Hertha BSC trauert nach feuriger Derby-Pleite: "Es hat das Herz gefehlt!" 346
Baby-Glück! Chryssanthi Kavazi und Tom Beck sind zum ersten Mal Eltern geworden Top
Mädchen (14) an Halloween vergewaltigt? Fünf junge Männer unter Verdacht Top
Alles muss raus: Euronics in Ahaus verkauft Technik bis zu 44% günstiger! Anzeige
Facebook überträgt Kamerabilder: Diese Handys sind betroffen und das könnt Ihr dagegen tun! Top
346

Hertha BSC trauert nach feuriger Derby-Pleite: "Es hat das Herz gefehlt!"

Finanzieller Push für Alte Dame

Nach der bitteren Derby-Niederlage kann sich Hertha BSC auf weitere Millionen freuen.

Berlin - Derby-Trost! Hertha BSC darf schon sehr bald mit weiteren voraussichtlich 100 Millionen Euro von Investor Lars Windhorst rechnen. Trotzdem überschattet die Derby-Niederlage gegen den 1. FC Union die blau-weiße Gefühlslage.

Trost für Boyata: Sein Foul an Christian Gentner sorgte für den entscheidenden Elfer.
Trost für Boyata: Sein Foul an Christian Gentner sorgte für den entscheidenden Elfer.

Als Niklas Stark vor das Mikrofon der Kollegen der Sportschau trat, stand ihm sein Gemütszustand ins Gesicht geschrieben.

"So ein Spiel muss 0:0 ausgehen", bewertete Herthas Abwehrchef und spielte damit auf das ausgeglichene Chancenverhältnis an.

Anderer Meinung war Union-Trainer Urs Fischer: "Am Schluss waren wir auch ein bisschen glücklich mit dem Elfmeter, aber wir haben über 90 Minuten sehr viel aufgewendet, um als Sieger vom Platz zu gehen. Deshalb ist es für mich insgesamt ein hochverdienter Sieg."

Hertha tat einfach zu wenig für das Spiel. Nichts war zu sehen von Königstransfer Dodi Lukebakio, Shooting-Star Javairo Dilrosun und auch Führungsspieler Vedad Ibisevic blieben erstaunlich blass.

Letztlich wurde die Partie durch einen fragwürdigen Elfer entschieden, der von Sebastian Polter erfolgreich verwandelt wurde.

Schon nach Abpfiff stellte Stark fest: "Es hat das Herz gefehlt." Mit dieser Aussage traf er den Nerv der Fan-Gemeinde, die per Social Media den leblosen Auftritt der Mannschaft kritisierte. Neben der Leistung sorgte auch der Anhang im Gästeblock für Empörung. Stark bewertete kurz und knapp: "Da fehlen mir die Worte."

Hertha-Trainer Ante Covic fand zwar Worte für den Pyro-Wahnsinn, zeigte jedoch klare Kante im Sky-Interview: "Ich verstehe die Emotionen, aber das geht über die Grenzen hinaus. Das Ganze muss sportlich bleiben." Egal ob auf dem Rasen oder den Rängen, der Derby-Abend ging für die Alte Dame ordentlich in die Hose.

Trotz der großen Trauer blickte Innenverteidiger Stark in die Zukunft: "Es gibt noch ein Spiel bei uns daheim und da haben wir die Chance auf Revanche." Um die sportliche Entwicklung weiter zu fördern, kann Hertha im Winter nochmals großspurig auf dem Transfermarkt zu schlagen, denn wie übereinstimmende Medien berichten, darf sich der Hauptstadtclub auf frisches Geld freuen.

Finanzieller Derby-Trost: Hertha-Investor Windhorst überweist "zeitnah" nächstes Millionen-Paket

Lars Windhorst will die Hertha zu einem der "Big Player" machen.
Lars Windhorst will die Hertha zu einem der "Big Player" machen.

Die zweite Tranche nach den ersten 125 Millionen Euro, mit denen der Geldgeber über seine Beteiligungsgesellschaft Tennor 37,5 Prozent am Hauptstadtclub erworben hatte, solle am kommenden Freitag fließen, berichtete die "Bild"-Zeitung (Samstag).

Ein Tennor-Sprecher teilte der Deutschen Presse-Agentur mit, dass dies "sehr zeitnah" geschehen werde.

Maximal kann Tennor 49,9 Prozent an der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA, der Profi-Abteilung des Vereins, besitzen. Bereits zuletzt hatte Herthas Finanz-Geschäftsführer Ingo Schiller nicht ausgeschlossen, dass bereits dieses Jahres die weiteren Einnahmen fließen werden.

Mit der ersten Tranche hatte der Club auch Verbindlichkeiten aus dem Rückkauf der Anteile des früheren Investors abgelöst.

"Ein Gutteil des Geldes, das netto übrig geblieben ist, soll in den nächsten Jahren weiter in die Mannschaft fließen", sagte Schiller vor sechs Wochen. "Dazu kommen andere Investitionsfelder. Felder wie Digitalisierung und Internationalisierung, auch Markenaufbau. So würden wir auch mit einer möglichen zweiten Tranche umgehen."

Letztlich wurde die Partie durch einen fragwürdigen Elfer entschieden, der von Sebastian Polter erfolgreich verwandelt wurde.

Schon nach Abpfiff stellte Stark fest: "Es hat das Herz gefehlt." Mit dieser Aussage traf er den Nerv der Fan-Gemeinde, die in Social Media den leblosen Auftritt der Mannschaft kritisierte. Neben der Leistung sorgte auch der Anhang im Gästeblock für Empörung. Stark bewertete kurz und knapp: "Da fehlen mir die Worte."

Fotos: dpa/Andreas Gora

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 21.020 Anzeige
Auto-Hammer! Tesla-Boss will Fabrik in Berliner Umland bauen Neu
Hochrangiger Militärchef getötet: Dschihad feuert aus Rache 190 Raketen auf Israel ab 653
Was würdet Ihr mit 90 Millionen Euro machen? Anzeige
Wegen Quagga-Muscheln! Trinkwasserrohre aus Bodensee werden erneuert 139
Fast 30 Jahre verschollen: Seltenes Tier tappt Forschern in Fotofalle 2.719
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist 1.516 Anzeige
Diät und Sport brachten nichts: Wie schaffte sie es trotzdem, heute schlank zu sein? 4.430
Junge mit Leinensack erstickt? Zeugin packt über Sekten-Chefin aus 1.150
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger 1.177 Anzeige
Auto gerät auf Bundesstraße in Gegenverkehr: ein Toter, vier Schwerverletzte 6.230
Katze zu schwer am Check-In: Passagier tauscht seinen Kater um! 1.974
Bei Razzia: Polizei findet Minen und Granaten in Wohnung 2.729
In dieser coolen Dortmunder Firma werden Mitarbeiter gesucht! 3.470 Anzeige
Kreisliga-Fußball: Schiedsrichter gewürgt und auf den Boden gedrückt 4.633
Bode Miller: Ski-Star bekommt nach Unfalltod der Tochter (†1) Zwillinge 3.166
Eltern von Maddie McCann fallen makabrem Scherz zum Opfer 1.492
Ausgesetzte Hündin mit ihren Welpen entdeckt, dann staunen ihre Retter 36.869
Nürnberger Christkind in voller Pracht: Benigna Munsi zeigt sich im Engelskostüm 875
Die Linke im Bundestag präsentiert neue Doppelspitze! 680
Tennis-Star Alex Zverev: Erst Sieg über Nadal, dann Geschenk von DFB-Star 498
Männer stecken schwangere Katze in Trockner: Jetzt folgt die harte Strafe 2.706
Tragödie! Mutter tötet behinderten Sohn (12) und sich selbst 6.176
Verrückt nach Meer: Jetzt endlich neue Folgen vom Kreuzfahrtschiff 4.108
Drama im Hauptbahnhof: Mann bricht zusammen und bleibt leblos liegen 3.714
Männer brechen in Tränen aus: Zeuge umarmt Ex-SS-Wachmann im Gerichtssaal 5.853
Donald Trumps Verwandter rettet jetzt das Klima und jeder kann mitmachen 311
Bei Ermittlungen gegen Krankenpfleger wegen fünffachen Mordes ist kein ENde in Sicht 513
Mäuse infizieren drei Polizisten mit Hantaviren 2.456
Supercup für irre Summe nach Saudi-Arabien: Verkauft der spanische Fußball seine Seele? 773
Besitzer bindet Hund bei Hitze an Baum an und haut ab 1.240
Nachfolger von "Ehrenmann"? Das ist das meist gegoogelte Jugendwort des Jahres 1.372
Makler erklärt Mann, dass der seine Versicherung nicht kündigen kann, dann knallt's 1.401
15-Jähriger spurlos verschwunden: Wer hat Benjamin gesehen? 1.474
Islamfeinde werfen in Dresden Schweineschwarten in Briefkästen 8.594
So kannst Du in fünf Minuten Deinen CO2-Abdruck drastisch senken 375
Darf man Katzen in Mietwohnung halten? 10.499
Mega-Eskalation bei "Bachelor in Paradise": Schmeißt Filip hin? 1.574
Salihamidzic wird Sportvorstand beim FC Bayern: Netz spottet über Beförderung 1.240
Millionenschaden für VW! Manager wegen Untreue angeklagt 1.011
Jürgen Milski: Für diese Promi-Marke machte er früher mal Werbung 577
AfD-Politiker steht weiter zu "Judaslohn"-Aussage: Abwahl soll schon Mittwoch stattfinden! 1.174
Drogen-Warnung: Zahlreiche Kokain-Päckchen an Land gespült! 3.047
Stundenlange Verspätung wegen Ratte an Bord 632
Plus Size-Model im Abnehm-Wahn? Das sagt die junge Bloggerin dazu 1.138
Deutschlands bekanntestes Justizopfer: Gustl Mollath und Freistaat Bayern einigen sich 297
European Championships 2022 finden in München statt! 32
Witwe von IS-Terrorist Denis Cuspert bleibt in U-Haft! 896
Horoskop: Das sagen die Sterne über Deinen Tag! 13.569
800 Stellen bald weg? Osram will offenbar weitere Arbeitsplätze in Deutschland streichen! 504
Schuss auf Geldbote vor Ikea-Filiale: So kaltblütig handelte der Täter 1.224