Haus geht in Flammen auf: Mit Menschen darin?

Oranienburg - Am helllichten Tag ist ein Haus in Oranienburg in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehren sind noch immer damit beschäftigt, das Feuer zu löschen.

In einem Haus in Oranienburg ist am Mittag ein Feuer ausgebrochen.
In einem Haus in Oranienburg ist am Mittag ein Feuer ausgebrochen.  © Julian Stähle

Gegen 12 Uhr soll der Notruf eingegangen sein. Als die Einsatzkräfte vor Ort waren, soll das Haus bereits voll gebrannt haben.

Ersten Informationen zufolge soll ein Haustier in den Flammen ums Leben gekommen sein. Ob sich Menschen im Haus befanden, lässt sich aktuell noch nicht sicher sagen.

Eine Person soll jedoch mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht worden sein. Wodurch das Feuer ausgelöst wurde, ist noch völlig unklar.

Wie es zu dem Brand kam, ist noch völlig unklar.
Wie es zu dem Brand kam, ist noch völlig unklar.  © Julian Stähle

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0