Flachbau und Garage bei Arnsdorf in Flammen

Zu einem schweren Brand kam es am Freitagmorgen gegen 4.35 Uhr nahe Arnsdorf.
Zu einem schweren Brand kam es am Freitagmorgen gegen 4.35 Uhr nahe Arnsdorf.  © Rocci Klein

Fischbach - Einsatz in der Nacht für die Feuerwehr bei Arnsdorf: In Fischbach geriet ein Flachbau und eine angrenzende Garage in Vollbrand!

Gegen 4.35 Uhr schlugen die Flammen in dem 1000-Seelen-Örtchen in den Nachthimmel. 

Aus noch ungeklärter Ursache brach in dem Flachbau auf der Stolpener Straße das Feuer aus. Als die Kameraden eintrafen, schlugen bereits hohe Flammen aus dem Gebäude in dem Strohballen gelagert werden.

Am Anfang stand der Feuerwehr kein Löschwasser zur Verfügung. Sofort wurde mehrere Tanklöschfahrzeuge aus der gesamten Region nachgefordert. Nach etwa einer Stunde war ausreichend Löschwasser vor Ort.

Die Scheune steht am Freitagmorgen (6 Uhr) noch in Brand. Ob Menschen oder Tiere verletzt wurden, ist noch nicht klar.

Die Polizei ermittelt nun die Brandursache. 

Aus noch ungeklärter Ursache brach in dem Flachbau
auf der Stolpener Straße mit angrenzender Garage ein Feuer aus. 
Aus noch ungeklärter Ursache brach in dem Flachbau auf der Stolpener Straße mit angrenzender Garage ein Feuer aus.  © Christian Essler
Noch ist unklar, ob bei dem Brand Personen verletzt wurden.
Noch ist unklar, ob bei dem Brand Personen verletzt wurden.  © Rocci Klein

Titelfoto: Christian Essler


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0