Model unterzieht sich unzähligen Operationen, um wie Jessica Rabbit auszusehen: So ist das Ergebnis

Citrus County (Florida) - Lindi Lee Nunziato (31) hat einiges hinter sich: Die Instagram-Beauty, die 1,4 Millionen Abonnenten hat, begann bereits mit 19 Jahren sich Schönheitsoperationen zu unterziehen. Ihr großes Vorbild: die Zeichentrickfigur Jessica Rabbit.

Lindi Lee Nunziato (31) auf einem Insta-Selfie von 2016.
Lindi Lee Nunziato (31) auf einem Insta-Selfie von 2016.  © Instagram/Screenshot/lmonies

Kürzlich zeigte die 31-Jährige, die in Florida lebt, wie nahe sie ihrem Ideal bereits gekommen ist. Mithilfe einer roten Perücke lichtete sich die sonst Schwarzhaarige auf Instagram ab. Das Ergebnis dürfte die Geister scheiden... Eines war Nunziato in jedem Fall besonders wichtig: riesige Brüste.

Dafür unterzog sich das Model mindestens drei Brustoperationen, wie sie der "SUN" jetzt verriet. Knapp 60.000 Euro steckte die OP-Süchtige bisher in ihre "Transformation".

"Meine Anhänger machen mir immer Komplimente und sind äußerst nett. Sie haben mir Blumen geschenkt, mir Essen bestellt, Geschenke gekauft. Ich habe einige tolle Leute getroffen, die sich sehr um nette Dinge bemühen. Ich bin so dankbar."

Dankbar ist Lindi Lee Nunziato auch ihrer Mutter, die sie bremst, wenn sie es mit ihren OP-Wünschen zu übertreiben droht.

Wer mehr von dem Model sehen will, wird auf ihrer Instagram-Seite reichlich belohnt. Die Jessica-Rabbit-Anhängerin postet dort ständig neue Pics.

Lindi Lee Nunziato (31) in ihrer Version von Jessica Rabbit. Unten, das Original.
Lindi Lee Nunziato (31) in ihrer Version von Jessica Rabbit. Unten, das Original.  © Instagram/Screenshot/lmonies

Mehr zum Thema Erotik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0