Feuer-Inferno: Flammen verschlingen Hunderte Wohnwagen

Nijmegen - Ein Großbrand hat Hunderte Wohnwagen, Oldtimer und andere Fahrzeuge in den Niederlanden unweit der deutschen Grenze zerstört.

Feuer und dichter Rauch steigen aus einer Caravan-Lagerhalle nahe der niederländischen Großstadt Nimwegen auf.
Feuer und dichter Rauch steigen aus einer Caravan-Lagerhalle nahe der niederländischen Großstadt Nimwegen auf.  © -/ANP/SK MEDIA/dpa

Eine Caravan-Lagerhalle mit rund 1000 Stellplätzen ging am Freitag in Flammen auf, wie die niederländische Nachrichtenagentur ANP berichtete.

Die Halle bei Nijmegen (Nimwegen) und die gelagerten Fahrzeuge seien verloren, sagte ein Polizeisprecher laut ANP.

"Das ist ein schreckliches Drama für Menschen, die hier ihren Caravan hatten (...) oder an ihrem Oldtimer herumgebastelt haben."

Verletzt wurde offenbar niemand, die Polizei hatte zunächst keine Hinweise auf Brandstiftung.

Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz.

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0