanto finanzierte deutsche Studien 94
Wie süß! Berliner Mini-Pandas feiern Nikolaus 672
Lukas Podolski vor Rückkehr zum 1. FC Köln? Effzeh-Fans träumen vom kölsche Jung 723
Hundeprofi Martin Rütter schockt mit Beichte: "Ich wäre fast gestorben" 1.290
Emma Stone hat sich verlobt, doch wer ist der Glückliche? 550
Bluttat in der City: Zwei Männer vor Nachtclub erschossen 3.573
Innenminister wollen gefährliche Straftäter nach Syrien abschieben 839