Interesse aus Polen: Wechselt Union-Torwart Gikiewicz in die Heimat?

Berlin - Während sich der 1. FC Union Berlin auf das Aufstiegsduell in Kiel vorbereitet, verbreiten sich in Polen Transfer-Gerüchte um den eisernen Stammkeeper.

Rafal Gikiewicz entwickelte sich in dieser Saison zum Fan-Liebling. (Bildmontage)
Rafal Gikiewicz entwickelte sich in dieser Saison zum Fan-Liebling. (Bildmontage)  © DPA

Rafal Gikiewicz verpasste bisher noch keine Minute, gilt als einer der Führungsspieler im Team von Urs Fischer und löste das elende eiserne Torwart-Problem.

Neunmal blieb der polnische Goalie ohne Gegentreffer und mauserte sich zu einem der besten Torhüter der zweiten Bundesliga.

Nun müssen sich die Union-Fans aber um einen Verbleib der Nummer eins sorgen, denn anscheinend hat Lech Posen großes Interesse an einer Verpflichtung des 31-jährigen.

Nach Informationen der "Gazeta Wyborcza" will Posens Trainer Adam Nawalka den Union-Torwart unbedingt nach Polen holen.

Für Gikiewicz wäre der Schritt in die Heimat durchaus interessant, denn mit Lech würde er zukünftig um die Meisterschaft spielen und könnte sich sogar für die internationalen Wettbewerbe qualifizieren.

Anscheinend soll der Pole schon erste Gespräche geführt haben. Wie das polnische Blatt berichtet, soll er am vergangenen Wochenende auf Einladung von Posens Trainer Nawalka Augenzeuge des Top-Spiels zwischen Lech Posen und Legia Warschau gewesen sein. Zuvor soll es im Dezember ein Treffen im Oman gegeben haben.

Dennoch scheint ein Wechsel abhängig von der sportlichen Entwicklung der Unioner. Bei einem möglichen Aufstieg scheint ein Transfer schwer vorstellbar, denn Gikiewicz wäre fortan Stamm-Torwart eines Bundesligisten. Sein Vertrag geht noch bis 2020.

Sensationstreffer: Gikiewicz sorgte per Kopfball-Tor für den Ausgleichstreffer am 9. Spieltag gegen den 1. FC Heidenheim.
Sensationstreffer: Gikiewicz sorgte per Kopfball-Tor für den Ausgleichstreffer am 9. Spieltag gegen den 1. FC Heidenheim.  © DPA

Mehr zum Thema 1. FC Union Berlin:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0