Fahrrad am Bahnhof gefunden: Wo ist Lucy S.?

Top

Schüler rasieren sich aus Solidarität mit krebskrankem Freund Glatze

Top

Berliner U-Bahn-Fahrer soll Frauen über Lautsprecher beleidigt haben

Neu

Dauereinsatz! 25 Skiunfälle innerhalb von eineinhalb Stunden

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

11.363
Anzeige
63.583

146 Menschen an Bord! Dresden-Flieger kehrt auf Weg nach Ägypten um

146 Menschen hoben am Dresdner Flughafen ins ägyptische Urlaubsparadies ab - dann musste der Pilot plötzlich umkehren. Was war passiert? #Germania #DRS
Über Griechenland entschied sich der Kapitän zur Umkehr.
Über Griechenland entschied sich der Kapitän zur Umkehr.

Dresden - Bei den 146 Passagieren an Bord der Boeing 737 dürften die Nerven blank gelegen haben! Auf dem Weg von Dresden ins Urlaubsparadies Hurghada (Ägypten) am Roten Meer machte ein Germania-Flieger plötzlich kehrt, nahm wieder Kurs auf die sächsische Landeshauptstadt. Warum?

Ein Flugzeug der Airline Germania startete am Dienstagmorgen gegen 8:45 Uhr am Flughafen Dresden. Ziel: Der Touristenort Hurghada an der ägyptischen Roten-Meer-Küste. Auf halber Strecke, über Griechenland, dann die Kehrtwende: Der Flieger drehte und flog zurück nach Dresden.

Christian Adler, Sprecher der Mitteldeutschen Flughafen AG, erklärte auf TAG24-Anfrage: "Der Kapitän entschied sich über Griechenland zur Umkehr, da eine Kontrollanzeige im Cockpit eine zu geringe Menge an Hydraulikflüssigkeit in einem der drei Hydrauliksysteme anzeigte."

Die Boeing 737 meldete Hydraulik-Probleme.
Die Boeing 737 meldete Hydraulik-Probleme.

Der unmittelbare Rückflug sei eine reine Vorsichtsmaßnahme gewesen. Zu keinem Zeitpunkt seien die 146 Fluggäste in Gefahr gewesen.

Um 13:47 Uhr landete die Boeing wieder auf dem Rollfeld des Dresdner Flughafens.

Warum sich der Kapitän nach circa der halben Flugzeit entschloss, umzudrehen und nicht an den eigentlich Zielort weiterzufliegen, wurde mit den in Dresden ansässigen Germania-Technikern begründet. Die begannen direkt nach der Landung mit der Fehlersuche an der Germania-Boeing.

Mittlerweile konnte die Airline ein Ersatzflugzeug organisieren. Dienstagabend gegen 22:00 Uhr soll ein Airbus A319 die 146 derzeit in Dresden verweilenden Fluggäste ans Rote Meer bringen.

Hoffentlich ohne lästige Hydraulikprobleme...

Fotos: Screenshot Flightradar, Steffen Füssel

Neuer Ärger um die Fürstin! Diesmal geht's um Steuerbetrug

Neu

Schwere Kopfverletzung? Was ist nur mit David Beckham passiert?

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.180
Anzeige

Angst vor Dynamo-Fans: Stuttgart fährt erstmals seit 2010 Wasserwerfer auf

Neu

Boxer Marco Huck darf Samstag um WBC-Titel kämpfen

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.987
Anzeige

Rechtsstreit geht weiter: Kunde will VW zurückgeben

Neu

Jetzt kommen die Kugeln in die Waffel: Poldi eröffnet Eisdiele

Neu

Mann will mit Ehefrau in den Urlaub und merkt erst in Spanien, dass sie fehlt

Neu

Familienfehde: Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen

Neu

Leipziger Bloggerin entlarvt platte Flirt-Tipps

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.345
Anzeige

AfD-Politiker will als "Reichsbürger" in den Bundestag

Neu

Mit diesem Nikab-Bild sorgt Alicia Keys für riesige Empörung

1.379

Er ist todkrank und braucht eure Hilfe!

1.335

Bruno hat Rücken! Kann unser Eislauf-Traumpaar dennoch WM-Medaille holen?

251

TV-Show vergisst Kandidaten in der Wildnis

8.358

Wie viele Opfer des Horror-Paars von Höxter gibt es noch?

1.142

Taucher suchen in der Elbe weiter nach vermisstem Philipp (17)

5.209
Update

Polizei erwischt 15-jährigen am Steuer: Der zeigt seine Krankenkarte

2.954

Berliner Münzdiebe wurden in der Vergangenheit gevierteilt

2.099

Er klebte einem Hund die Schnauze zu: Tierquäler kommt hinter Gitter

3.937

Neu-Auswanderer wollen "Krümels Stadl" Konkurrenz machen

1.474

Mann geht auf Polizeiwache und fragt, ob er gesucht wird

2.732

Frau stürzt Böschung hinab und bleibt mit Kopf in Felsspalte stecken

4.954

Männer schneiden Schlange auf und finden ihren vermissten Freund darin

13.887

Ab April im Umlauf: So sieht der neue 50-Euro-Schein aus

3.757

"Fußballgott!": Fans bereiten Schweini heldenhaften Empfang in Chicago

1.366

Flugzeug kommt von Landebahn ab und geht in Flammen auf

3.398

Innenminister Jäger als Zeuge geladen: Was sagt er über Anis Amri?

391

Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

10.777

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

6.009

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

14.963
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

14.745

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

7.049

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

7.879

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

7.708

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

8.443

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.861

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

1.990

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

6.757

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

3.673

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

6.795

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

8.775

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

8.228

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

3.931

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

7.492

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

9.725

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

4.448

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

2.680

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

2.921

Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

5.807

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

3.792

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

4.249