Hilfe, wer hat meine Elefanten geklaut?

Flöha - Ein dickes Ding drehten Diebe in Flöha. Aus dem Kleingarten Am Rosenheim stahlen sie zwei riesige Elefanten-Skulpturen. Eigentümerin Regina Scholz (61) ist verzweifelt: "Die Elefanten hatte ich mir in Thailand handschnitzen lassen. Ich setze für die Wiederbeschaffung 300 Euro Belohnung aus!"

Regina Scholz (61) vermisst ihre Elefantenfiguren im Kleingarten.
Regina Scholz (61) vermisst ihre Elefantenfiguren im Kleingarten.  © Ralph Kunz

Frühere handelte Regina Scholz mit Kunsthandwerk aus Thailand. Bei einer Einkaufsreise 2004 entdeckte sie die Zierelefanten.

Sie ließ zwei Exemplare fertigen - aus massivem Akazienholz, 80 Zentimeter hoch, 85 Kilo schwer, Preis vor Ort: 1600 Euro. Per Schiff kamen die Elefanten über Hamburg nach Sachsen.

Erst verschönten die glänzenden Figuren Scholz' Garten in Seifersdorf, seit einigen Jahren stehen sie im Kleingarten. Dort sind sie die Lieblinge aller Gartennachbarn. "Sogar eine Kindergartengruppe stand schon staunend vor den Elefanten."

Raubüberfall in Offenbach: 57-Jährige wird in Gebüsch gezerrt und schwer verletzt
Polizeimeldungen Raubüberfall in Offenbach: 57-Jährige wird in Gebüsch gezerrt und schwer verletzt

Mitte Juli verschwanden die Dickhäuter spurlos. "Die Polizei schließt einen Auftragsdiebstahl aus dem Ausland nicht aus", meint die Eigentümerin. Auch sie selbst fahndet bei Facebook nach ihren Elefanten.

Hinweise an die Polizei Chemnitz oder regina6658@web.de.

So sahen die Dickhäuter aus. Wer sie wie gestohlen hat, ist unklar.
So sahen die Dickhäuter aus. Wer sie wie gestohlen hat, ist unklar.  © privat

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: