Feuerteufel zünden den nächsten Wagen in Miltitz an!

Schon wieder brannte ein Auto in Miltitz: Mittwochnacht fackelten Unbekannte einen Toyota Avensis ab.
Schon wieder brannte ein Auto in Miltitz: Mittwochnacht fackelten Unbekannte einen Toyota Avensis ab.  © DPA

Leipzig - Welcher Feuerteufel treibt in Miltitz sein Unwesen? Mittwochnacht brannten schon wieder Autos!

Diesmal machten sich unbekannte Täter an einem abgestellten Toyota Avensis zu schaffen. Sie setzten das Auto in Brand, der Motorraum brannte komplett aus.

Die Flammen griffen auf einen daneben parkenden VW Golf über. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Es ist bereits der zweite Wagen im Leipziger Ortsteil Miltitz, der in dieser Woche Opfer von Feuerteufeln wird. In der Nacht auf Montag fackelten Unbekannte bereits einen BMW 750i ab (TAG24 berichtete). Der Besitzer hatte die Luxuskarosse an der Geschwister-Scholl-Straße abgestellt.

Die Feuerwehr konnte nur noch die Flammen löschen, der Wagen brannte komplett aus. Die Ermittler gehen in diesem Fall von Brandstiftung aus.

Ob es einen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen gibt, muss die Polizei nach eigenen Angaben noch überprüfen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0