Schockvideo: So fies behandeln diese Krankenschwestern Neugeborene

"Kleine Teufel": Diese Krankenschwestern machten ihren Hass auf die Babys deutlich.
"Kleine Teufel": Diese Krankenschwestern machten ihren Hass auf die Babys deutlich.

Florida - Sie sind kaum auf der Welt, und schon mussten diese Babys fiese Gemeinheiten über sich ergehen lassen: In einem Krankenhaus in Florida sind jetzt Schockvideos und -bilder von skrupellosen Krankenschwestern aufgetaucht.

Aus Zufall entdeckte man das Material auf Snapchat. Auf einem Foto sieht man ein Baby in eine Decke gehüllt auf einem Patientenbett liegen. Ihm wird abwertend der Stinkefinger entgegengestreckt. "Wie ich momentan über diese kleinen Teufel denke", schrieb eine der Krankenschwestern dazu.

Doch nicht genug:

Die andere Pflegerin ließ sich filmen, während sie das Kind unsanft zu Rap-Musik verbiegt.

Mittlerweile wurden die beiden identifiziert. Das betroffene Krankenhaus reagierte sofort und feuerte die dreisten Krankenschwestern.

"Es ist unverschämt, inakzeptabel, unglaublich unprofessionell und kann nicht geduldet werden", so ein Sprecher. Gegen die Mitarbeiterinnen wird jetzt ermittelt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0