Feuer zerstört Lager einer Spielzeugfabrik

Die Feuerwehr konnte das Ausbreiten der Flammen auf weitere Gebäude verhindern.
Die Feuerwehr konnte das Ausbreiten der Flammen auf weitere Gebäude verhindern.

Olbernhau - Am frühen Mittwoch brach gegen 4:30 Uhr in einer Spielzeugfabrik im Ortsteil Blumenau ein Feuer aus. Die Feuerwehr raste mit einem Großaufgebot auf die Sorgauer Straße.

Eine 180 Quadratmeter große Lagerhalle der Fabrik stand in Vollbrand. 60 Kameraden von sechs Freiwilligen Feuerwehren der Umgebung konnten ein Übergreifen der Flammen die Fabrik und die umstehenden Wohnhäuser verhindern.

Nach einer Stunde hatten sie das Feuer unter Kontrolle. Die leerstehende Lagerhalle ist völlig zerstört. Verletzt wurde niemand.

Die Brandursache ist noch unklar. Mit den Ermittlungen kann erst nach dem Ablöschen der letzten Glutnester begonnen werden.

Der Großbrand konnte nach einer knappen Stunde gelöscht werden.
Der Großbrand konnte nach einer knappen Stunde gelöscht werden.

Fotos: Bernd März


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0