Tödliches Flixbus-Drama auf der A9: Fahrer wohl am Steuer eingeschlafen 16.291
"Polizeiruf 110"-Star Wolfgang Winkler ist tot Top
Feuerwehrmann in Augsburg getötet: Frau muss zusehen Top
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 24.843 Anzeige
"Toni, du bist einfach eine Schlampe": Liebes-Krise bei GZSZ? Top
16.291

Tödliches Flixbus-Drama auf der A9: Fahrer wohl am Steuer eingeschlafen

Leipzig: Ursachenforschung nach tödlichem Unfall am Rastplatz Bachfurt

Am späten Sonntagnachmittag ist auf der A9 bei Leipzig ein Flixbus verunglückt, wobei ein Insasse ums Leben kam. Jetzt beginnt die Ursachenforschung.

Leipzig - Nach dem Busunglück auf der Autobahn 9 bei Leipzig steht am Montag die Suche nach der Ursache im Mittelpunkt.

Am Rastplatz Bachfurt war der Flixbus nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und war an einer Böschung auf die Seite gekippt.
Am Rastplatz Bachfurt war der Flixbus nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und war an einer Böschung auf die Seite gekippt.

Bei dem Unfall kam eine Frau ums Leben, sieben weitere wurden schwer verletzt, einige sogar lebensbedrohlich, wie eine Sprecherin der Autobahnpolizei in Weißenfels sagte. Die Identitäten sind derzeit noch unklar.

An Bord des Busses waren 75 Menschen, darunter auch ein Kind; auch die übrigen 67 wurden mehr oder weniger schwer verletzt.

Gegen Mitternacht gab die Polizei die nach dem Unfall gesperrte Fahrbahn in Richtung Berlin wieder frei. Wie lange die Bergung des Wracks und damit die Sperrung der Fahrbahn Richtung München noch andauern würde, war am frühen Montagmorgen noch nicht absehbar.

Der Bus des Unternehmens Flixbus war in Richtung München am frühen Sonntagabend gegen 17.28 Uhr verunglückt und schwer beschädigt auf der Seite liegen geblieben. Ein anderes Auto war laut Polizei nicht an dem Unfall beteiligt. Darüber hinaus war zum Unfallhergang noch nicht viel bekannt.

Polizei geht vorerst von Sekundenschlaf aus

Ein Mensch starb in dem Wrack, 67 weitere wurden teils lebensgefährlich verletzt.
Ein Mensch starb in dem Wrack, 67 weitere wurden teils lebensgefährlich verletzt.

Eine Sprecherin der Autobahnpolizei hatte der Deutschen Presse-Agentur am Sonntagabend gesagt, die Polizei gehe nach ersten Ermittlungen davon aus, dass ein sogenannter Sekundenschlaf des Fahrers zu dem Unfall geführt habe.

Diesen Verdacht wollte ein Sprecher der Polizei in Halle in der Nacht zu Montag ausdrücklich nicht bestätigen und verwies auf die laufenden Ermittlungen zum Unfallhergang. Zum Zustand der Verletzten konnte die Polizei am frühen Morgen keine weiteren Angaben machen.

Die A9 wurde an der Unfallstelle in beide Richtungen voll gesperrt. Es bildeten sich lange Staus auf der Autobahn. Neben Polizisten waren mehrere Feuerwehren, Notärzte, Rettungshubschrauber und Kriseninterventionsteams im Einsatz.

Flixbus bestätigte am Abend, dass der Bus für das Unternehmen gefahren war und richtete eine Hotline für Angehörige ein. "Der Bus war im Auftrag von Flixbus planmäßig zwischen Berlin und München unterwegs", bestätigte das Reiseunternehmen der Deutschen Presse-Agentur. "Unser Mitgefühl gilt den betroffenen Fahrgästen und Busfahrern sowie deren Familien und Freunden."

UPDATE, 12.45 Uhr: Auf TAG24-Nachfrage bestätigte Polizeisprecherin Ulrike Diener, dass es sich bei dem Busfahrer um einen 59 Jahre alten Mann handelt. "Er ist schwerverletzt und konnte noch nicht befragt werden", so Diener.

Eine Leitplanke hatte sich in die schwer beschädigte Front des Doppelstockbusses gebohrt.
Eine Leitplanke hatte sich in die schwer beschädigte Front des Doppelstockbusses gebohrt.
Bis spät in die Nacht musste die A9 gesperrt bleiben.
Bis spät in die Nacht musste die A9 gesperrt bleiben.
Am Rastplatz Bachfurt kam der Flixbus nach rechts ab und kippte an einer Böschung um.
Am Rastplatz Bachfurt kam der Flixbus nach rechts ab und kippte an einer Böschung um.

Fotos: Frank Schmidt, News5

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 30.268 Anzeige
25-Jaehriger randaliert in Wuppertal: Polizei erschießt Hammer-Mann Top
Dein Horoskop: Das steht für Dich heute in den Sternen Top
Fernseher & Co.: Heute gibt's Technik in Gotha bis 80% günstiger 4.243 Anzeige
Horror-Unfall! 19-Jähriger tot, drei Teenager in Lebensgefahr Neu
Sah aus wie eine Bombe: Verdächtiges Paket in Zugtoilette legt Hauptbahnhof lahm Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.694 Anzeige
TV-Fauxpas: Sportschau-Moderator Opdenhövel verrät Bayern-Ergebnis Neu
Wenn Muslime zu Christen werden: Richter prüfen Aufrichtigkeit von Flüchtlingen Neu
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 1.582 Anzeige
Künstler isst 120.000 Dollar teure Banane Neu
Grünkohl: Die Vitaminbombe des Winters Neu
N-Körbchen-Girl Amber: So hardcore ist sie in Wahrheit Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Kassen-Automaten im Supermarkt: So wenig Menschen nutzen sie wirklich Neu
Mann wirft Hund in Käfig in Fluss, dann taucht ein anderer Hund auf Neu
Was passiert in Cottbus-Willmersdorf? Heute wollen alle in diesen Markt! 1.469 Anzeige
Mann liegt blutüberströmt vor Supermarkt, Täter auf der Flucht Neu
Welcher Star trägt hier plötzlich rosa Klamotten mit Bärchen drauf? Neu
RB Leipzigs Nagelsmann nimmt sich Werner zur Brust: "Gibt Dinge, die wir besprechen werden" Neu
Medizinisch selten: Welpe kommt grün auf die Welt, jetzt sieht er so aus Neu
Melanie Müller: So hat die Mutterrolle die Dschungel-Queen verändert Neu
Diese süßen Augen bleiben für immer zu: Baby-Giraffe Jazz ist tot Neu
Schreckliches Drama: Kleines Mädchen (†5) stirbt kurz nach Weihnachtsfeier Neu
Künstliche Intelligenz im Weltraum: Wie CIMON 2 den Mensch zum Mars begleiten könnte Neu
Nach Serie von Brandstiftungen mit 15 zerstörten Autos: Mann festgenommen 3.675
So sexy startet Bohlen-Seitensprung in den Tag 401
Tödlicher Crash auf A99: Auto überschlägt sich, zwei Männer sterben in Wrack 2.107
Horror-Unfall: Frau rast gegen Baum, schwangere Beifahrerin stirbt 16.296
Fahrzeug in Schulklasse geschleudert: Lehrer tot, neun Kinder verletzt 2.906
Brachte Ex sie aus Heimtücke um? Frau stirbt nach Messerstichen 1.677
Edeka verbannt Feuerwerk aus seinen Regalen 6.872
Er spielte Rachels Vater: "Friends"-Star Ron Leibman gestorben 1.140
Heiße Grüße: So feiert Mia Julia Nikolaus 3.275
Banker ist so gestresst, dass er seine gesamte Familie ermordet 2.491
Bayern-Pleite in der Nachspielzeit! Gladbacher Elfer sorgt für zweiten Flick-Dämpfer 2.090
BVB zaubert: Kantersieg für schwarze Borussia gegen Düsseldorf 638
Das Supertalent: Sie bedroht Bruce Darnell! 2.041
Schauspieler Robert Walker Jr. ist tot 2.881
So trauern Freundin Melanie und Kollegen um Currywurst-König Harry Schulz 4.410
Todesursache geklärt: So kam es zur Tragödie um Country-Sängerin Kylie Harris († 30) 7.255
Pädophiler Tweet: Urteil gegen Elon Musk ist gefallen 1.609
Dieser Hund hat einen Gendefekt, doch alle wollen ihn haben! 1.300
Frau missbraucht hilfloses Kind für Geld und streamt die Taten via Skype 4.097
Hunde dürfen hier nicht mehr auf Bürgersteigen laufen, das ist der verrückte Grund 2.718
Deutschland-Wetter am 2. Advent: Typisches Weihnachtsmarkt-Flair? Fehlanzeige! 1.842
Irre: Über 50 Meter hoher Kamin muss wie Lego Stein für Stein abgebaut werden! 2.681
Jenny Frankhausers neuer Freund: Plötzlich reden die Fans über seine Religion 2.982
BVB: Zorc spricht Machtwort bei Sancho 1.014
Lilli Hollunder: "Schwangerschaft ist ein kleines Abenteuer" 1.147
Gasexplosion löst veheerenden Brand aus: Sieben Tote, 40 Verletzte 6.236
Streit in Brandenburg eskaliert: Trekker-Typen rumsen mit Traktoren gegen Autos 2.567