Große Sorge um Angela Merkel! Kanzlerin zittert bei Nationalhymne heftig Top Munition, Immobilien und teure Karren bei Mega-Razzia gegen Großdealer beschlagnahmt! Top Junge (5) ertrinkt im Hotelpool, Eltern werden festgenommen Top Ist Anne Menden schwanger? Dieses Foto sorgt bei GZSZ-Fans für Spekulationen Neu Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 5.670 Anzeige
704

Wieder kein Sieg! Union Berlin mit torlosem Unentschieden bei Dynamo!

Der 1. FC Union trennt sich von Dynamo Dresden mit 0:0

Am Ende glücklich: Der 1. FC Union Berlin ist im Ostderby in der 2. Bundesliga bei Dynamo Dresden nicht über ein torloses Unentschieden hinausgekommen. .

Berlin/Dresden - Nur ein Zähler im Ostderby! Der 1. FC Union Berlin ist bei Dynamo Dresden nicht über ein 0:0 hinausgekommen und verliert langsam den Anschluss an die direkten Aufstiegsplätze. Das leistungsgerechte Remis bot wenig Offensivaktionen und wurde der atemberaubenden Kulisse im Rudolf-Harbig-Stadion nicht gerecht.

Dynamos Linus Wahlqvist im Kopfball-Duell gegen Unions Florian Hübner.
Dynamos Linus Wahlqvist im Kopfball-Duell gegen Unions Florian Hübner.

Nach der blamablen 1:3-Heimniederlage gegen den SC Paderborn veränderte Urs Fischer seine Mannschaft auf vier Positionen im gewohnten 4-3-3-System.

Ken Reichel ersetzte Christopher Lenz, Felix Kroos kam für Robert Zulj ins Team und auf den offensiven Außenpositionen rücken Ex-Dresdner Akaki Gogia und Joshua Mees anstelle von Suleiman Abdullahi und Carlos Mane in die Startelf.

Im 67. Duell der beiden ehemaligen DDR-Oberligisten gehörte den Berliner Gästen die erste gefährliche Aktion (3. Spielminute).

Über Unions linke Seite marschierte Reichel bis zur Grundlinie und flankte scharf in den Strafraum, wo Mees schließlich an Dynamo-Schlussmann Markus Schubert scheiterte. Den Abpraller konnte der ausrutschende Gogia nicht nutzen.

Vor ausverkauftem Haus waren die Gastgeber durchaus vom hohen Pressing der Eisernen überrascht. Keeper Schubert musste mehrmals die Pille unkontrolliert ins Aus bugsieren.

Nach gut einer Viertelstunde gelang den Gastgebern die erste Tor-Annäherung. Einen schnellen Konter über Baris Atik konnte Erich Berko mit seinem Fernschuss aber nicht veredeln. Die erste Dynamo-Aktion tat dem Spiel auffallend gut, denn die Anfangsphase war durchaus zäh.

Urs Fischers Truppe war die aktivere Mannschaft der ersten 45 Minuten. Abschlüsse von Sebastian Anderson (19.), Kroos (22.) und Gogia (23.) stellten Dynamos Schubert jedoch vor keinerlei große Probleme.

Union konnte dann zum zweiten Mal für Gefahr sorgen, als ein Trimmel-Freistoß zu Marvin Friedrich durchrutschte. Sein Kopfball-Aufsetzer landete über dem Tor (33.). Obwohl Union mehr vom Spiel hatte, ging das Unentschieden zur Pause in Ordnung.

 Viele Zweikämpfe, keine Tore: Der 1. FC Union verliert langsam die direkten Aufstiegsplätze aus dem Blick.
Viele Zweikämpfe, keine Tore: Der 1. FC Union verliert langsam die direkten Aufstiegsplätze aus dem Blick.

Die zweite Halbzeit begann mit einem schönen Freistoß von Niklas Kreuzer, der nur knapp am langen Eck des eisernen Tores vorbeizischte (50.).

Auch die nächste Offensivaktion gehörte den Schwarz-Gelben. Haris Duljevic prüfte Gikiewicz mit einem Fernschuss (55.).

Mitte der zweiten Hälfte bekam Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus einiges zu tun. Immer mehr kleinere Auseinandersetzungen und Fouls prägten das Spiel. Außerdem pfiff sie einen klaren Vorteil für Dynamo weg. Glück für den FCU!

Immer mal wieder kam die Eisernen zu Offensivaktionen, die aber wenig Ertrag brachten. So wurden Schüsse von Friedrich oder Prömel geblockt und die Volley-Abnahme vom eingewechselten Marcel Hartel ging deutlich am Tor vorbei (73.).

Ein Ballverlust von Trimmel führte zur größten Dresdner Gelegenheit. Nach einem Konter sprinten drei Dynamos auf das Tor von Gikiewicz. Doch Berko brauchte zu lange für das Abspiel, vertändelte und machte die Chance zunichte.

Zum Ende des Spiels konnten beide Teams keine gefährlichen Szenen im gegnerischen Sechzehner mehr entwickeln, sodass das leistungsgerechte Unentschieden in Ordnung geht. Für den 1. FC Union rücken die direkten Aufstiegsplätze in weite Ferne, wenn der HSV morgen gegen den 1. FC Magdeburg gewinnen sollte.

Fotos: DPA

Kleinbus von Schülergruppe kommt auf A9 ins Schleudern und kippt um: Mehrere Insassen verletzt Neu Massenhaft Minderjährige sexuell missbraucht: So lautet das Urteil Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 2.315 Anzeige Wie pervers: Mann onaniert in Urinprobe! Neu Laster-Fahrer sieht immer wieder Mann mit Hund am Straßenrand: Das ist der schreckliche Grund Neu Meinung zum Lübcke-Mord: Rechtsextremisten, Chauvinisten, Mörder! Neu Drittliga-Rekordspieler Danneberg beendet seine Karriere! Neu
Prinz Philip soll ihn gewarnt haben: Selbst Harrys Opa hat etwas gegen Meghan Neu Polizei nimmt Ziege fest! Dies ist die Geschichte dazu Neu Sprengung geht nach hinten los: Verbrecher lassen Geld auf der Straße liegen! Neu Lazaro von Hertha BSC vor Wechsel nach Italien! Neu Frau war betrunken, 23-Jähriger nutzt es wohl eiskalt aus und vergewaltigt sie Neu
Kater flüchtet auf Baum und sitzt dort acht Tage lang fest Neu Frau ersticht Ehemann in Odenthal bei Köln, Opfer stirbt in Rettungswagen Neu Tödlicher Fehler: Rentner verwechselt Gas und Bremse, Ehefrau zwischen Hauswand und Auto eingeklemmt Neu RB Leipzig: Scharfe Kritik für Rangnick-Aussage über Werner! "Unterschwellige Androhungen" Neu Fix: BVB verlängert den Vertrag mit Trainer Lucien Favre! 152 Frau schaut bei Facebook rein und merkt plötzlich, dass sie Single ist 2.108 Mit Ast auf "Kopf und Taille" eingeschlagen: Schwangere verliert nach Misshandlung Baby 1.072 Update Fahrradfahrer wird von Lastwagen überrollt und stirbt 286 Airbus baut neues Langstrecken-Flugzeug in Hamburg 489 Zurück im Bordell? Schwesta Ewa posiert halbnackt vorm Bett, ihre Message ist genial 2.130 Viel Herz bei "Bares für Rares": Händler verschenken Geld an junge Mutti 3.201 Rund 1500 Menschen evakuiert: Weltkriegsbombe in Brandenburg entdeckt 127 Update Mann vergeht sich an Mädchen (9) auf Schultoilette: Schuldunfähig! 12.171 Droht Let's-Dance-Siegerin Ekaterina Leonova die Abschiebung? 1.337 Polizist will mehr über Frau erfahren und nutzt dafür seine beruflichen Zugänge 2.953 Oh, nein! GNTM-Tatjana möchte Leipzig für diese Stadt verlassen 1.185 Reaktionen zu Mats Hummels: Bayern-Fans sauer, BVB-Fans gespalten 5.272 "So süß!" Mit diesem Trick legt Pietro Lombardi seinen Sohn rein 1.035 Italienischer Nationalspieler von Inter Mailand zur Eintracht? 1.029 Vor der Hochzeit trennte sich Benjamin Piwko von seiner Zukünftigen 3.901 Handgranate in der Tasche? Polizei schießt Mann nach Drohung nieder 2.981 Sie verschwand auf einem Spielplatz: Vermisste Kaweyar (5) tot aus Fulda geborgen 11.001 Ex-UEFA Präsident Platini in Polizeigewahrsam! 810 Spendete mutmaßlicher Lübcke-Killer an Björn Höckes AfD-Zweig? 826 Krasse Bilder: Riesen-Python verspeist ganzes Krokodil 4.015 Nach Höschenblitzer: Jetzt lässt Verona Pooth die Bluse platzen! 6.142 Vater soll eigene Tochter in einem Jahr über 360 Mal missbraucht haben 3.897 Paraglider stürzt in Baum ab und hängt stundenlang verletzt fest 830 Update Diskriminierend gegenüber Ausländern! Deutsche Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht 2.191 Schockdiagnose! RB-Neuzugang Wolf erleidet Knöchelbruch 1.175 Krisen-Kette Vapiano kündigt neue Verluste an 1.221 Update Nach Mord an Mutter vor Kampfsportschule ihres Sohnes: Verdächtiger stellt sich! 2.889 Spektakuläre Rettung! Feuerwehr zieht Pferd aus dem Sumpf 796 Ex-Mr. Germany Dominik Bruntner zeigt hier seine Neue 546 Kollegin bekommt Kuchen geschenkt und kann nicht glauben, was sie da sieht 3.018 Millionen Tiere! Raupen belagern weiter diese Stadt und zerstören ganze Gärten 2.154