Team Wallraff undercover in Psychiatrien erntet viel Ärger und viel Lob! Top Mordanklage gegen 30-Jährigen, der Jäger Simon P. umgebracht haben soll 145 So günstig gibt's die Nintendo Switch nur in Flensburg und Schleswig 1.224 Anzeige Bier, Grillgut und Campingstühle: Metal-Supermarkt eröffnet auf Wacken Open Air 1.859 Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 7.507 Anzeige
269

Kein Platz für Sentimentalität: Union will bei Neuhaus-Wiedersehen dreifach punkten!

Union will den Aufwärtstrend im Heimspiel bestätigen

Union will die Siegesserie im Heimspiel gegen Arminia Bielefeld ausbauen.

Berlin - Am 23. Spieltag kommt mit Arminia Bielefeld ein besonderer Gegner in das Stadion von Union Berlin an der alten Försterei. Denn mit DSC-Coach Uwe Neuhaus kehrt ein langjähriger Trainer der Eisernen nach Köpenick zurück. Das große Wiedersehen beherrscht die Berichterstattung der Gazetten. Die beteiligten Protagonisten lässt die Rückkehr hingegen kalt.

Die Berliner haben sich mit dem Auswärtssieg in Duisburg den zweiten Tabellenplatz gesichert.
Die Berliner haben sich mit dem Auswärtssieg in Duisburg den zweiten Tabellenplatz gesichert.

Wenn am Freitagabend das Flutlicht angeht (hoffentlich?! Stichwort: Stromausfall in Köpenick) und der Anpfiff ertönt, ist kein Platz mehr für Sentimentalität und große Wiedersehens-Freunde.

Die Vorzeichen vor dem Heimspiel des 1. FC Union und der gastierenden Arminia aus Bielefeld könnten nicht unterschiedlicher sein.

Während die Köpenicker im Aufstiegsrennen stecken, versuchen die Ostwestfalen sich allmählich aus dem Abstiegskampf zu entreißen.

Der 1. FC Union, der mit dem Auswärtssieg in Duisburg ordentlich Selbstbewusstsein tankte, erwartet eine starke Arminia, die trotz der Niederlage im Heimspiel gegen den 1. FC Magdeburg einen kleinen Aufwärtstrend aufweist und langsam ins gesicherte Mittelfeld vorrückt.

"Bielefeld ist gut ins Restprogramm gestartet, hatte im letzten Spiel mit der roten Karte dann Pech, auch wenn Magdeburg es gut gemacht hat. Sie wissen, wie man auswärts bestehen kann, haben das eine oder andere Spiel gewinnen können. Uns erwartet eine schwierige Aufgabe", bewertet Unions Trainer Urs Fischer (53).

Nicht nur wegen der sportlichen Brisanz ist der Auftritt der Gäste aus Ostwestfalen eine besondere Begegnung.

Mit Arminen-Trainer Uwe Neuhaus kehrt der Erfolgs-Coach der jüngeren eisernen Vereins-Geschichte in sein altes Wohnzimmer zurück. Mit dem 59-Jährigen stieg der Verein in die 2. Bundesliga auf. Für Neuhaus ist die Rückkehr sicherlich emotional, besitzt aber keinerlei Wichtigkeit: "Das ist Business as usual. Der Fokus liegt auf den Dingen, die wir benötigen, um zu punkten."

Eiserne Dankbarkeit: Uwe Neuhaus stieg in sieben Jahren zweimal mit dem 1. FC Union auf. (Archivbild)
Eiserne Dankbarkeit: Uwe Neuhaus stieg in sieben Jahren zweimal mit dem 1. FC Union auf. (Archivbild)

Der letzte Neuhaus-Gastauftritt an der alten Försterei endete für die Berliner mit einer Niederlage. Er klaute als Dynamo-Trainer mit einem 1:0-Sieg drei Punkte aus Köpenick. Nun will er mit seinem neuen Verein dies wiederholen.

Für Arminia gilt es, den Abstand auf die Abstiegsränge zu vergrößern. Nicht nur der favorisierte Gegner aus Köpenick könnte zu einem Stolperstein werden, auch das eigene Personal sorgt für Kopfzerbrechen.

Neben den Langzeitverletzten Nils Quaschner, Christopher Nöthe und Sören Brandy fehlen auch Cédric Brunner, Roberto Massimo und Cerruti Siya erkrankt, sowie die ebenfalls verletzten Sven Schipplock und Tom Schütz.

Kapitän Julian Börner fehlt nach seiner roten Karte gegen Magdeburg gesperrt. Bei den Eisernen fehlt lediglich Sebastian Polter.

Die Bilanz spricht klar für die Köpenicker. In den acht Heimspielen konnte Union fünfmal gewinnen und musste sich dreimal die Punkte teilen. Ein eiserner Heimsieg am Freitag könnte den Druck auf die lauernde Konkurrenz erhöhen.

Im Aufstiegsrennen trennen die zweitplatzierten Unioner und den an siebter Stelle stehenden Kielern nur vier Punkte. Apropos: Im nächsten Heimspiel muss das Team zu Holstein Kiel reisen und kann im direkten Duell den Abstand vergrößern.

Schon vor der Partie hatte Coach Fischer Grund zum Feiern. Der Schweizer feierte am Mittwoch seinen 53. Geburtstag und ließ bei der Spieltags-Pressekonferenz verlauten, dass er von seiner Mannschaft kein Geschenk bekommen hat. Vielleicht holt sie das mit einem Sieg gegen Arminia Bielefeld nach.

Fotos: DPA

Frau traut ihren Augen nicht, als sie sieht, was ein Mann im Flixbus treibt 9.686 Horror-Zahnarzt soll mit Bewährung davonkommen! 871 So einfach bekommt Ihr Lebensmittel bis an die Haustür! 5.112 Anzeige VfB-Juwel zu Real Madrid? Spanier sollen großes Interesse haben! 1.712 Das passiert im ersten langen Trailer von "Toy Story 4"! 309 Ein Muss für Sneaker Fans: In diesem NIKE Outlet sind neue Modelle eingetroffen 5.937 Anzeige Abschied für immer? Nächster GZSZ-Star verlässt den Kiez 6.204 Bewegende Gedenkfeier für verstorbenen "IaF"-Star Ursula Karusseit (†79) 5.254 Braucht Dein Kleiderschrank ein Update? Dann musst Du am Freitag hier hin! 2.693 Anzeige Vertrag aufgelöst: So versaut sich Ex-Schalke-Talent Avdijaj die Karriere! 4.088 Inzest-Horror: Mädchen (†12) wird von Brüdern und Onkel gemeinsam vergewaltigt und brutal ermordet 11.619 Zeugen gesucht: Unbekannte schlagen Mann (31) wegen seiner Herkunft brutal zusammen 542 Nur 4 Tage bei MediaMarkt Sulzbach: Hohe Rabatte auf Notebooks! Anzeige Jetzt will's Dunja Hayali von den Hamburgern wissen! 713 Ausgerechnet bei Brandschutz-Schulung: Mann verbrennt sich schwer 194 Was erwartet die Mitarbeiter beim großen Discounter Lidl wirklich? 3.938 Anzeige "Germany's Next Topmodel"-Transgender Tatjana: "Körperlich ging etwas schief" 3.398 So emotional wie nie: Heute spricht Sven Hannawald Klartext 2.329
Mann eröffnet falschen Strip-Club und hat Sex mit angestellten Frauen 3.322 "Bin gleich da! Im Sarg..." So krass warnt die Polizei 3.628
Nach Ausschreitungen in Düsseldorf: Zwei Köln-Fans verurteilt 95 Maddie McCann auf Netflix: Die Eltern erheben schwere Vorwürfe! 4.822 Frau bei Hattersheim von Regionalexpress erfasst und getötet 322 Stefanie Heinzmann wollte aufhören: Das war der Grund dafür 2.466 Sie lernte in der Uni, während sich ein Mann vor ihr einen runterholte 2.301 Schon wieder! Gewaltverbrecher erneut aus Psychiatrie geflohen 5.637 Barack Obama stellt sich Fragen junger Menschen in Berlin! 393 "Wie ein kranker Psychopath": Was ist da los bei Olli Schulz? 5.578 Na, wer versteckt sich denn da im Stuttgarter Zoo? 308 Er rief noch den Notruf: Mann (26†) auf offener Straße erstochen 13.655 Update Autowaschen per App: Hier musst Du nicht mehr aussteigen 336 Tote Reiterhof-Chefin: Jetzt nimmt der Fall Fahrt auf 2.207 Krankenhaus-Drama bei Ex-BTN-Star Jenefer Riili: Deshalb musste sie in die Klinik! 630 21 Messerstiche! Frau (29) brutal getötet, ist Frankfurter Wirt der Täter? 1.776 Dirk Nowitzki gelingt geiler Wurf für die Geschichts-Bücher! 797 Großeinsatz: Abschiebung in Nürnberg droht zu eskalieren 4.579 Schule verbietet Jogginghosen, Kaugummis und Energydrinks 2.712 DFB-Testspiel: Darum könnte Serbien ein Stolperstein für Deutschland sein! 1.050 Geklauter Heißluftballon im Wald gefunden, doch es fehlt etwas 1.760 Polizist wegen sexuellem Missbrauch verhaftet 389 Tödlicher Unfall: Auto fährt gegen Gefahrgut-Laster 1.747 Nach Beerdigung von Thomas Haller: Weiterer Fußball-Verein erstattet Anzeige! 16.076 Wegen Rohrbruch: Gefangene dürfen zu Hause schlafen 2.674 Er klaute eine EC-Karte und hob dann Geld an einem Automaten ab: Wer kennt diesen Mann? 801 Leichtsinn am Steuer! Drei Verletzte wegen nicht frei gekratzter Scheibe 139 Paukenschlag! Geschäftsführer Rettig verlässt den FC St. Pauli 129 Schuh verhindert Schlimmeres: Mann fährt Kollegen zur Strafe über den Fuß 160 RB-Leipzig-Fan nach Bundesligaspiel von Brutalo-Duo bewusstlos geprügelt 6.440 Geniale Erfindung: Wird dieses Pflaster das "Ding des Jahres"? 6.045 Missbrauch auf Campingplatz: Jugendamt kannte pädophile Neigung von Pflegevater 1.675 Tödlicher Unfall: Laster überrollt Radfahrer beim Rechtsabbiegen 2.900 Update Früheres IS-Mitglied zu Gefängnisstrafe verurteilt 887