Feuer bei Recyclingfirma in Chemnitz

Auf dem Firmengelände waren Altpapier und Pappe in Brand geraten.
Auf dem Firmengelände waren Altpapier und Pappe in Brand geraten.

Chemnitz - Auf dem Gelände der Firma Becker Umweltdienste in Chemnitz ist am Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen.

Im Freien waren auf einer Fläche von 30 mal 30 Metern aus noch ungeklärter Ursache Altpapier und Pappe in Brand geraten, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Verletzt wurde niemand.

Durch die Flammen wurde unter anderem ein Zaun beschädigt.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Glösa, Röhrsdorf und die Berufsfeuerwehr kamen zum Einsatz.

Zum entstandenen Sachschaden konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Erst nach mehreren Stunden war der Brand gelöscht.
Erst nach mehreren Stunden war der Brand gelöscht.
Ein Übergreifen der Flammen auf die Werkshallen konnte verhindert werden.
Ein Übergreifen der Flammen auf die Werkshallen konnte verhindert werden.

Fotos: Haertelpress/Harry Härtel


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0