Nach fiesem Sex-Witz: Ex-Spice Girl Mel B rastet in Live-Sendung aus und geht

Neu

Panik! Familienvater findet hier eine Giftschlange, aber wo?

Neu

Weil Autofahrer sich nicht benehmen können, wird ganze Brücke gesperrt

Neu

Skandal! 4-Jährige in Kita mit Panzertape an den Stuhl gefesselt

Neu
4.279

Fehler von Polizei und Justiz im Fall al-Bakr aufgedeckt

Im Fall des Terrorverdächtigen al Bakr unterliefen Sachsens Polizei und Justiz einige Fehler. Sie füllen jetzt ein ganzes Buch. #Untersuchungskommission #Ergebnisse
Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU, 2.v.r.) erhält von Herbert Landau (li.) und Katharina Bennefeld-Kersten, Mitglieder des Expertengremiums, den Abschlussbericht.
Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU, 2.v.r.) erhält von Herbert Landau (li.) und Katharina Bennefeld-Kersten, Mitglieder des Expertengremiums, den Abschlussbericht.

Dresden – Die zum Fall des terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr eingesetzte Expertenkommission hat den Sicherheits- und Justizbehörden von Bund und dem Land Sachsen eine "ganze Reihe Fehler und Regelverletzungen" attestiert.

Lediglich im gemeinsamen Terrorabwehrzentrum und bei der Zusammenarbeit des Verfassungsschutzes sei alles gut gelaufen, sagte der Kommissionsvorsitzende Herbert Landau am Dienstag bei der Vorstellung des Abschlussberichts in Dresden.

Zugleich empfahl die Kommission Verbesserungen und forderte eine "Kultur der Verantwortlichkeit". Nach Ansicht der Kommission wäre es zweckmäßig gewesen, wenn das Bundeskriminalamt die Festnahme des 22-Jahre alten Syrers Anfang Oktober vergangenen Jahres in Chemnitz übernommen und nicht der Landespolizei überlassen hätte.

Die Entscheidung sei "sachwidrig" gewesen, sagte Landau. Zudem hätte der Generalbundesanwalt das Verfahren früher an sich ziehen müssen.

Mit Blick auf die sächsische Polizei wurde vor allem die Einsatzführung durch das Landeskriminalamt bemängelt. "Durchgängig bestand kein funktionsfähiger Führungsstab", sagte Landau. Lediglich zwei Polizeiführer seien damit betraut gewesen.

Sie seien zu einer falschen Lageeinschätzung gekommen, da für sie die Festnahme des Täters im Vordergrund gestanden habe - und nicht die Abwehr eines "unmittelbar bevorstehenden Terroranschlags".

200 Seiten dick ist der Abschlussbericht.
200 Seiten dick ist der Abschlussbericht.

Auch habe es keine Kommunikationsstrategie gegeben. Unter anderem habe dies dazu geführt, dass der Verdächtige dem sächsischen Spezialeinsatzkommando entkommen konnte, obwohl er zuvor von einer Beamtin des Mobilen Eisatzkommandos eindeutig identifiziert worden sei. Die Fehler der sächsischen Polizei "in zum Teil ganz erheblichem Umfang" seien jedoch an keiner Stelle wider besseren Wissens erfolgt.

Dies hat vor allem an diesen Faktoren gelegen:

  • Die Polizei arbeitete an ihrer Belastungsgrenze und das über Tage.
  • Einer Verunsicherung und Unerfahrenheit von Polizei und Justiz im Umgang mit islamischen Gewalttätern.
  • Diese Anspannung war gepaart mit kultureller Fremdheit und Sprachbarrieren.
  • Keine Erfahrung: Es war der bundesweit erste Zugriff auf einen potenziellen islamistischen Selbstmordattentäter – mutmaßlich mit Sprengstoffweste ausgestattet.

Der rund 200 Seiten umfassende Bericht basiert den Angaben zufolge auf der Auswertung zahlreicher Behördenakten sowie auf 97 Gesprächen mit Personen, die auf unterschiedlichen Ebenen mit dem Fall befasst waren. Er beleuchtet die Umstände der Anfang Oktober zunächst in Chemnitz missglückten Festnahme des 22-jährigen Syrers und dessen späteren Suizid in der JVA Leipzig.

Drei Monate lang hatte sich die Kommission mit dem Fall befasst. Als Konsequenz forderten die Experten unter anderem eine intensivere Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern sowie zwischen den Bundesländern, länderübergreifendes Training, mehr Dolmetscher sowie die bessere Vernetzung von Fachkräften.

Al-Bakr soll einen Terroranschlag in Deutschland geplant haben.
Al-Bakr soll einen Terroranschlag in Deutschland geplant haben.

Fotos: DPA

Harte Worte: Kanzler-Kandidat Martin Schulz geht Trump an

Neu

Merkel plaudert Privates aus: Das ist ihre größte Schwäche

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

53.753
Anzeige

Video aufgetaucht: Vermummte blockieren U-Bahn und besprühen kompletten Wagen

Neu

Krankenhaus-Pfusch? Baby stirbt einen Tag nach Entlassung

Neu

Schock in der Basketball-Bundesliga! Tumor bei MBC-Star Kerusch entdeckt

Neu

Letzte Rosinenbomber der Welt im Dschungel aufgespürt

1.977

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.529
Anzeige

Rockstar mit junger Freundin bei Sex auf Flugzeugklo erwischt

3.061

Weil Mann Wasserstoffperoxid tankte: Ganzes Wohnviertel evakuiert

2.165

Zug rammt Lastwagen und entgleist: Mehr als 40 Verletzte

4.027

Tag24 sucht genau Dich!

48.812
Anzeige

Mit diesem Foto schockt Verona Pooth ihre Fans

4.752

Viele Verletzte bei Motorrad-Crashs in wenigen Stunden

265

Lkw verliert 24 Tonnen Betonplatten auf der Autobahn

1.509

Er bangt um ihre Sicherheit: Sigmar Gabriels Frau wird bedroht

1.679

Unglück in den Bergen! Wanderer stürzt 200 Meter in den Tod

2.337

Krasse Veränderung: So sieht ESC-Kandidatin Jamie-Lee nicht mehr aus

4.822

Hauswand stürzt ein. Plötzlich ist Wohnzimmer ein Freisitz

2.768

Tragischer Unfall auf Mallorca: Deutscher Tourist gestorben!

13.709

Motorrad stößt mit Fußgängerinnen zusammen: Drei Verletzte

6.578

Große Trauer! Walross-Kind Loki gestorben

2.495

Schwerverbrecher entkommt bei Familienbesuch in Hamburg

3.135

Das passiert, wenn Ihr nicht jeden Tag Eure Unterwäsche wechselt

9.105

Weil sie jahrelang Baby-Puder benutzte: Frau muss an Krebs sterben

12.530

Islamistische Terrorverdächtige dürfen abgeschoben werden

1.603

So will die Bundesregierung künftig gegen Impfmuffel vorgehen

2.488

Drogenhandel im Darknet: Razzia bei Ex-Grünen-Politiker

3.242

Großzügige Spende: Hessen schenkt dem "armen" Berlin eine Flagge

115

Mann randaliert in Asyl-Heim und zeigt seinen Penis

3.510

Dramatischer Brand in Hochhaus: Feuerwehr mit Großaufgebot im Einsatz

10.719
Update

Politisches Statement? Damit sorgte Billy Joel beim Konzert für Aufsehen

1.482

Leichtgläubig: Freier geben Prostituierte EC-Karte mit PIN-Nummer

2.896

Darum vertragt Ihr Alkohol mit den Jahren immer schlechter

12.980

Drama in Sachsen: Politiker fällt bei Bürgergespräch um und stirbt

19.821

19-Jähriger schlägt mit Beil auf die eigenen Eltern ein

1.880

FC Barcelona verklagt Neymar auf Schadenersatz

3.198

Nach Frauenmord und Flucht: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Mörder erlassen

992

Gift-Eier-Skandal: Fipronil erstmals auch in Sachsen nachgewiesen

4.661

89-jährige schleift mit Minivan Fußgängerin über Parkplatz

2.213

Ex-Kandidatin packt aus: Sarah und Dominik verschwanden auf dem Klo!

10.380

Wegen seiner Hautfarbe: NPD hetzt gegen Bundestags-Abgeordneten

2.930

Mitten in Leipzig: Mann zündet sich auf offener Straße selbst an

34.427

Frauen mit dieser Haarfarbe wird einfach mehr zugetraut

2.479

Shisha-Streit: 15-Jähriger soll Mädchen (11) erstochen haben

3.822

"Du Kackvogel!" Wie sie mit einem Post Tausenden Frauen Mut macht

2.808

Flughafen-Streik! Tausende Passagiere betroffen

2.377

Büffel brechen aus Zirkus aus und verursachen tödlichen Unfall

2.971

Kinderwunsch! Lagert Beth Ditto etwa Sperma im Tiefkühlfach?

815

Vermisster Patient lag tagelang tot auf Klinikgelände

17.384

Nach Todes-Unfall mit Carsharing-Auto: Was ist zwischen den Freunden vorgefallen?

3.632

Absolutes Müllchaos! So schlimm sieht das Highfield von oben aus

9.451

Hauptmann von Köpenick bald Weltkulturerbe?

352

Ohne Führerschein! Rentner kracht auf der Flucht in Streifenwagen

2.202

Herrchen, der Hund mit Schlägen und Würgen quälte, darf ihn behalten

3.024