Überraschung nach großer Suche: Geklauter Elefant ist wieder da

Flöha - "Meine Elefanten sind wieder da!", jubelt Regina Scholz (61). Die beiden 85 Kilogramm schweren Dickhäuter-Skulpturen waren Mitte Juli von Unbekannten aus ihrem Kleingarten gestohlen worden (TAG24 berichte).

Regina Scholz (61) freut sich über die Rückkehr ihrer Elefanten.
Regina Scholz (61) freut sich über die Rückkehr ihrer Elefanten.  © Sven Gleisberg

Die Sammlerin hatte sich die Schnitzarbeiten aus Akazienholz in Thailand anfertigen lassen und war tief betrübt über den Verlust: "Ich habe es allen Gartennachbarn erzählt und über Facebook mithilfe von Fotos gesucht." Sogar eine Belohnung von 300 Euro setzte sie aus.

Dann geschah das Unglaubliche: "Spaziergänger entdeckten die Elefanten nur rund einen Kilometer entfernt von meinem Garten an einer Böschung. Da hat wohl jemand kalte Füße bekommen", vermutet die Flöhaerin. "Ein Polizist rief an und meinte, ich soll ein Seil mitbringen, weil ich meine Elefanten abholen kann."

Die leicht lädierten Dickhäuter sind mittlerweile in "ihren" Garten zurückgekehrt und werden repariert. Die Finder haben ihre Belohnung bekommen und Regina Scholz strahlt: "Ich bin überglücklich."

Titelfoto: Sven Gleisberg

Mehr zum Thema Chemnitz Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0