Was ist das denn für ein Seemonster?

NEU

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

NEU

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

NEU

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

9.303
Anzeige
2.813

So lernen Flüchtlinge an Dresdens Schulen

Auf dem Dresdner Bertolt-Brecht-Gymnasium im Stadtteil Johannstadt lernen jetzt auch Flüchltingskinder.
Tala (Mitte) hat sich schon sehr gut in ihrer neuen Klasse eingelebt.
Tala (Mitte) hat sich schon sehr gut in ihrer neuen Klasse eingelebt.

Von Anneke Müller

Dresden - Auch für Flüchtlingskinder gilt in Sachsen Schulpflicht. Ende Februar besuchten insgesamt 6 777 Jungen und Mädchen, die mit ihren Eltern eine oft lebensgefährliche Odyssee überstanden haben, 419 Vorbereitungsklassen im Freistaat.

Der Unterricht vollzieht sich in Etappen: In den ersten sechs bis acht Wochen lernen die Schüler ausschließlich die deutsche Sprache. Danach werden die Schüler in immer mehr Fächern in den normalen Unterricht integriert. Nach etwa anderthalb Jahren lernen sie in Regelklassen weiter.

Zwei junge Flüchtlingskinder haben diesen Schritt mit Bravour gemeistert: Muzaina (14) und Tala (12) aus Syrien. Seit drei Wochen besuchen die beiden Mädchen, die erst im September 2014 nach Deutschland kamen, das Bertolt-Brecht-Gymnasium im Dresdner Stadtteil Johannstadt. Eine Schule, an der 40 Nationen gemeinsam lernen und Integration eine Selbstverständlichkeit ist.

„Die Mitschüler sind alle nett zu uns und helfen uns, wenn es nötig ist“, erzählt Muzaina, die die siebte Klasse besucht. Auch ihre jüngere Schwester Tala fühlt sich sehr wohl in ihrer sechsten Klasse. Als die beiden Mädchen vor anderthalb Jahren nach Dresden kamen, sprachen sie kein Wort Deutsch.

In einer Vorbereitungsklasse an der 46. Oberschule lernten sie so zügig, dass sie sich den Sprung auf das Gymnasium nach nur knapp anderthalb Jahren zutrauten. „Wir müssen viel am Nachmittag zu Hause lernen, aber wir wollen es schaffen“, sagt Tala.

Beide Mädchen, die nun auch regulär benotet werden, müssen beispielsweise Französisch nachlernen. Leichter sind für sie die Lieblingsfächer Mathe, Physik und Englisch. Muzainas Klassenlehrerin Siegrid Folprecht (37) lobt ihre neue Schülerin: „Sie ist sehr motiviert und in Englisch sehr gut.“

Schulleiter Marcello Meschke (55), der an seiner Schule zusätzlich den Erwerb eines internationalen Abiturs anbietet, setzt auf Internationalität am Bertolt-Brecht-Gymnasium: „Alle Schüler aus dem Ausland, egal ob Kinder von hier beschäftigten ausländischen Wissenschaftlern oder aus Flüchtlingsfamilien, sind für uns eine Bereicherung. Wir machen da keine Unterschiede.“

Muzana (14, l.) und ihre Schwester Tala (12, r.) sind motivierte Schülerinnen. Lehrerin Siegrid Folprecht (37, Mitte) ist sehr zufrieden.
Muzana (14, l.) und ihre Schwester Tala (12, r.) sind motivierte Schülerinnen. Lehrerin Siegrid Folprecht (37, Mitte) ist sehr zufrieden.
Schulleiter Marcello Meschke (55) setzt auf Internationalität am Bertolt-Brecht-Gymnasium. 40 Nationen lernen an seiner Schule gemeinsam
Schulleiter Marcello Meschke (55) setzt auf Internationalität am Bertolt-Brecht-Gymnasium. 40 Nationen lernen an seiner Schule gemeinsam

Foto: Eric Münch

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

NEU

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.912
Anzeige

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

722

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

2.551

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

1.438

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

1.995

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.368
Anzeige

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

1.138

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

710

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

3.465

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

2.393

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

3.066

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

2.071

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

5.497

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

2.115

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

10.338

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

7.411

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

9.236
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

10.598

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

215

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

4.131

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

1.033

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

2.073

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

5.027

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

5.562

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

10.521

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

7.593

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

10.563

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

2.186

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.413

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

8.158

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

4.354

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

5.205

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

23.809

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.666

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

3.436

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

15.524

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

2.382

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

12.002

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.335

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

6.603