Teenie-Spielzeug ist plötzlich der Renner auf Pornoseite

Die Kurve zeigt, wie sich die Suchen nach "Fidget Spinner" im Mai vervielfacht hat.
Die Kurve zeigt, wie sich die Suchen nach "Fidget Spinner" im Mai vervielfacht hat.  © Pornhub

Netz – Fidget Spinner immer und überall zu drehen, ist ein Trend, an dem zur Zeit kaum ein Kind oder Teenie vorbei kommt. Überraschend ist: Er macht nicht mal vor Pornoseiten Halt, obwohl er auf den ersten Blick nicht unbedingt als Sexspielzeug überzeugt.

Trotzdem: Der kleine Kreisel gehörte im Mai zu den meistgesuchten Begriffen bei Pornhub.

Die Fidget Spinner kommen eigentlich aus der Verhaltenstherapie und sollen Kindern mit Aufmerksamkeitsdefiziten helfen, sich besser zu konzentrieren.

Inzwischen ist es längst zu einem Massenphänomen geworden und fast alle kreiseln.

Wie die Statistiker von Pornhub bei der Auswertung der meist genutzten Suchbegriffe herausfanden, drehte sich auch auf der Sexseite richtig viel um den Fidget Spinner.

Er war der Senkrechtstarter im Mai. Sagenhafte 2,5 Millionen Mal wurde er als Suchbegriff eingeben. Damit landete er auf Platz 5 der meistgesuchte Begriffe bei Pornhub.

Vor allem in der Altersgruppe der 18- bis 24-Jährigen war er besonders beliebt. Warum die Kreisel auf einmal so Porno sind, darauf geben die Statistiker keine Auskunft.

Und weil es wahrscheinlich nichts gibt, was es nicht gibt, wurden alle Suchenden sogar fündig. In einigen meist recht skurrilen Filmchen drehen sich die kleinen Kreisel auf mehr oder weniger nackten Leibern und Geschlechtsteilen.

Bei den allermeisten ist es aber schlichter Etikettenschwindel, sie sind so jugendfrei, dass sie locker auch bei YouTube oder im Kinderprogramm laufen könnten.

Der Anblick des rotierenden Kreisels lässt die junge Frau in Kürze ihre gute Kinderstube vergessen.
Der Anblick des rotierenden Kreisels lässt die junge Frau in Kürze ihre gute Kinderstube vergessen.  © Screenshot Pornhub

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0