Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

TOP

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

TOP

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

NEU

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

6.064
Anzeige
20.541

Flüchtlinge kommen ins Oktoberfest-Zelt!

Dresden - Sachsen muss allein in den kommenden 15 Tagen 3000 Flüchtlinge aufnehmen. Grund: Der Freistaat hat zu wenig Flüchtlinge aus Bayern aufgenommen. Daher müssen in dieser Woche etwa 1300 neue Betten geschaffen werden – unter anderem im Zelt des Dresdner Pichmännel-Oktoberfests.
Das Pichmännel-Oktoberfestzelt wird zur Unterkunft für Flüchtlinge.
Das Pichmännel-Oktoberfestzelt wird zur Unterkunft für Flüchtlinge.

Von Juliane Morgenroth

Dresden - Sachsen muss allein in den kommenden 15 Tagen 3000 Flüchtlinge aufnehmen. Grund: Der Freistaat hat zu wenig Flüchtlinge aus Bayern aufgenommen. Daher müssen in dieser Woche etwa 1300 neue Betten geschaffen werden – unter anderem im Zelt des Dresdner Pichmännel-Oktoberfests.

Insgesamt hat der Freistaat zwischen Anfang September und 10. Oktober 5000 Flüchtlinge weniger aufgenommen, als es der Verteilschlüssel eigentlich vorsieht - statt 18.800 waren es 13 900.

Auch andere Bundesländer hinken hinterher - die Staatsregierung verweist auf logistische Probleme in Bayern und ein systembedingten Saldo in der Statistik bis zur tatsächlichen Ankunft der Flüchtlinge. „Die Asylbewerber kommen halt vor allem im Süden an“, begründet Dirk Diedrichs (52), Leiter der Stabsstelle Asyl im Innenministerium.

3000 Flüchtlinge werden in den nächsten 15 Tagen in Sachsen erwartet.
3000 Flüchtlinge werden in den nächsten 15 Tagen in Sachsen erwartet.

Diese Flüchtlinge werden jetzt nach und nach in den Freistaat gebracht - allein am Wochenende waren es 1484 Asylbewerber. „Die Kapazitäten sind daher ausgelastet“, so Diedrichs.

Von 13.400 Erstaufnahme-Plätzen seien 13.300 belegt. Nun müssen zusätzliche Betten her – die angepeilten 15 000 werden schon bald überholt sein. Unter anderem soll das Zelt des Dresdner Oktoberfestes für die Unterbringung genutzt werden. Das bestätigte das Innenministerium auf Anfrage. Das Zelt wird derzeit abgebaut. Wo es als Asylunterkunft wieder aufgebaut wird, ist noch unklar. Vermutlich in Dresden.

Um Platz zu schaffen, sollen diese Woche zudem mindestens 1150 Flüchtlinge auf die Kommunen verteilt werden.
„Ohne Abverteilung können wir die Zugänge nicht meistern“, so Diedrichs. Denn zusätzlich - neben dem Abbau des Saldos - kommen täglich bis zu 250 Asylbewerber gemäß Verteilschlüssel nach Sachsen. Außerdem die neuen Zugänge aus Bayern.

Derweil erhalten die Flüchtlinge von Halle 4 der Leipziger Messe neue, dezentrale Quartiere. Mitte Dezember sollen die Arbeiten beendet sein, so ein Messe-Sprecher. Die acht Quartiere verfügten über kleinere Wohneinheiten und könnten so die Privatsphäre und die Familienverbände der Flüchtlinge stärker berücksichtigen.

Bis 17. November sollen zudem die Zelte an der Bremer Straße in Dresden durch beheizbare Leichtbauhallen ersetzt werden. Die Flüchtlinge wurden dazu bereits auf andere Unterkünfte verteilt.

Fotos: Steffen Füssel, dpa

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

12.644

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.198

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.789
Anzeige

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

2.251

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

9.626

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

1.516

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

9.775

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.285
Anzeige

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.087

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

4.966

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

7.729

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

34.622

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

2.819

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

3.044

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

7.281

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

6.630

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

8.286

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

6.642

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

3.639

54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

6.632

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

2.608

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

2.002

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

352

Jürgen Milski disst Helena Fürst und die schießt zurück

4.602

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

7.586

Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

8.102

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

8.759

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

6.747

So harsch reagierte die Polizei nach Heidelberger Todesfahrt

6.022

Acht Gegentore gegen Bayern! So lustig spotten Twitter-User über den HSV

4.316

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

2.491

RTL II sucht wieder die schönsten Molligen

1.252

Das ist die Schwester von Shirin David! Sie ist schlau, hübsch und lustig

4.667

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

13.027

Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

3.264

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

7.270

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

8.757

Frau wird beim Überqueren der Straße vor Augen des Mannes überfahren

5.308

Auto rast in Karnevals-Umzug in Amerika: 28 Verletzte

3.079

Oma gibt Gas! Improvisierter Tatort mit Laien

1.372

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

3.658
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

3.088