Gewerkschafter räumt ein: Bundespolizei hat "Sympathien für die AfD" Neu In dieser deutschen Stadt treibt Darth Vader seit Monaten sein Unwesen Neu Eineiige Zwillinge packen aus: "Mein Freund hat meine Schwester angegrapscht" Neu Tagebau Hambach: Aktivisten besetzen erneut Braunkohle-Bagger Neu Diesen Neuwagen gibt's hier satte 10.175 Euro günstiger 11.161 Anzeige
18.752

Experte sagt voraus: 2019 gehen in zahlreichen ostdeutschen Betrieben die Lichter aus

Flöther sagt Pleitewelle im Osten und bei Autozulieferern voraus

Im nächsten Jahr geht das Sterben der Unternehmen richtig los. Insolvenzverwalter Lucas Flöther sieht vor allem zwei Branchen und eine Region in Gefahr.

Halle (Saale) - Auf die Autozulieferer, den Handel und Ostdeutschland kommt nach Einschätzung von Insolvenzverwalter Lucas Flöther im kommenden Jahr eine Pleitewelle zu. "Die Insolvenzen steigen bereits wieder leicht und das wird sich nächstes Jahr deutlich verschärfen", sagte Flöther der Deutschen Presse-Agentur.

Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter Lucas Flöther von der Kanzlei Föther und Wissing hat schon die Insolvenzen von Air Berlin und Unister gemanagt.
Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter Lucas Flöther von der Kanzlei Föther und Wissing hat schon die Insolvenzen von Air Berlin und Unister gemanagt.

Der Insolvenzverwalter von Air Berlin ist Sprecher des Gravenbrucher Kreises und vertritt damit die führenden Vertreter seiner Branche. Die Hochkonjunktur und die andauernde Niedrigzinspolitik überdecken laut Flöther, dass viele Firmen seit Längerem ohne wettbewerbsfähiges Geschäftsmodell unterwegs sind.

Ähnlich argumentierte die Wirtschaftsauskunftei Bürgel. Demzufolge starten bundesweit 305.000 Unternehmen mit finanziellen Problemen ins neue Jahr, die ein erhöhtes Insolvenzrisiko bedeuten. Besonders groß ist das Problem laut Mitteilung in Sachsen-Anhalt und Sachsen, wo jeweils fast 12 Prozent aller Betriebe als gefährdet eingestuft werden. In Bayern und Baden-Württemberg sind laut Bürgel-Studie nur 6,4 bis 7,0 Prozent der Unternehmen in finanzieller Schieflage. Firmen, bei denen das billige Geld fehlende Geschäftsmodelle überdeckt, werden auch "Unternehmens-Zombies" genannt.

Es gebe sie in allen Wirtschaftsbereichen, sagte Flöther, sie "treffen aber die Branchen besonders hart, die vom Abschwung betroffen sind". Der Handel etwa habe zuletzt schon steigende Insolvenzzahlen verzeichnet.

Gerade bei den Autozulieferern sei nun das Ende des Aufschwungs spürbar. Die Nachfrage nach Sanierungsexperten steige, eine Reihe Insolvenzen sei schon gemeldet worden. Die Branche leide unter der Dieseldebatte und sinkender internationaler Nachfrage.

Auf die Autozulieferer kommt laut Flöther eine Pleitewelle zu.
Auf die Autozulieferer kommt laut Flöther eine Pleitewelle zu.

Der Wandel zur Elektromobilität mache viele Komponenten, auf die Autozulieferer spezialisiert sind, überflüssig. "Die niedrigen Zinsen und die gute Konjunktur haben bei vielen Betrieben überdeckt, dass sie keine echte Fortführungsperspektive und keinen Plan für den Wandel in der Autobranche haben. Das wird jetzt zu Tage treten."

In Ostdeutschland gebe es viele Autozulieferer. "Gleichzeitig fehlen oft die über Jahrzehnte gewachsenen Familienbetriebe, die schwächere Phasen besser kompensieren können", sagte Flöther, der den Hauptsitz seiner Kanzlei im sachsen-anhaltischen Halle hat. Das Sterben der "Unternehmens-Zombies" ist aus seiner Sicht nicht beunruhigend.

Flöther sprach von einem "absolut gesunden Prozess", der regelmäßig zu beobachten sei. Anfang der 2000er Jahre traf es das Baugewerbe. "Später ist fast die ganze deutsche Solarindustrie in die Knie gegangen, weil die Module in Deutschland nicht mehr zu auskömmlichen Preisen hergestellt werden konnten."

Aufhalten lasse sich das kaum. "Wenn einer ganzen Branche oder Branchenzweigen der Markt wegbricht, dann kann selbst der beste Sanierungsexperte nicht helfen."

Fotos: DPA

Baby und Frau überschlagen sich, Zeugin hilft riskant Neu Rechtsextreme Bedeutung? Polizist trägt bei Neonazi-Festival fragwürdige Abzeichen Neu NORMA in Friedewald eröffnet heute mit tollen Angeboten! 3.344 Anzeige Polizist handelt, als er sieht, was den Verkehr behindert Neu Mädchen (3) irrt allein umher und landet auf Polizeirevier: So cool reagiert die Polizei Neu Drei Strafanzeigen! Geburtstagparty von Promi-Sohn eskaliert Neu Schlechte Zeiten für die CSU: Maut-Pleite, EU-Ärger und Klimaschutz Neu
Prozess um Autorennen: Mann rast mit Tempo 75 in Hauswand und beleidigt Polizisten 164 Hoeneß über sein großes Transfer-Getöne: "Langsam geht mir das auf die Nerven..." 1.329 Kölns OB Henriette Reker bei Anne Will: Gesellschaft verroht in Worten und Taten 464 Erdbeben versetzt Rom in Schrecken: "Große Angst" 1.007 Schock auf Mallorca: Supermarkt-Dach stürzt nahe Kathedrale ein 897
Mutter ist verwirrt, als sie sieht, was für Mathe-Aufgaben ihre Tochter (8) lösen soll 9.876 Meterhohe Flammen, riesige Rauchwolken! Firmengebäude fackelt ab 5.698 Weltkriegsbombe explodiert und hinterlässt riesigen Krater 4.290 Sie wollte einen komplett neuen Körper: Mutter stirbt nach großer Beauty-OP 3.911 Tragischer Todesfall: 8-jähriger Junge verschluckt sich an Hot Dog und stirbt 1.190 "Halt oder ich rufe die McCanns!": Moderatorin mit üblem Scherz über Maddies Eltern 945 Es ist nicht das Schlafzimmer! Ärztin rät Frauen zu Sex in diesem Raum 3.148 Toter und Verletzte bei Angriff auf saudischen Flughafen 619 BVB-Stimmungskritik: Ultras planen auf der Südtribüne Veränderungen! 3.267 GZSZ-Emily verkündet: Dieses wichtige Soap-Mitglied beendet seine Arbeit 11.246 Wegen ihres Hakans? Darum postet Jenny Frankhauser völlig übermüdet auf Instagram 868 Heiß! Welche sexy Bikini-"Bombe" sorgt denn hier bei ihren Fans für Hitzewallungen? 1.359 Bewaffnete ziehen Jugendlichen in Auto: Was hinter der "Tat" steckt, ist unglaublich 1.475 Poldi sprachlos: So krass feiern ihn seine japanischen Fans 450 "Temptation Island"-Playmate Anastasiya: Ihr peinlichster Moment mit einem Vibrator 1.457 Badeunfall! 16-Jähriger in Lebensgefahr, so wurde er gerettet 1.250 Kurioses Instagram-Versprechen: Kehrt Abwehr-Chef Friedrich zu Union zurück? 854 Stark! Deutschland trotz Remis gegen Österreich als Gruppenerster im Halbfinale! 1.882 Drama an Badeteich! Vater sucht behinderten Sohn und stirbt 6.188 Erinnerungs-Fotos mitten auf der Straße: Polizei stoppt Hochzeits-Konvois 5.149 Droht die Eskalation? Trump befiehlt Cyberattacken und mehr gegen den Iran 1.349 Pleite für Erdogan bei Bürgermeisterwahl in Istanbul 2.659 Horror im Schlafzimmer! Frau muss zusehen, wie ihr Mann im Ehebett erstochen wird 14.800 Frau schläft im Flieger ein: Als sie erwacht, ist alles um sie herum stockduster 16.910 Anwohner verunsichert: Was für eine Kreatur wurde da am Strand angespült? 31.455 Steinmeier zum Mordfall Lübcke: "Alarmzeichen für unsere Demokratie" 423 Neuer Sex-Podcast von Charlotte Roche ist ihren Kindern unangenehm 4.373 Nächster Schiri-Skandal in Duisburg: Spieler verprügelt Unparteiischen brutal! 2.158 Echt fiese Spitznamen! So wird Herzogin Meghan hinter ihrem Rücken verspottet 3.518 "Geh wieder ans Buffet!" Reiner Calmund erntet Shitstorm nach Post an RB Leipzig 9.818 Kinder müssen mitansehen, wie 20-Jähriger von Zug erfasst und überrollt wird 5.265 Bewohner hören lauten Knall, doch der hat ganz anderen Hintergrund 2.215 Hund wartet neben Krankenbett auf geliebtes Herrchen, doch es wird niemals zurückkehren 10.719 Irres Fußball-Fest: Profiteam mit gigantischer Aufholjagd in echtem Spektakel! 2.449 Große Pötte, blauer Himmel und Musik: Das sind die Highlights auf der 125. Kieler Woche 217