FIFA-Ex-Chef fordert WM 2026 in Marokko!
Top
Drama beim Gottesdienst! Aschekreuz auf Stirn verätzt Gläubige
Neu
Ups! Versteckt sich in Bachelor-Carinas Zimmer ein schlüpfriges Detail?
Neu
Mysteriös: Wie kommt ein iPhone auf ein 80 Jahre altes Gemälde?
Neu
16.650

Warum hat Instagram nur dieses Bild gelöscht?

War das #Instagram etwa zu viel #Cellulite? #mutzurwahrheit #naturalisbeautiful
Dieses Foto wurde von Instagram gelöscht und auf einem anderen Account erneut hochgeladen.
Dieses Foto wurde von Instagram gelöscht und auf einem anderen Account erneut hochgeladen.

Florida - Mallory King (25) ist Fitness-Trainerin und hat gerade eine Schwangerschaft hinter sich. Deshalb ist sie diesmal selbst auf dem Weg zurück zu ihrem Wunschgewicht und hat ein Foto von sich in Unterwäsche gepostet. Dieses wurde jedoch von Instagram gelöscht, was großen Ärger nach sich zieht.

Auf ihrer Collage zeigt sie sich in Unterwäsche. Die Spuren der Schwangerschaftszeit sind in Form von Cellulite und Falten deutlich sichtbar. Darüber haben sich einige männliche User beschwert, die junge Frau wegen der Hautfalten teilweise sogar kritisiert und gemobbt.

Das wollte die 25-Jährige nicht auf sich sitzen lassen. Kurze Zeit später hat sie eine neue Collage von sich im sportlichen Outfit veröffentlicht, auf dem sie einmal den Daumen nach oben streckt, und einmal den Mittelfinger ihren Hatern zeigt. Dazu schreibt sie: "Für den jungen Mann, der gestern einen dummen Spruch wegen meiner Cellulite gemacht hat. Es gibt im Leben so viel schlimmere Dinge als Cellulite, zum Beispiel deine bescheuerte Haltung."

Die Mehrzahl der Follower hat sie dabei laut Huffington Post auf ihrer Seite. Nur das soziale Netzwerk Instagram selbst nicht. Dort wurde ihr Post gelöscht, weil er (angeblich) gegen die Richtlinien verstieß. Der Account Sundaymorningview hatte jedoch rechtzeitig aufgepasst und das besagte Foto deshalb noch einmal neu gepostet. Auch dort bekommt die junge Frau wieder die Unterstützung ihrer Fans zu spüren. Viele hinterfragen zudem, warum das Bild offline genommen wurde.

Mallory selbst hat sich mit einem weiteren Foto von sich auch noch einmal zu Wort gemeldet und möchte wissen: "Warum werden so viele Fotos, die Ärs*** und Brüste zeigen und viel obszöner als meine Bilder sind, nicht gelöscht? Ist meine Cellulite so anstoßig? Oder hat man ein Problem damit, dass gar nicht versuche, sexy zu sein."

Es ist ja auch ein Widerspruch in sich, dass Instagram stark bearbeitete Model-Fotos online lässt, während es immer wieder dazu kommt, dass Körper mit Makeln von der Bilder-Plattform entfernt werden.

War es zu viel Cellulite, oder lag es am Ende doch am ausgestreckten Mittelfinger? Grazia Daily zufolge hat ein Instagram-Sprecher bereits die Löschung des Fotos bedauert und will das Bild wiederherstellen.

Damit könnte die Geschichte noch ein gemäßigtes Ende nehmen.

Fotos: Screenshot/Instagram

Zuckerkranker Mann aus Stammheim wird vermisst
Neu
AfD will Burkas verbieten und zieht Spott auf sich
Neu
Brutale Prügelei: Mann verliert sein Auge, ein anderer ist fast blind
Neu
Sollte die Rundfunkgebühr einfach abgeschafft werden?
Neu
Auffahr-Crash: Lkw kracht ungebremst auf stehenden Sattelzug
Neu
Audi und die Abgas-Affäre: Razzien in Wohnungen von Ex-Vorständen
Neu
Frau geht mit Bauchschmerzen zum Arzt, der schrecklichen Fund macht
Neu
Mädchen verschwindet und taucht plötzlich in Venedig wieder auf
Neu
Mann beschimpft: Wer kennt diesen Straßenbahn-Pöbler
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
8.047
Anzeige
Krass! Schüler muss mit Gasmaske aufs Schulklo gehen
Neu
Zahl der Asylverfahren um 127 Prozent gestiegen
Neu
Frau bekommt Kind und spült es im Klo runter
Neu
Menschliche Henne: Junge (14) legt mehrere Eier!
Neu
Horror-Fund: Babyleiche in Mülltonne entdeckt
4.148
Essener Tafel greift durch: Hier werden nur noch Deutsche aufgenommen
4.768
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.550
Anzeige
Schwer verletzt! Opa von eigenem Wagen überrollt
900
Fans sauer! Helene Fischer verschiebt schon wieder Konzerte
2.693
Sieg perfekt! Nordische Kombinierer holen erneut Gold
1.041
"Diese Schweine!" Löst harmlose Suchanfrage jetzt Streit zwischen Oetker und Nestlé aus?
2.015
Skandal beim Shorttrack: Ist das die unfairste Aktion der Olympischen Spiele?
7.200
Trump will Waffenproblem mit noch mehr Waffen lösen
550
Typ wird angeblich ausgeraubt, doch die Wahrheit ist einfach peinlich!
1.716
DFB: Vorerst keine Strafen nach Fanprotesten bei Montagsspiel
558
Valentina Pahde: Das macht sie so richtig glücklich
1.497
Jungs hundertmal missbraucht: Ex-Priester kommt in Psychiatrie!
809
Wann erfährt der Bachelor von Svenjas dunklem Geheimnis?
4.240
Anonyme Briefe, falsche Gerüchte
117
Eltern glauben sieben Jahre lang, dass ihr Kind tot ist, dann beweist ein Zufall das Gegenteil
3.208
Schrecklicher Arbeitsunfall! Frau bleibt in Förderband von Schoko-Fabrik stecken
3.656
Ekelspiele mit Kindern: Ex-Jugendtrainer sollen Spieler gequält haben
157
Herzlos! Mann wirft lebenden Hund in See voll mit Krokodilen
6.346
Bringt ein Experte neue Details zum Horror-Crash ans Licht?
2.194
Unglaublich, was hier passiert ist!
3.730
War's das? Claudia Pechstein gibt Karriereende bekannt
3.835
Hund stürzt beim Gassigehen in Steinbruch Felsen hinunter
1.181
Behinderter will Streit schlichten und wird dann selbst attackiert
2.178
Lininenbus stürzt 200 Meter in die Tiefe: Mindestens 40 Tote!
2.695
Wie geschmiert? So lief's letztes Jahr für Fuchs
42
Ungewöhnliche Rettungsaktion: Feuerwehr holt Reh von Eis
1.150
19-Jähriger attackiert Bahn-Kontrolleurin: Mit den Folgen hätte er nicht gerechnet
6.527
28-Jährige lässt sich Po-Implantate entfernen, weil sie Angst hat, dass sie explodieren
1.734
Wollen die Bachelor-Mädels nur Fame? Ex-Kandidat packt aus!
2.204
Royaler Besuch: Norwegens Kronprinzessin kommt zur Buchmesse
316
Kann eine "blaue Plakette" das Dieselfahrverbot stoppen?
1.331
Schock bei Melina Sophie! Dreht YouTube ihr den Geldhahn zu?
4.405
Olympia-Panne! Feiernde Niederländer lassen blutende Koreaner zurück
4.419
Selbstmord-Anschlag auf US-Botschaft
1.381
Frenzel, Rydzek & Co. sind heiß auf das Gold-Triple
429