Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

NEU

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

NEU

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

NEU

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

NEU
20.132

Flüchtling kann nur in 5-Sterne-Hotels leben

Flüchtling beleidigt, weil er seine Rolex verkaufen musste, um seinen Lebensstandard aufrecht zu erhalten.
Auf der Facebookseite des Arztes sind Szenen seiner Festnahme zu sehen.
Auf der Facebookseite des Arztes sind Szenen seiner Festnahme zu sehen.

London - Dr. AbdulKader al-Zuebi hat es nicht leicht. Er praktizierte in seiner Heimat Syrien als Arzt und konnte sich dadurch ein luxuriöses Leben leisten. In Europa kommt seine Art aber gar nicht gut an.

Denn jetzt, nach seiner Flucht, ist er erbost. Laut eigenen Aussagen verdiente er in Syrien 7000 Euro monatlich. Dann musste der 28-Jährige fliehen. Er landetet in Großbritannien, wollte aber weiter nach Deutschland.

Von den Londoner Behörden wurde ihm allerdings der Pass abgenommen. 

Darauf reagierte Dr. Abdul mehr als empört und forderte lautstark die Rückgabe seines Dokuments. Laut Daily Mail soll er so heftig getobt haben, dass er vor einer Flüchtlingsunterkunft verhaftet wurde. Störung der öffentlichen Ordnung stand im Raum. 

Der gut situierte Arzt fiel bereits vor seiner Verhaftung auf: So soll er laut britischen Medien seine goldene Rolex für rund 3400 Euro verkauft haben, um seinen Lebensstandard in England aufrechterhalten zu können. Der Flüchtling hatte offenbar ausschließlich in 5-Sterne-Hotels übernachtet. 

Wörtlich zitiert Daily Mail den Syrer: 

"I have not been able to stay anywhere other than five star hotels and I cannot work without my papers. - I used to have jobs earning £6,000 a month as a doctor. In hostels the beds are bad and the food is not better than normal. The Home Office say it will be six months before I get my passport back. I have had to spend my nights in five star hotels like the Marriott and The Four Seasons. I had to sell my Rolex for £3,000 to pay for my rooms. I had membership to these hotels back in Syria so I can stay there without papers. It's not a better life here."

"Ich bin nicht in der Lage, irgendwo anders als im 5-Sterne-Hotel zu übernachten, und kann nicht ohne Papiere arbeiten. Ich bin es gewohnt, monatlich 6000 Pfund (ca. 7000 Euro) als Arzt zu verdienen. In Hostels sind die Betten schlecht, und das Essen ist nicht besser als normal. Die Behörden meinen, es dauere sechs Monate, bis ich meinen Pass zurück bekäme. Ich musste die Nächte in 5-Sterne-Hotels wie dem Marriott und dem Four Seasons verbringen. Ich musste meine Rolex für 3400 Euro für die Zimmer verkaufen...  Es ist kein besseres Leben hier."

Jetzt will er aus Großbritannien fliehen... und zurück nach Syrien reisen und dort für das Assad-Regime kämpfen. 

Vergangene Nacht schrieb er auf Facebook, dass er "die letzte Nacht in Großbritannien" genieße.

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

NEU

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

NEU

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

NEU

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

NEU

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

1.781

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

1.500

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

1.829

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

1.522

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

1.978

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

6.017

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

787

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

1.272

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

1.638

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

6.198

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

205

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

373

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

1.686

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

2.544

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

1.429

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.107

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.522

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

279

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.279

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

3.162

Gisela May ist gestorben

3.111

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.357

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

1.815

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

5.341

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.394

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.278

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

6.081

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

10.976

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.544

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

3.633

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.181

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

7.289

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

1.924

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.308

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.345

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

5.593

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.530

Dieser Zettel rührt zu Tränen

8.444

Bus kommt von Straße ab und stürzt in See: 18 Tote

3.096