Schlugen Polizisten mit Eisenstangen auf Flüchtlinge ein?

Top

Neues Drama? Eric Stehfest verrät, wie es bei GZSZ weitergeht

Top

Spezialeinheiten töten einen der gefährlichsten Drogenbosse der Welt

Neu

Shitstorm gegen Bischof Bätzing: Macht er Werbung für Abtreibung?

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

88.054
Anzeige
18.790

Versuchte Gefangenen-Befreiung in der Neustadt: Polizei greift hart durch

Der traurige Höhepunkt waren Angriffe auf zwei Polizisten, um vermeintliche Kumpane zu befreien. #DresdenNeustadt
In der Neustadt wurde am Wochenende zum wiederholten Male stark kontrolliert.
In der Neustadt wurde am Wochenende zum wiederholten Male stark kontrolliert.

Dresden - Die Polizei Dresden hatte am Wochenende in der Neustadt alle Hände voll zu tun. Im Kampf gegen die Straßenkriminalität waren rund 60 Beamte im Einsatz, kontrollierten rund 160 Personen.

"Höhepunkt" der Einsätze waren zwei vorläufige Festnahmen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, ereignete sich die erste Samstagmorgen. Ein 18-jähriger Deutscher hatte auf der Louisenstraße einen Beamten mit einer Bierflasche bedroht, um seinen vermeintlichen Kumpanen freizubekommen, der kurz zuvor wegen Körperverletzung geschnappt worden war.

Der nächste, ganz ähnlich gelagerte Fall geschah am Sonntag in einem Café auf der Alaunstraße.

Hier würgte ein 28-jähriger Libyer einen Polizisten plötzlich von hinten. Auch hier galt der Angriff einem Befreiungsversuch eines bereits Festgenommenen. Bei einem Alkoholtest hatte der Angreifer deutlich über zwei Promille im Blut.

Die beiden Männer müssen sich nun u. a. wegen versuchter "Gefangenenbefreiung" vor Gericht verantworten.

Allein in der Nacht zum Samstag wurden rund 100 Personen kontrolliert. Dabei stellten die Beamten elf Straftaten fest (vier Drogendelikte, fünfmal Körperverletzung, eine Beleidigung, ein Verstoß gegen das Waffengesetz). Die Polizei sprach drei Platzverweise aus.

In der Nacht zum Sonntag wurden bei den rund 60 Kontrollierten vier Straftaten festgestellt (zweimal Körperverletzung, Drogen und Diebstahl).

Pro Abend/Nacht waren jeweils ca. 30 Polizisten im Einsatz. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich überwiegend um Deutsche, Tunesier, Syrer und Libyer.

Fotos: Eric Münch

Seehofer macht es spannend und verschiebt seine Entscheidung

Neu

Topmodel-Tochter Cosima macht den Lambertz-Kalender richtig knusprig

Neu

Noch kein Urteil: Holocaust-Leugnerin weiter auf freiem Fuß

Neu

Ihr Sohn magerte bis auf die Knochen ab und starb: Droht ihr nun der Knast?

Neu

Auslieferung gestoppt! "Spiegel" zwingt Middelhoff in die Knie

Neu

Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models

3.729

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

16.818
Anzeige

Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!

8.030

37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben

493

Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke

2.192

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.928
Anzeige

Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung

4.447

"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?

20.590

Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig

1.260

Wuff! Darum leben Hundehalter länger

953

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

3.431

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

337

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

161

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

4.628

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

8.365

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

2.222

Promis unterstützen diese Mörderin

3.461

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

103

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

4.476

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

1.935

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

2.072

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

1.119

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

160

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

15.898

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

4.643

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

4.645

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

3.245

Junkie bricht in Schule ein und geht mit Eisenstange auf Beamte los

1.098

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

4.196
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

4.740

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

244

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

10.836
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

8.906

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

853

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

3.548

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

1.337

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

3.540

Mama und Papa wollen nicht für Sohn bezahlen: Knast!

3.096

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.759

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

2.774

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

2.837

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

1.502

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

1.229

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

568

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.802

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

26.970

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

2.192

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

596

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

2.678