Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

TOP

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

NEU

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

NEU

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

NEU

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

NEU
9.078

Feuerauto brennt zum zweiten Mal

Hohenstein-Ernstthal – Diese Meldung lässt jedem den Atem stocken: Nach dem Feuertod in seinem Auto bei Hohenstein-E. brannte die unbekannte Leiche zum zweiten Mal – auf dem Abschlepper.
Auf dem Abschleppwagen fing das Auto erneut Feuer.
Auf dem Abschleppwagen fing das Auto erneut Feuer.

Von Bernd Rippert

Hohenstein-Ernstthal – Diese Meldung macht jeden tief betroffen: Nach dem Feuertod in seinem Auto bei Hohenstein-E. brannte die unbekannte Leiche ein zweites Mal – auf dem Abschlepper.

Das ausgebrannte Fahrzeugwrack hatte auf dem Laster erneut Feuer gefangen. Die Freiwillige Feuerwehr Meerane musste ausrücken.

Ein Autofahrer war am frühen Morgen auf der B180 Richtung A4 auf gerader Strecke rechts von der Straße abgekommen. Mit unvorstellbarer Wucht war der Wagen gegen einen Baum gekracht. Wie es aussieht, war der Fahrer auf der Stelle tot.

Doch nach wenigen Sekunden stieg ein riesiger Feuerball zum Himmel – das Auto verwandelte sich in ein flammendes Inferno, der tote Fahrer verbrannte trotz schnellen Feuerwehreinsatzes bis zur Unkenntlichkeit.

Die Feuerwehr Meerane musste am Dienstag den Unfallwagen ein zweites Mal löschen.
Die Feuerwehr Meerane musste am Dienstag den Unfallwagen ein zweites Mal löschen.

Den Rettungskräften war es nicht möglich, die verkohlte Leiche aus dem ausgebrannten Wrack zu bergen. Deshalb wurde der Wagen auf einen Abschlepper verladen, um ihn zur Kripo nach Zwickau zu bringen.

Unterwegs passierte das Unglaubliche: Auf der B93, kurz nach der Abzweigung Crimmitschau, fing der ausgebrannte Wagen auf dem Abschleppwagen erneut an zu brennen. Die Ursache ist unklar.

Die Feuerwehr Meerane musste ausrücken und das ausgebrannte Auto ein zweites Mal löschen.

Inzwischen steht der Wagen bei einem Karosseriebaubetrieb nahe der Kopernikusstraße. Ob noch verwertbare Spuren zu finden sind, ist offen.

Polizeisprecher Oliver Wurdak (38) kann noch nicht viel zur Aufklärung des Unfalls beitragen: „Der Fahrer ist nicht identifizierbar, alle Papiere und das Autokennzeichen sind verbrannt.“

Am frühen Dienstagmorgen war der Wagen nach einem Unfall in Brand geraten.
Am frühen Dienstagmorgen war der Wagen nach einem Unfall in Brand geraten.

Vermutlich handelte es sich um einen Chevrolet 5-Türer. Ein Dekra-Gutachter und Spezialisten der Kripo sind unterwegs.

Auch die eigentliche Unfallursache auf der B180 ist noch ungeklärt.

Oliver Wurdak: „Darüber kann man derzeit nur spekulieren. Die Möglichkeiten reichen von einer Wespe im Auto bis zum Suizid.“

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich zu melden unter 03765/500.

Besonders wichtig wäre es, wenn sich der Auto- und der Lastwagenfahrer melden würden, die kurz nach dem Unfall angehalten und die Polizei gerufen hatten.

Fotos: propicture/Ralph Köhler, Andreas Kretschel

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

NEU

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

NEU

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

NEU

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

NEU

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

1.134

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

1.805

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

4.714

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

2.468

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

7.718

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

1.367

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

294

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

10.198

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

3.260

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

3.627

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

3.841

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

2.897

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

5.434

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

20.784

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

4.225

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

7.019

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

4.714

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

7.165

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

6.881
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.181

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

453

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

31.509

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.410

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

1.927

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.277

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

9.537

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.406

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

1.956

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

2.408

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

15.549

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

5.921

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.776

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.329

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

4.894

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

1.279

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.599

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

3.347

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

4.812

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

3.552