Fitnessbloggerin stirbt, weil Schlagsahne-Spender explodiert

Rebecca Burger verstarb jetzt wegen eines tödlichen Unfalls.
Rebecca Burger verstarb jetzt wegen eines tödlichen Unfalls.

Frankreich - Tragischer Tod einer jungen Fitness-Bloggerin. Die Familie bestätigte jetzt den tödlichen Unfall von Rebecca Burger (33).

Der Grund ihres Ablebens ist schwer zu ertragen. Denn der Schlagsahne-Spender der jungen Frau explodierte und schlug gegen ihre Brust. Jetzt warnt die Familie vor diesem Gerät.

Auf Instagram heißt es: "Verwendet dieses Gerät nicht. Zehntausende defekte Geräte sind immer noch im Umlauf." Französische Medien berichten, dass das Model durch eine Herzattacke nach der Explosion gestorben sein soll.

Die 33-Jährige war in Frankreich bekannt, hatte auf Instagram über 160.000 Follower. Fast täglich postete Rebecca Fitness-, Lifestyle- und Essenspostings.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0