Prügelten Polizisten einen Mann auf dem With Full Force krankenhausreif?

Top

Video sorgt für heftige Diskussionen: Schwarzfahrer wird brutal aus S-Bahn gezerrt

Top

Liebes-Comeback? Sarah wieder mit Michal zusammen

Top

Termin für Abstimmung über Homo-Ehe steht

Top

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.564
Anzeige
19.119

Mutter lässt Vierjährigen drei Wochen allein

Flensburg - Drei Wochen lang lässt eine Mutter ihren vierjährigen Sohn allein. Die Wohnungstür ist verschlossen, der Junge ernährt sich von dem, was er in der Wohnung findet.
Der Prozess gegen die Mutter wird vor dem Landgericht Flensburg geführt.
Der Prozess gegen die Mutter wird vor dem Landgericht Flensburg geführt.

Flensburg - Sie wollte feiern gehen. Eine Nacht lang. Doch dann bleibt eine alleinerziehende Mutter rund drei Wochen weg - und ihr vierjähriger Sohn ist allein in der abgeschlossenen Wohnung.

Die heute 38-Jährige hat vor dem Landgericht Flensburg gestanden, ihren Sohn im August und September 2012 wochenlang eingesperrt zu haben. Sie ist wegen versuchten Totschlags angeklagt.

Sie bereue zutiefst, lässt die Angeklagte über ihren Anwalt verlesen. Sie habe ihr Kind alleine gelassen, um zu einer Party zu gehen und habe eigentlich in der Nacht oder am nächsten Morgen zurückkommen wollen. Doch in einer Kneipe habe sie einen Mann kennengelernt und sei mit ihm in dessen Wohnung gegangen.

Während der Feier und auch in den Wochen danach haben sie den Angaben zufolge getrunken und Rauschgift konsumiert. Die Wohnung des Mannes habe sie die ganze Zeit nicht verlassen.

"Wir haben die Zeit mit Drogen, Alkohol, Geschlechtsverkehr und Gesprächen verbracht." Sie habe zwar an ihren Sohn gedacht, sei aber nicht fähig gewesen, klare Gedanken zu fassen.

Zufällig wird der kleine Junge nach rund drei Wochen gefunden. (Symbolbild)
Zufällig wird der kleine Junge nach rund drei Wochen gefunden. (Symbolbild)

Zufällig wird der kleine Junge nach rund drei Wochen gefunden. Sie habe im Kindergarten eine Maßnahme mit dem Kind beginnen sollen, sagte eine Heilpädagogin als Zeugin vor Gericht.

Da der Junge so lange nicht in der Kita gewesen sei, habe sie nachsehen wollen. Sie sei zur Wohnung gefahren und habe dort mit dem Jungen durch die Wohnungstür gesprochen. Weil sie dachte, seine Mutter sei in einem hilflosen Zustand, sei sie mit einer Erzieherin, Polizei und Feuerwehr zurückgekommen.

Die Feuerwehr brach das Schloss auf. Das Bild, das sich ihr bot, war erschreckend. Die Wohnung sei in einem desolaten Zustand gewesen, berichten Polizeibeamte. Verschimmelte Essensreste hätten herumgelegen, der Vierjährige sei äußerlich verwahrlost gewesen. "Es war schon sehr traurig ihn so zu sehen", sagt die Heilpädagogin.

An diesem Mittwoch werden die Plädoyers und das Urteil gegen eine Mutter erwartet. Am Dienstag waren nach Angaben der Staatsanwaltschaft noch Zeugen vernommen worden.

Es ist bereits der zweite Prozessanlauf. Zu den ersten zwei Verhandlungsterminen Ende Dezember 2015 war die Frau nicht erschienen. Gegen die 38-Jährige, die mittlerweile in Nordrhein-Westfalen wohnt, wurde Haftbefehl erlassen. Ihr Sohn lebt bei einer Pflegefamilie.

Fotos: dpa, imago

Horror-Nachricht: Helena Fürst hat ihr Baby verloren!

Top

Meteorologen warnen: Jetzt rollen Gewitter und Starkregen auf uns zu

Top

Schwanger trotz Pille? Daran kann die Sommerhitze schuld sein

Neu

Dieb bricht in Haus ein und erstickt wehrlose Oma mit Kissen

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.411
Anzeige

Wutausbruch: Mann zerlegt nach Festnahme Einsatzwagen

Neu

Streit eskaliert: Mann wird lebensgefährlich verletzt

Neu

Lebensgefährlich! Täter sabotieren Feuerwehrausrüstung

Neu

Schneller als die Polizei! Opfer schnappt Täter auf eigene Faust

Neu

Bürgermeister gewinnt Wahl mit einer Stimme Vorsprung und die ist ungültig

Neu

Hiermit kannst Du schlafen wie ein Baby

Anzeige

Schwerer Zusammenstoß: Skoda rammt Traktor von der Straße

Neu

Ekel-Bericht: Nagerkot, Haare und Fraßspuren in deutschem Gebäck!

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.144
Anzeige

"Habe keine Schwester mehr" So krass rechnet Jenny mit Daniela ab

Neu

Letzter Kampf um "Friedel 54": Heftiger Widerstand gegen Zwangsräumung droht

Neu

Tennisstar Serena Williams zeigt sich nackt mit Babybauch

Neu

Feuerwehr-Chef: Warnschuss aus London ernstnehmen!

Neu

Sägewerk komplett in Flammen: Mindestens 1,5 Millionen Euro Schaden

Neu

Oben-Ohne und Glitzer: Dieser Trend wird vor allem den Männern gefallen

Neu

Aufgebauschte Berichterstattung? Berliner Polizei bezieht Stellung zu Party-Vorwürfen

Neu

Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf der A38

1.136

Ritter Sport mit Fleischbällchen?! Was haben die sich denn dabei gedacht?

1.093

Feuerdrama! Haus von Big Bang Theory-Star komplett abgebrannt

2.634

Sie bereute es, Lotto-Millionärin zu sein. Jetzt liegt sie im Krankenhaus

3.170

Mit Kopfnuss schwer verletzt: Ladendieb attackiert Polizisten

991

Bedroht und bespuckt: Schülerfahrt nach Polen endet mit Fremdenhass

541

Er missbrauchte und tötete Kinder: Kommt der Täter in Sicherungsverwahrung?

2.485

Tonnenschwere Beton-Teile stürzen von Autobahnbrücke in die Tiefe

5.160

Leipziger Studie: So ticken AfD-Wähler wirklich!

4.045

Sechs Festnahmen bei europaweiter Antiterror-Aktion gegen IS

985

Panik unter Passagieren: U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel!

882

Putschversuch? Helikopter will Granaten über Gerichtshof abwerfen

2.486

"Gesetz zur Hilfe von Reichen": Trump schröpft seine Kernwähler

1.324

Schock! Millenium-Schauspieler Michael Nyqvist tot!

5.143

Identität von Leiche auf Autobahn-Rastplatz geklärt

6.873

Chaos am Flughafen: Frau wirft Münzen in Triebwerk, weil sie abergläubisch ist

2.777

Machen wir uns als WhatsApp-Nutzer jetzt alle strafbar?

11.137

Juwelendiebe lassen verletzten Fahrer des Fluchtwagens zurück

1.101
Update

Verheerender Brand zerstört komplette Flüchtlingsunterkunft

6.430

Polizeipräsident hat auch Verständnis für Skandal-Party seiner Polizisten

2.621

Neue Regeln für Vermittlung von Sex-Jobs

3.694

Brexit: Wird Hering bald unbezahlbar?

1.684

Experten warnen: Künstliche Fingernägel können krank machen!

2.006

Schock beim Rekordmeister: Bayern-Star festgenommen!

7.612

Millionen-Diebstahl: SEK nimmt bei Razzia Bande hoch

5.019

In Berlin soll Werbung bald verboten sein

454

Sommerferien: Tolle Ausflugs-Ideen, die nicht viel kosten

6.242

Hier löst ein AfD-Stand einen Großeinsatz der Polizei aus

10.685

Neonazis schlagen Mann bei Saufgelage fast tot

2.878

Nach London! Erstes Hochhaus in Deutschland wird geräumt

5.133
Update

Robbies Busen-Fan: So fühlt sich das Superstar-Autogramm an

15.714

AfD-Petry erfreut über Merkels "Ehe"-Umschwung

5.720

An dieser deutschen Uni geht's nur um Sex

5.355