Dubiose Aktien-Deals: Fiskus fordert 639 Millionen Euro Steuern 1.082
BVB-Youngster muss diese Mega-Strafe zahlen! Wie geht's jetzt weiter mit Sancho? Top
Tragischer Familien-Unfall: Teenager stirbt auf Heimweg von Hochzeitsfeier Top
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 1.394 Anzeige
Kind fällt 6 Meter tief und überlebt durch krassen Zufall Neu
1.082

Dubiose Aktien-Deals: Fiskus fordert 639 Millionen Euro Steuern

Die Finanzämter in Bayern will für Cum-Ex- und Cum-CumAktienverkäufe Millionen Steuern

Mit sogenannten Ex-Cum- und Cum-Cum-Geschäften machten sich viele die Taschen voll. Jetzt fordert der Fiskus Millionen an Steuern zurück.

München - Die bayerische Finanzverwaltung fordert von ungenannten Banken und Börsenhändlern wegen dubioser Aktiendeals nachträglich 639 Millionen Euro Steuern.

Der Schaden durch Cum-Ex-Steuerdeals ist massiv. (Symbolbild)
Der Schaden durch Cum-Ex-Steuerdeals ist massiv. (Symbolbild)

Mehr als die Hälfte dieser Summe - nämlich 352 Millionen - wollen die Finanzämter bis Jahresende zurückfordern.

Nach Angaben des bayerischen Finanzministeriums vom Montag geht es dabei um mehrere Jahre zurückliegende sogenannte Cum-Ex- und Cum-Cum-Aktienverkäufe. Zuerst hatten Süddeutsche Zeitung und Bayerischer Rundfunk darüber berichtet.

Dabei nutzten die beteiligten Banken und Unternehmen Schlupflöcher im Steuerrecht, um sich Kapitalertragssteuern auf Dividenden rückerstatten zu lassen, teilweise sogar mehrfach.

Im Ergebnis führte das dazu, dass die deutschen Finanzbehörden mehr Steuern zurückzahlten als sie zuvor eingenommen hatten. Bereits zurückgezahlt worden sind laut Finanzministerium 134 Millionen Euro.

Diese Aktiendeals waren jahrelang toleriert worden, gelten jedoch inzwischen als illegal.

Laut Finanzministerium laufen derzeit bei der bayerischen Steuerfahndung im Auftrag der Staatsanwaltschaften 13 Ermittlungsverfahren gegen nicht näher genannte Beschuldigte.

Bekannt ist die Beteiligung der Hypovereinsbank an Cum-Ex-Geschäften im vergangenen Jahrzehnt; das zur italienischen Unicredit-Gruppe gehörende Münchner Institut hatte deswegen auch eine Geldbuße akzeptiert. Der bundesweite Gesamtschaden für den Fiskus wird auf mehrere Milliarden Euro geschätzt.

Die Beschuldigten nutzten Schlupflöcher im Steuerrecht. (Symbolbild)
Die Beschuldigten nutzten Schlupflöcher im Steuerrecht. (Symbolbild)

Fotos: DPA, 123RF

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 4.483 Anzeige
Sieben weit verbreitete Irrtümer über Katzen Neu
Harry G startet als "Der Beischläfer" in eigener Amazon-Serie durch! Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 6.029 Anzeige
Bayern-Trainer nimmt Aufstellungsrat locker: Hoffnung für Müller? Neu
Deutsches Duo will für San Marino den ESC rocken 583
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.054 Anzeige
Liebescomeback? Bonnie Stranges Ex enthüllt, warum er die Pärchenfotos nicht löscht 475
Gärtner will Schädlinge loswerden und jagt seinen Garten in die Luft 4.242
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 3.756 Anzeige
Frau wird nachts wach und erlebt den Schock ihres Lebens 1.354
Mysteriöser Vermisstenfall: Hat sich die Mutter mit ihrem Sohn ins Ausland abgesetzt? 1.353
Hungrig, durstig, zu jung: Zollbeamte retten Hundewelpen! 1.050
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.264 Anzeige
Drama bei "Bauer sucht Frau": Stute von RTL-Star Thomas aufgeschlitzt! 4.755
Diese Affen fressen Ratten und tun damit etwas Gutes 2.684
20-Jährige seit Sonntagabend verschwunden: Was ist mit Thao-Vy Dang geschehen? 1.271
Nonne fällt auf Heiratsschwindler rein, dann wird auch sie kriminell 1.722
"Traumhochzeit"-Moderator übernimmt Gastrolle in beliebter Telenovela 455
Betrunkener Passagier dreht durch: Crew will ihn mit Frischhaltefolie fesseln 1.062
Ehemaliger SS-Wachmann (93) äußert Mitleid mit KZ-Opfern 1.707
Doch keine Pyrotechnik? Das soll der wahre Grund für den brennenden Fan-Zug gewesen sein! 2.557
Zehntausende tote Fische an Land gespült: Strand in Spanien steht vor Kollaps 2.330
"Prince Charming": Das sind die Kandidaten des Gay-Bachelors 1.924
Kinder steinigen Obdachlosen aus Spaß zu Tode 10.252
Haus nach Explosion in Flammen: Zwei Menschen schweben in Lebensgefahr 3.714 Update
Hier nimmt ein Vietnam-Veteran Abschied von seinem Hund 6.241
Illegaler Vogelfang: Polizei sucht Zeugen nach heimtückischer Tierquälerei 875
Ein Revolver und mehr! Polizei staunt nicht schlecht, als Löschteich abgelassen wird 3.935
10 Dinge, die Hunde absolut nicht mögen 4.858
Zoff bei den Royals: Harry gibt Differenzen mit William zu 954
Erneute Kontrolle von Skandal-Tierlabor: Veterinäramt stellt weitere Mängel fest 1.245
Schwanger zum 22. Mal: Diese Frau ist eine Gebärmaschine 16.948
Mega-Schlag gegen Tier-Schmuggler: Zollbeamte retten 806 Krokodile! 391
Herunterfallende Dachziegel und Schwelbrand: Schulleitung macht Grundschule dicht 1.417 Update
Mann greift Kopftuch-Frau an und tritt ihr in den Bauch: Jetzt ermittelt der Staatsschutz! 271
Meine Meinung: "Muschi"-Strafe für VfB-Spieler Badstuber muss wehtun! 2.215
Most-Wanted-Frauen: Europol startet kreative Kampagne 873
Trägt Schlagersängerin Vanessa Mai im neuen Video keine Unterwäsche? 4.311
Unzufrieden: Zuschauer ohrfeigt Teenager bei Fußballspiel 784
Porno-Zwerg droht Knast: Als ihr Freund sie betrügt, sieht sie rot 4.664
Hoeneß mit schlechten Nachrichten: Süle kann EM "total vergessen" 1.344
Paar will in den Urlaub fliegen, doch die Security finden im Koffer etwas Ungewöhnliches 3.361
Verrückte Konstellation: In der 1. Bundesliga gibt es keine Übermannschaft! 705
Tim Bendzko im Riverboat über ekligsten Karriere-Moment: "Ich war völlig fertig" 3.386
Der Tag nach dem Flugbegleiter-Streik: So viele Flüge fielen aus 372 Update
Pfleger soll Patienten bestohlen und ermordet haben: Jetzt kommt er vor Gericht 864
Til Schweiger hetzt gegen Tatort-Kollegen 1.401
Motsi Mabuse völlig aufgelöst: Tränen-Drama bei Briten-"Let's Dance" 4.943
Zugbrand mit Hunderten Freiburg-Fans in Berlin: Waren Pyro-Fackeln schuld? 2.040