BKA warnt vor möglichen Terror-Anschlägen mit Chemikalien

TOP

Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

TOP

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

TOP

Ist das die coolste Feuerwehr der Welt?

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

14.010
Anzeige
5.242

Feuerfalle Hochhaus. Wie sicher sind Dresdens Fahrstühle?

Dresden - Wie (un-)sicher sind die Fahrstühle in Dresdens Hochhäusern? Erst durch den Silvesterbrand-Prozess am Amtsgericht kam heraus, dass Aufzüge zur potenziellen Feuerfalle werden können - wenn sie bei einem Feuer weiterhin fahren und genutzt werden können.
Bei einem Brand im Hochhaus am Albert-Wolf-Platz 2 fuhren die Fahrstühle während des Feuers weiter - mit tragischen Folgen.
Bei einem Brand im Hochhaus am Albert-Wolf-Platz 2 fuhren die Fahrstühle während des Feuers weiter - mit tragischen Folgen.

Von Hermann Tydecks

Dresden - Wie (un-)sicher sind die Fahrstühle in Dresdens Hochhäusern? Erst durch den Silvesterbrand-Prozess am Amtsgericht kam heraus, dass Aufzüge zur potenziellen Feuerfalle werden können - wenn sie bei einem Feuer weiterhin fahren und genutzt werden können.

„Aufzug im Brandfall nicht benutzen“ - dieser Hinweis muss an Fahrstuhlanlagen angebracht werden. Wer das nicht beachtet, muss mit den Folgen leben: Wie in der Neujahrsnacht 2014, als ein 17-Geschosser am Albert-Wolf-Platz brannte und der Fahrstuhl zwei Insassen in die Brandetage fuhr, die Türen zum Feuer-Inferno öffnete.

Mit zeitgemäßen Sicherheitsvorkehrungen wie einer „Brandfallsteuerung“ wäre das Unglück nicht passiert: Die nimmt den Fahrstuhl bei Feueralarm außer Betrieb. Aber: „Gesetzlich vorgeschrieben ist das in Wohnhäusern nicht“, sagt Aufzugsexperte Thomas Pfaff (61) vom TÜV Rheinland. „Eine Nachrüstung der Eigentümer ist aufgrund der Kosten auch nicht zu erwarten.“

In welchen Häusern gibt es also noch die potentiell unsicheren Aufzüge? „Zur Anzahl der Gebäude, die über Aufzüge ohne Brandfallsteuerung verfügen, liegen dem Bauaufsichtsamt keine Erkenntnisse vor“, teilt das Rathaus mit. Verantwortlich für die Sicherheit seien die Eigentümer.

MOPO fragte bei den großen Dresdner Gesellschaften nach. Sicher - also im Brandfall außer Betrieb - sind demnach die Fahrstühle im Bestand der Eisenbahner-Wohnungsbaugenossenschaft, Sächsischer Wohnungsgenossenschaft und Wohnungsgenossenschaft Johannstadt.

Ausweichend antworteten dagegen Gagfah-Nachfolger Vonovia und Grand City Property (die Firma übernahm auch die 17-Geschosser am Albert-Wolf-Platz). Der Aufzug als potenzielle Feuerfalle - das Risiko besteht weiter.

MOPO24-Reporter Hermann Tydecks.
MOPO24-Reporter Hermann Tydecks.

Umfassend Aufklären!

Ein Kommentar von Hermann Tydecks

Der Aufzug als Feuerfalle: Wie viele Menschen müssen noch zu Schaden kommen, bis Hochhaus-Eigentümer handeln, die Sicherheitstechnik für ihre Mieter auf einen zeitgemäßen Stand bringen? Und wieso zuckt die städtische Bauaufsicht mit den Schultern?

Der eine Fall aus der Silvesternacht 2014 reicht offenbar nicht aus. Keine Frage: So ein Unglück kommt selten vor, die Umstände waren tragisch. Aber es hätte vermieden werden können. Doch es kostet eben enorm viel Geld und Aufwand, die Fahrstühle in den alten DDR-Riesen wirklich sicher zu machen. Millionenschwere Investitionen wären erforderlich.

Damit tun sich die Eigentümer naturgemäß schwer. Leider ist die bestehende Rechtslage ein schlechter Scherz. „Aufzug im Brandfall nicht benutzen“ - ein paar Aufkleber reichen quasi schon aus. Erwartet wird also vom Fahrstuhl-Nutzer, dass er sich vorher informiert, ob es brennt. Doch wie soll man das in der Praxis in einem 17-Geschosser umsetzen?

Nicht immer schrillt ein Alarm im Brandfall, nicht jedes Feuer ist einsehbar. Verantwortungsvolle Eigentümer rüsten nach, bringen ihre Sicherheits-Technik auf den neuesten Stand. Tun sie es nicht freiwillig, muss die Aufsichtsbehörde im Rathaus reagieren.

Für unsere Sicherheit. Das Rathaus sollte umfassend aufzuklären, in welchen Hochhäusern Aufzüge im Brandfalle noch fahren ...

Foto: Roland Halkasch

Twitter-Panne: Polizei landet unfreiwillig Hit im Netz

NEU

Während der Sendung: Kandidat packt verrücktes Familiengeheimnis aus

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.860
Anzeige

Gegen Gewalt von Männern! Neuer Info-Flyer für geflüchtete Frauen

NEU

Riesiger Seelöwe macht Nickerchen auf Autodach

NEU

Zug stößt mit Lkw zusammen: Mehrere Verletzte

NEU

Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

3.981

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

3.191

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

2.343

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

13.659

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

2.514

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

7.333

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

7.005

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

2.364

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

2.469

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

10.119

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

3.313

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

12.002

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.555

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

8.249

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

3.229

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

11.787

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

3.826

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

3.545

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

1.256

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

2.995

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.785

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

4.506

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

10.690

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

6.396

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

16.046

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.736

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

5.808

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

4.886

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

2.568

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.400

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.842

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.902

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

4.610

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

10.132

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

4.070

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

7.791

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

4.116