Neue Hinweise? Jetzt suchen Rebeccas Freunde wieder nach ihr! Top Ist das sexistisch? SPD-Politikerinnen wollen Helm-Kampagne stoppen Top Pietro Lombardi schickt DSDS-Favoritin nach Hause: Das ist der Grund! Top Massenpanik im Disneyland! Mehrere Verletzte nach vermeintlichen Schüssen Top Wen einkaufen nervt: In Hannover funktioniert diese Lösung bereits perfekt! 6.174 Anzeige
179

10.000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen: Fliegerbombe in Poll entschärft

Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg in Köln-Poll gefunden

In Köln-Poll ist am Mittwoch ein Blindgänger aus dem zweiten Weltkrieg gefunden worden.

Köln – Auf dem Grundstück an der Siegburger Straße in Poll wurde am Mittwoch ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden.

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst und der Ordnungsdienst sind vor Ort. (Symbolbild)
Der Kampfmittelbeseitigungsdienst und der Ordnungsdienst sind vor Ort. (Symbolbild)

Die amerikanische 20 Zentner schwere Bombe soll noch heute entschärft werden, der Kampfmittelräumdienst ist bereits vor Ort.

Der Blindgänger liegt in unmittelbarer Nähe zur Autobahnauffahrt Köln-Poll.

Neben dem Kölner Stadtteil Poll dürfte auch die Autobahn A4 sowie möglicherweise auch das Gremberger Kreuz von einer möglichen Evakuierung betroffen sein.

Auf der Siegburger Straße verkehrt zudem die Stadtbahnlinie 7.

Wie die Stadt Köln mitteilt, sind insgesamt 10.000 Menschen von der Evakuierung betroffen, darunter auch aus Alteneinrichtungen und Flüchtlingsunterkünften.

Weitere Informationen folgen.

Update, 16.03 Uhr: Evakuierungs-Radius beträgt einen Kilometer

Die 2.000 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe erfordere einen Evakuierungs-Radius von einem Kilometer rund um den Fundort, teilte die Stadt Köln am Mittwochnachmittag mit.

Anlaufpunkt für Evakuierte ist die Mudra-Kaserne, Kölner Straße 262, Köln-Westhoven. Dort gibt es auch warme Getränke und Snacks.

Die A4 soll für die Zeit der Entschärfung zwischen Vingst und Köln-Süd wohl komplett gesperrt werden.

Update, 17.13 Uhr: Sperrung der Straßen beginnt

Die Straßen innerhalb des Evakuierungs-Gebiets werden in Kürze gesperrt, die Abfahrt der Autobahn A559 auf die A4 ist es bereits. Die A4 ist weiter befahrbar – wann sie gesperrt wird, steht noch nicht fest.

Die Umrandung zeigt den Evakuierungsradius in Poll.
Die Umrandung zeigt den Evakuierungsradius in Poll.

Update, 18.06 Uhr: Straßensperrung abgeschlossen

Wegen der Bomben-Entschärfung sind die Straßen im Evakuierungs-Gebiet mittlerweile gesperrt.

Der erste Evakuierungs-Durchgang läuft. Die A4 ist weiterhin befahrbar – wann sie gesperrt wird, steht noch nicht fest.

Der Ordnungs- und Verkehrsdienst ist mit 103 Kräften im Einsatz.

Update, 19.54 Uhr: Evakuierungen gestalten sich zäh

Die Evakuierungen wegen der 20-Zentner-Weltkriegsbombe in Köln-Poll gestalten sich zäh.

250 Personen sind bereits in der Mudra-Kaserne in Köln-Westhoven, untergebracht. Die Bundeswehr macht dort nun noch eine zweite Halle auf.

Noch viele kranke und alte Menschen müssen aus Häusern und Wohnungen transportiert werden.

Update, 20.23 Uhr: Zusätzliche Unterbringungsmöglichkeit in Deutz

Für von Evakuierungen infolge des Bombenfundes in Köln-Poll Betroffene gibt es, neben der Mudra-Kaserne in Köln-Westhoven, eine zusätzliche Unterbringungsmöglichkeit.

In der Förderschule, Alter Mühlenweg 2, Köln-Deutz können sich Anwohnerinnen und Anwohner melden und werden dort mit Getränken und Snacks versorgt.

Update, 21.21 Uhr: Nächste Anlaufstelle für Betroffene eröffnet

Die Städtische Realschule Köln-Deutz (Im Hasental 41) ist als weitere Anlaufstelle für von Evakuierungen Betroffene ab sofort geöffnet.

Die Mudra-Kaserne in Westhoven bietet keinen Platz mehr.

Die Stadt bittet alle Betroffenen, ihren Personalausweis mitzubringen!

Update, 1.06 Uhr: Freigabe verzögert sich

Die Evakuierung dauerte wesentlich länger als gedacht. Ein Grund waren die zahlreichen Krankentransporte.

Update, 2.27 Uhr: Bombe in Köln-Poll entschärft

Die Bombe wurde erfolgreich entschärft und wird abtransportiert. Anwohner können nun in ihre Wohnungen zurückkehren. Alle Beschränkungen werden aufgehoben.

In den drei Anlaufstellen Mudra-Kaserne, Förderschule und Realschule Köln-Deutz waren rund 1.000 Personen untergebracht. Der Ordnungs- und Verkehrsdienst war mit 103, die Polizei mit 35 und die Katastrophenschutz-Organisationen (Berufsfeuerwehr, Freiwillige Feuerwehr, Sanitätsdienste) mit über 110 Kräften im Einsatz.

Fotos: 123RF, Stadt Köln

"Devil May Cry 5" im Test: Coole Action, aber wo bleibt der Flow!? Neu Schreckliches Massaker in Dorf: 134 Tote, darunter Schwangere und Kinder Neu Hamburger Frühlingsdom startet cooles Gewinnspiel Anzeige Münchner (14) wird "Songwriter des Jahres": Musikpate Mike Singer ist "stolz" Neu Mann steckt Wohnung von Ex in Brand: Fünf Verletzte, darunter zwei Kinder! Neu Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 8.508 Anzeige "Temptation Island"-Sabrina: Diese Männer dürfen ihre Brüste berühren Neu Fast unbemerkt: Weiteres Raubtier ist hier heimisch geworden! Neu Riesige Rabattaktion: Was passiert am Sonntag bei MediaMarkt in Gütersloh? 3.481 Anzeige 19-Jähriger bricht in Fitnesszentrum ein: Was dann passiert, glaubt Ihr nie! Neu Krass: Welche berühmte Ex-Prostituierte lächelt hier als Kind in die Kamera? Neu DSDS-Jungs brechen in Tränen aus und bringen Jury zum Schweigen Neu Angst vor einer Darmspieglung? Diese Alternativen zahlt die Kasse! Anzeige Deutsches Topmodel zeigt seltenes Bild mit ihrer Tochter und ihre Fans sind verliebt 1.522 Nach Millionen-Brand im Europa-Park: So laufen die Arbeiten zum Wiederaufbau 1.967 Update
Freiburger Studentin von Gruppe vergewaltigt: Darum dauern die Ermittlungen so lange 2.107 Kreuzfahrtschiff gerät bei Sturm in Seenot: Rettung von mehr als 900 Menschen gestoppt! 10.165 Update Gewalt gegen Polizisten: Flashmob in Frankfurt eskaliert 657 Thüringer Landkreis wird zum "Hotspot" für Neonazis aus ganz Europa 6.993
Netflix-Hit: Leipziger Kinderzimmer-Dealer kommt in Cannes groß raus 1.007 "Temptation Island": Als Sächsin Michelle mit Robin fertig ist, heult Lena los 2.724 Wahnsinns-Geschichte bei Bares für Rares treibt den Preis hoch! 29.649 Live im Fernsehen: Dieser Riesen-Block wird heute gesprengt! 2.738 Seit über 60 Jahren vermisst: Ursula sucht verzweifelt nach ihrer Mutter! 1.035 54. Jahrestag: Köln verliert dramatisch gegen Liverpool 334 Für den Frieden: Hunderte haben der Christchurch-Opfer in Hamburg gedacht 157 Puigdemont (55) besucht Deutschland und beschenkt die JVA, in der er einsaß! 927 Lena packt aus: Es floss Blut! So brutal war Jasmins Attacke bei GNTM wirklich 8.732 Total verknallt: Daniel Völz sendet verliebten Urlaubsgruß 760 Cheyenne Ochsenknecht frisch verliebt: Wer ist ihr mysteriöser Freund? 1.034 Bräutigam geschockt: Junggesellen-Abschied muss ausfallen, weil Kumpel alles Geld verprasst hat 4.907 Offene Wunden mit Maden befallen! Hund von Horror-Besitzerin sofort eingeschläfert 893 Geständnis nach 20 Jahren: Zwei dieser Spice Girls hatten Sex miteinander 2.124 Graupel und Schnee! Ab Montag heftiger Temperatursturz 13.675 Wohngebiet in Angst! Nach Dammbruch mit mehr als 200 Toten droht nun eine weitere Katastrophe 931 Frau (39) hat Sex mit Teenager, weil ihr Freund im Gefängnis sitzt und sie Langeweile hat 11.290 Tragisches Ende einer Ausflugsfahrt: Motorradfahrer stirbt nach Crash 4.157 100 Einsatzkräfte konnten es nicht verhindern: Fachwerkhaus bei Feuer zerstört 1.385 Golf rast in Fußgängerin und verletzt sie schwer 406 Bluttat im Wedding: Mann auf offener Straße niedergestochen 1.885 Großer Protest gegen Zerstörung von Braunkohle-Dörfern 170 Deshalb fällt ein neuer "Tatort" am Sonntag flach! 16.714 Großes Hummel-Sterben: Wer bestäubt dann überhaupt noch unsere Blüten? 2.839 Übler "Scherz" auf Autobahn: Leipzig wird zur "Messer-Stadt" 11.809 Zehntausende demonstrieren gegen Urheberrechtsreform: Darum geht's in Artikel 13 1.757 Kreuzfahrtschiff vor Norwegen in Seenot: 1300 Passagiere müssen auf offenem Meer von Bord! 7.057 Update "Ich bin am Verzweifeln": Was ist nun wieder los bei Sara Kulka? 5.898 Uri Geller will Brexit wegzaubern! 777 Hättet ihr diesen Star erkannt? 4.268 Bremens Innensenator im Interview: Muss die DFL jetzt für Risikospiele blechen? 515 David Garrett endlich gesund! Moderatorin wird zum Fan 7.526