Deutscher Skifahrer (25) in Gletscherspalte tödlich verunglückt
Neu
Achtung! Dieses Produkt solltet Ihr schnellst möglich zurückgeben
Neu
Liebevolle Trauer um LKA-Polizisten: Freunde sammeln für Beerdigung
Neu
Asylbewerber zerschlägt Zellen-Einrichtung
Neu
1.653

Filmreife Spionage-Geschichte: Russe soll US-Agenten abgezockt haben

Die US-Geheimdienst CIA soll von einem zwielichtigen Russen um 100.000 Dollar erleichtert worden sein.
Die CIA dementiert bisher die Geschichte um die Abzocke.
Die CIA dementiert bisher die Geschichte um die Abzocke.

Berlin - Die skurrile Spionage-Geschichte klingt wie aus einem spannendem Hollywood-Film und soll doch im realen Leben stattgefunden haben. So berichtet die New York Times (NYT) von einem zwielichtigen Russen, der US-Spione von der CIA und NSA an der Nase herumführte.

Denn die USA hatte eine Cyberwaffe entwickelt, mit der rivalisierende Länder wie beispielsweise Russland oder China ausspioniert werden sollten. Diese wurde jedoch von Computer-Kriminellen geklaut, mit der sie im vergangenen Jahr weltweit Cyberattacken ausführten.

Der Russe soll den US-Spionen versprochen haben, dass er ihnen die Cyberwaffe besorgen könne und damit habe die Misere der US-Agenten begonnen. Die hatten großes Interesse an dem Angebot, auch wenn vieles dagegen sprach.

Neben der Cyberwaffe, auch belastendes Material von Donald Trump

Unter dem Material des Russen, soll auch belastende Videoaufnahmen von Donald Trump gewesen sein.
Unter dem Material des Russen, soll auch belastende Videoaufnahmen von Donald Trump gewesen sein.

So soll der Russe neben der Cyberwaffe auch Videoaufnahmen gehabt haben, die US-Präsident Donald Trump belasten könnten.

Darauf soll angeblich zu sehen sein, wie Trump sich 2013 mit einer Prostituierten in einem Hotelzimmer in Moskau vergnügt.

Doch für derartige Aufnahmen gebe es keinerlei Beweise. Daneben will der Russe auch noch im Besitz von Material sein, das die Wahlkampf-Mitarbeiter von Donald Trump mit Russland in Verbindung bringen könnte. Unter Spionen wird so etwas "Kompromat" genannt.

Laut dem Blatt, sollen die Spione kein Interesse an dem Material gehabt haben, doch an der Cyberwaffe.

Der zwielichtige Russe verlangte dafür die stolze Summe von einer Million US-Dollar (82.0000 Euro).

Die Geldübergabe soll in einem Berliner Hotel stattgefunden haben

Der mysteriöse Russe soll 100.000 US-Dollar von den Spionen erhalten haben. (Symbolbild)
Der mysteriöse Russe soll 100.000 US-Dollar von den Spionen erhalten haben. (Symbolbild)

In einem Berliner Hotel sollte dann im September 2017 die Übergabe stattfinden. Für 100.000 Dollar wollte der Russe den Amerikanern die ersten Daten auf einem USB-Stick geben. Trotz der Zweifel, sollen die US-Spione dem Mann das Geld gegeben haben.

Bei dem einem Treffen sei es jedoch nicht geblieben. Immer wieder habe der Mann den Amerikanern Material gegeben, doch immer nur über Trump. Dabei soll von den Daten weder etwas geheim, noch wertvoll gewesen sein.

Während des letzten Treffens Anfang des Jahres, soll der Russe dann von den Amerikanern ein Ultimatum gestellt bekommen haben. Entweder er kooperiere zu 100 Prozent und lege alles offen oder er kehrt zurück nach Russland. Daraufhin soll der Mann einen letzten Schluck von seinem Drink genommen und sich mit "Danke" verabschiedet haben.

Die Informationen soll die NYT vom Russen selbst haben, aber auch von beteiligten Regierungsbeamten und Dokumenten. Wie die Welt nun berichtet, habe die CIA sich am Samstag zu dem Fall geäußert und dementiert. Dabei handle sich demnach um eine "fiktionale Geschichte".

Fotos: DPA, 123RF

Vier Verletzte! Kaputter Reifen verursacht schlimmen Crash
Neu
Mann bekommt nach geschwänztem Gerichtstermin so richtig Ärger
125
Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten, doch vom Fahrer fehlt jede Spur
2.229
Warum lässt Vattenfall Spezialflieger über Berlin kreisen?
313
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.218
Anzeige
TV-Moderator bekommt per Post benutztes Klopapier
2.396
Doppelschichten, Stress, keine Pause! Jetzt soll die Pflege verbessert werden
86
Flüchtling greift Landsmann mit Flasche und Messer an
170
Zum Glück! Zehnjährige bei Suchaktion wohlbehalten aufgefunden
832
Update
Unfassbar! Wird der "Lasermann" tatsächlich freigesprochen?
182
Gift-Quallen an beliebtem Urlaubsstrand: 23 Touristen im Krankenhaus
2.903
Das ging schnell! In Marburg gefundene 50-Kilo-Fliegerbombe entschärft
232
Update
Frau kreuzt nackt beim Tinder-Date auf
4.508
Fehlende Aufklärung kommt Krankenhäuser teuer zu stehen
1.046
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
6.891
Anzeige
Minus 20 Grad! Neue Kältewelle im Anmarsch, fieser "Märzwinter" droht!
12.304
Schauspieler und Synchronsprecher Christian Rode gestorben
1.949
Neues Medikament: Die Uniklinik sucht Grippe-Patienten für Tests
904
Urteil verkündet: Er tötete einen Mann auf einer Hochzeitsfeier
1.058
Mann ringt nach ungeklärter Schlägerei mit dem Tod
267
Betrug? Äffchen im Netz bestellt!
84
Vermisst und auf Medikamente angewiesen! Wo ist der 25-jährige Diyar Karaaslan?
118
Fans in Sorge: Karel Gott liegt im Krankenhaus!
3.287
Diese Stadt bekämpft Obdachlose mit Strafzetteln
1.878
Wenn's brennt und juckt: Das ist bei einer Sperma-Allergie zu tun
4.283
Könnte diese Regelung für Lastwagen in Zukunft Leben retten?
269
Verbrannte Leiche in Autowrack stellt Polizei vor Rätsel
1.968
"Brandstifter" auf vier Pfoten: Katzen lösen Feuerwehreinsatz aus
93
Abgeordnete beklagen Sexismus im Parlament
829
Grausamer Tod: Neugeborene Zwillinge in Koffer gesteckt und entsorgt
3.845
Badegast verzichtet auf Hilfe! Nachdem er fast ertrinkt, bereut er das
221
Mediziner geilte sich an Patientinnen auf: Dieses Urteil erwartet ihn nun
1.891
Ausbildung zum IS-Kämpfer: Vater schlägt mehrfach auf Sohn ein
1.671
Hochbetagte Aggro-Rollator-Lady rammt absichtlich Auto
83
Schock-Moment für BVG-Fahrer: Straßenbahn erfasst Mädchen
318
Update
Krasse Entdeckung! Flüssiges Wasser bei minus 42,6 Grad
1.938
Erst fremdenfeindlich beleidigt, dann Burka vom Kopf gerissen
816
Mit Bachmann als PEGIDA-Gesicht gibt's keine Zusammenarbeit mit der AfD, oder?
3.510
Warnung vor Besetzung Europas durch Muslime
4.968
Gold, Silber und Bronze für Deutsche Kombinierer bei Olympia!
1.776
Hund tritt in SPD ein und bekommt Wahlunterlagen für GroKo-Abstimmung
1.298
Update
Achtung! Dieses WhatsApp-Gewinnspiel ist eine Falle
1.095
Bluttat in Berufsschule! Mutmaßlicher Täter schweigt
2.687
Dönerladen darf seinen Kebab nicht für einen Cent verkaufen!
2.970
Rätselhafte Attacke: Gruppe prügelt und sticht auf zwei Männer ein
97
Sex-Mord an Studentin: So brutal soll Hussein K. vorgegangen sein!
3.950
Gutachten beweist: Drogeriemarkt-Killer älter als 15 Jahre!
3.940
"Jetzt hab ich dich": Putzmann versucht, Lehrerin in Schule zu vergewaltigen
5.411
Können Drohnen bald per Fernzugriff gelenkt werden?
601
Soldaten zusammengebrochen: Ermittlungen gegen Skandal-Kaserne?
1.769