Neues Foto von Sophia Thiel lässt Fans an ihr zweifeln
Top
Brandserie in Hochhaus: Feuerwehr erneut im Einsatz
150
Berlinale-Gewinner stirbt verarmt in Bosnien
2.412
Trotz Verbot: Vater fährt mit Tochter (11) Ski, jetzt sind sie tot
4.368
76

6 Prozent! Sind die aktuellen Steuerzinsen noch zeitgemäß?

Wer es versäumt, seine Steuern rechtzeitig nachzuzahlen, muss tief in die Tasche greifen. Denn bei den aktuellen Zinssätzen kommen noch mal sechs Prozent drauf.
In Münster muss entschieden werden, wie hoch der Steuerzins sein darf.
In Münster muss entschieden werden, wie hoch der Steuerzins sein darf.

Münster - Das Finanzgericht Münster verhandelt am Donnerstag (12.30 Uhr) über die Höhe von Zinsen auf die Steuerschuld.

Ein Ehepaar klagt gegen den gesetzlich festgelegten Satz von 0,5 Prozent pro Monat. Umgerechnet aufs Jahr müssen Steuerzahler nach einer 15-Monate-Frist 6 Prozent zahlen, wenn sie nach Erhalt des Bescheids vom Finanzamt Steuern nachzahlen müssen.

Umgekehrt werden aber auch Erstattungen verzinst, unabhängig davon, wer für die zeitliche Verzögerung des Steuerbescheids verantwortlich ist.

Die Kläger bemängeln, dass 6,0 Prozent in den Zeiten von niedrigen Zinsen nicht mehr zeitgemäß sind. Ob das Gericht in Münster bereits am Donnerstag eine Entscheidung verkündet, ist nach Angaben eines Sprechers noch offen.

Unterstützt wird die Klage vom Bund der Steuerzahler. Der Verein spricht von einem Musterverfahren. Allerdings ist die Frage bereits mehrfach vom Bundesfinanzhof (BFH) in München behandelt worden. Zuletzt mit einem Urteil im Juli 2014. Damals hatten die BFH-Richter die 0,5-Prozent-Regelung für die Zeit bis März 2011 bestätigt.

Der Bund der Steuerzahler aber verweist auf die langanhaltende Niedrigzinsphase und die Pflicht, die Höhe des gesetzliches Zinses jetzt an die Marktlage für Geldanlagen anzupassen.

Update, 14.50 Uhr:Der geltende Zinssatz von 6 Prozent für verspätete Steuerzahlungen ist auch in einer Niedrigzinsphase rechtens. Das hat das Finanzgericht Münster am Donnerstag entschieden und die Klage eines Ehepaares aus Witten abgewiesen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. (Az.: 10 K 2472/16)

Das Gericht wies darauf hin, dass der Nachzahlungs- und Erstattungszins in Deutschland seit 1961 unverändert und bewusst bei 6 Prozent liege. "Dieser Satz ist wegen der Vereinfachung für die Steuerverwaltung auch in Hochzinsphasen nie verändert worden. Das war mal für den einen Steuerpflichtigen zum Nachteil, mal aber auch zum Vorteil", sagten die Finanzrichter.

Die Richter betonten auch, dass Nachzahlungszinsen erst nach einer Karenzzeit von 15 Monaten gezahlt werden müssten. "Da es sich aber um eine interessante Frage handelt, lässt das Gericht Revision zum Bundesfinanzhof zu", sagte der Vorsitzende Richter in der Urteilsbegründung.

Fotos: DPA

Mit Flasche geschlagen und Ohr abgebissen: Heftige Prügelei in U-Bahn
576
"Sinnliches Traumpaar": Wer heizt seinen Fans mit diesem sexy Foto ein?
1.399
Krank! Wie kann man das einem Hund nur antun?
3.740
Manipulation! Stuttgart 21 sollte durch Käfer-Kot behindert werden
1.274
Mega-Heiß: Die Katze zeigt sich in knappem Bikini, doch ein Detail verwirrt
7.654
Teenie im Porsche unterwegs: Mit 117 km/h zu schnell auf der Autobahn
1.925
One-Night-Stands und wilde Sex-Party: AWZ-Star Bela Klentze packt aus!
13.484
Hier hat ein Zocker 1,6 Millionen Euro abgeräumt
290
Wahnsinn! Kickbox-Champion Michael Smolik duelliert sich mit einem Kind
1.451
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.827
Anzeige
Mann ermordet fünf Frauen, die gerade aus der Kirche kommen
3.562
Update
Polizei will Pädophilen in Hotelzimmer festnehmen, dann folgt der Schock
7.380
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
5.262
Anzeige
Grippe-Alarm! Klinik nimmt keine Patienten mehr auf
4.180
CDU-Generalsekretär Tauber will sich von Amt zurückziehen
1.779
Wegen Antibabypille: 20-Jähriger wird schlecht, wenig später ist sie tot
5.000
Skifahrer lösen Lawine aus: Zwei Personen verschüttet
2.450
Update
Nach AfD-"Frauenmarsch": Polizei ermittelt in 73 Fällen
4.829
Oh la la: Verona Pooth räkelt sich im knappen Bikini an Traumstrand
1.671
"Schrecklich!": Fans über Bilder von Carmen Geiss entsetzt
14.398
Trotz spektakulärem Sturz! Dresdner Bobpilot Walther auf Goldkurs
2.685
Sexy Blondine (21) steckt sich Ü-Ei in ihre Vagina! Aber warum?
6.522
Finger von Prostituierter an Film-Produktionsfirma geschickt
1.574
Junge Frau rennt Taschendieb hinterher: Als sie ihn findet, ist sie sprachlos
5.309
Mutter lässt ihr Kind zwei Minuten aus den Augen und bekommt Schock ihres Lebens
3.838
Video: Dieser Wagemutige surft mitten im Februar durch den Park
951
Von Maggi bis Vittel: Edeka schmeißt 160 beliebte Produkte aus Sortiment
6.110
Schrecklicher Fund! Toter Mann aus Elbe geborgen
5.382
Mann zerrt Teenagerin in Gebüsch und vergewaltigt sie
6.984
Vier Verletzte! Männer fliegen aus ihrem selbstgebauten Lkw-Pool
2.379
Im Irak verurteilt: Deutsche Linda W. (17) muss hinter Gitter
24.279
Zwölfjähriger verwechselt ICE mit S-Bahn und fährt quer durch die Republik
1.290
Diese "The Voice Kids"-Kandidatin ist mit einem echten Weltstar verwandt!
5.268
Betrunkener Fahrer kracht in drei Autos und schläft hinter Steuer ein
916
DSDS-Rocco wird so krass beleidigt, dass sogar RTL eingreifen muss
130.107
Tödlicher Unfall: 55-Jähriger verbrennt in seinem Auto
2.129
Deniz Yücel und Unterstützer erhalten "Journalist des Jahres"-Sonderpreis
917
Diese Stadt ist der Hotspot für kriminelle Schlepper-Banden
9.492
Foto-Finish! Simon Schempp holt Silber im Massenstart
904
Bank-Einbrecher legen kompletten Ortsteil lahm
2.994
"Geht am Montag nicht zur Uni": Studenten nach Waffen-Warnung in Angst
3.990
Früh übt sich: Polizei ertappt Jungen (7) auf Quad
1.204
Drei Frauen sprengen sich in die Luft: 18 Tote, 22 Verletzte!
1.533
Mann wird operiert und wacht plötzlich mit zwei Herzen auf
2.254
Sinneswandel: TV-Sternchen Julian F.M. Stoeckel lässt Luxus hinter sich
1.005
"Löw weiß, was ich kann": Das sagt Gomez über seine WM-Chancen
175
Messer-Attacke! Besoffener sticht auf Männer ein
2.440
"Moment der Verrücktheit": Mitarbeiter werden bei heißem Liebesspiel gefilmt
13.670
Lok-Leipzig-Fans bewerfen Anhänger von Hertha BSC mit Bierkiste
4.333
Brandserie im "Horror-Hochhaus": Polizei ermittelt und gerät selbst in Gefahr
1.972
Update