Austin-Power-Star Verne Troyer stirbt im Alter von nur 49 Jahren 3.246 Ausschreitungen! Magdeburger Aufstiegsfeier endet im Chaos 9.518 Schock-Unfall auf der Bühne! Vanessa Mai im Krankenhaus 12.470 Nach Tod ihres Ex-Mannes: Das sollte Fionas neuer Freund mitbringen 2.643 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.453 Anzeige
15.205

Wer schickt die Flüchtlinge in den Tharandter Wald?

Tharandt - Der Erholungsort Grillenburg mitten in den Tiefen des Tharandter Waldes: Viel mehr als Jagdschloss und Waldbad hat das idyllische 111-Seelen-Örtchen nicht zu bieten. Nun richtet der Freistaat Sachsen dort ein Erstaufnahmelager für Asylbewerber ein.
Kann die Entscheidung der Landesdirektion Sachsen, in Grillenburg eine Notunterkunft einzurichten, nicht nachvollziehen: Tharandts Bürgermeister Silvio Ziesemer (parteilos).
Kann die Entscheidung der Landesdirektion Sachsen, in Grillenburg eine Notunterkunft einzurichten, nicht nachvollziehen: Tharandts Bürgermeister Silvio Ziesemer (parteilos).

Von Hermann Tydecks

Tharandt - Der Erholungsort Grillenburg mitten in den Tiefen des Tharandter Waldes: Viel mehr als Jagdschloss und Waldbad hat das idyllische 111-Seelen-Örtchen nicht zu bieten. Nun richtet der Freistaat hier ein Erstaufnahmelager für Asylbewerber ein.

Ein Spaziergang durch Grillenburg dauert keine zehn Minuten. „Hier gibt es ja nicht viel“, sagt Anwohnerin Gisela Schaller (77) schulterzuckend. Ein paar Häuschen entlang der Hauptstraße, einen Pensionsgasthof mit angeschlossenem Kremserbetrieb und das seit Jahren gammelnde Jagdschloss, einst der Stolz des Örtchens.

Die Grillenburger wollen es wiederbeleben. Doch auch eine Petition beim Freistaat brachte bislang wenig.

Grillenburgs Anwohner bleiben sachlich, haben aber wenig Verständnis: Uwe Zitzmann (60, v.r.), Karla Zitzmann (60) und Jens Anders (49).
Grillenburgs Anwohner bleiben sachlich, haben aber wenig Verständnis: Uwe Zitzmann (60, v.r.), Karla Zitzmann (60) und Jens Anders (49).

Neues Leben kehrt stattdessen in die alte Forstschule ein, erfuhren viele Grillenburger am Wochenende jedenfalls aus der Zeitung: Die Landesdirektion baute die Stätte in den letzten Wochen zum Notheim für bis zu 80 Flüchtlinge um.

„Das ist weder für mich noch für die Einwohner und die Stadträte nachvollziehbar“, kommentiert Tharandts Bürgermeister Silvio Ziesemer (parteilos). Die Zahl der Flüchtlinge stehe zur Einwohnerzahl in keinem Verhältnis.

Aber das ist längst nicht alles. „Es gibt keine Einkaufsmöglichkeiten, keinen Arzt, nicht mal einen Bäcker“, sagt Anwohner Jörg Klinder (50).

Die meisten Einheimischen haben ein Auto. Klingenberg und Hartha sind Kilometer entfernt, die Verbindungsstraßen haben nicht mal Fußwege.

Forstunternehmer Jörg Klinder (50, li.) bemängelt die kaum vorhandene Infrastruktur im Ort. Anwohnerin Gisela Schaller (77) ist skeptisch, ob Grillenburg 80 Asylbewerber wirklich aufnehmen kann.
Forstunternehmer Jörg Klinder (50, li.) bemängelt die kaum vorhandene Infrastruktur im Ort. Anwohnerin Gisela Schaller (77) ist skeptisch, ob Grillenburg 80 Asylbewerber wirklich aufnehmen kann.

Die einzige Buslinie fährt nur bis Tharandt (sechs Abfahrten am Tag).

Das Waldbad ist in der kalten Jahreszeit geschlossen. Soziale Einrichtungen: Fehlanzeige. „Wegen des schlechten Funknetzes kann man nicht mal richtig telefonieren“, sagt Anwohner Jens Anders (49).

„Was sollen die Asylbewerber hier machen? Den ganzen Tag wandern?“

Fragen, die auch der Vertreter der Landesdirektion auf einer hastig einberufenen Info-Veranstaltung nicht zur Zufriedenheit aller klären konnte. Er erklärte, dass „nur im äußersten Notfall“ und „in erster Linie Familien“ kommen würden.

Grillenburg sei für 80 Asylbewerber „relativ schlecht geeignet“ räumt Sprecher Ingolf Ulrich von der Landesdirektion ein. „Aus diesem Grunde sollen auch nur vorübergehend Asylbewerber untergebracht werden.“

Ursprünglich sollten die ersten schon am Donnerstag kommen. Nun heißt es, der Zeitpunkt stehe noch nicht fest. Am Freitag dürfen Presse und Anwohner erstmals die Unterkunft besichtigen.

Die frühere Forstschule im Tharandter Ortsteil Grillenburg wurde zur Notunterkunft für bis zu 80 Asylbewerber umgebaut.
Die frühere Forstschule im Tharandter Ortsteil Grillenburg wurde zur Notunterkunft für bis zu 80 Asylbewerber umgebaut.

Fotos: Eric Münch, privat

Deutsches Weltkriegs-U-Boot zum Kulturerbe ernannt 287 Gefährliche Entwicklung: Gewalt an Brandenburgs Schulen nimmt zu 434
Lebensgefahr: Flieger stürzt bei Landung mit Gleitschirm ab 3.931 Update Erneuerung oder Untergang: SPD am Scheideweg 151
Knast statt Zug: 56-Jähriger geht Polizei ins Netz 186 Bombe gefunden? Menschen müssen bis morgen Früh aus ihren Häusern! 412 Fans toben: Grey's Anatomy geht in die 15. Staffel, aber zwei Stars fliegen raus! 3.245 Mann prallt mit Auto gegen Baum und stirbt 251 Ironman-Weltmeister aus Hessen nur Dritter bei Saisonauftakt 74 Der Dino lebt! Holtby schießt Hamburg gegen Freiburg zum Sieg 185 Kein Bock auf Reisen mehr! Stewardess lässt jetzt die Hüllen fallen 5.032 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 28.774 Anzeige Fallschirm-Schüler schlägt ungebremst auf Feld auf 498 Zeichen gegen Antisemitismus: Frankfurter sollen Kippa tragen 228 56-Jährige tötet erst Ehemann und auf der Flucht weiteres Opfer, dann passiert das 5.862 Nach Hüpfburg-Unfall: So geht es den Verletzten 573 Englisch-Abi zu schwer? Jetzt protestieren die Schüler! 4.382 Lebensgefährliche Verletzungen! Vater überrollt eigenen Sohn (8) 6.552 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 9.514 Anzeige Frau schneidet ihrem Mann Penis und Hodensack ab 13.044 Im dritten Anlauf! 1. FC Magdeburg steigt in die 2. Bundesliga auf 1.729 Michel sei Dank! SCP macht Aufstieg in zweite Liga perfekt 953 Ist Nagelsmann ein Thema für den Tranerjob bei Arsenal? 399 35-Jährigem mit faustgroßem Gegenstand auf den Kopf geschlagen 170 Zuckersüße Löwen-Liebe: Zarina säugt ihre Jungen 1.798 Fed Cup: Die deutschen Damen stehen vorm Halbfinal-Aus 370 Update Über hundert Helfer suchen verzweifelt nach Mädchen (3): Ein alter Hund löst das Rätsel auf 34.868 Zweifel an Tempo 30 für Berlin: Verkehrsministerium schaltet sich ein 224 Einbürgerung verwehrt, weil Muslima keine Hand gibt 4.062 Überall Metallschrott: Autofahrer stecken in Gluthitze im Stau 5.601 Insolvente Paracelsus-Gruppe wird verkauft 2.775 'Toys R Us' wird verkauft: Was die Übernahme bedeutet 6.028 Drachenboote gekentert: Fünf Tote und mehrere Vermisste! 3.692 Zwei Verletzte! Auto gerät unter Lastwagen und wird komplett zerquetscht 3.416 Bauer sucht Frau: Farmer Gerald hat Hammer-Botschaft 62.846 Als ein Autofahrer sieht, was im Ford neben ihm läuft, dreht er sofort ein Video 35.118 Mann hilft Kindern an der Supermarkt-Kasse, jetzt sucht Kaufland nach ihm 27.552 "Grenzwertig": Heftige Kritik an Let's-Dance-Juror Llambi 12.306 Schwer verletzt! Motorradfahrer kracht in Auto und Anhänger 4.977 Tragischer Hitzetod! Drei Hunde verenden qualvoll 16.614 Zoobesucher töten Känguru durch Steinwürfe: Ärztin äußert schrecklichen Verdacht 24.757 Cottbus-OB Kelch appelliert an Bürger: "Ich erwarte von allen Abkehr von Hass und Gewalt" 507 Worauf wartet Ihr? Hier haben die ersten Freibäder schon offen 98 Mob stürzt sich auf Somalier: Angreifer sollen "Sieg Heil" gebrüllt haben 4.292 Drama nach Abkühlung im Rhein: Mann wird seit Mittwoch vermisst 1.099 Vertragsbruch? Habeck nimmt Merkel und Scholz ins Visier 135 Vater "schenkt" Freunden seine Tochter und vergewaltigt sie zusammen mit ihnen 18 Stunden 84.588 Nach Explosion von Boeing-Triebwerk: Kann das auch bei der Lufthansa passieren? 1.941 So rührend verabschiedet sich Aviciis Ex-Freundin 23.219 Abstiegsduell gegen Freiburg: Seeler hakt HSV-Rettung schon vorher ab 95