Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

NEU

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

NEU

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

NEU

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
6.743

Österreich will Flüchtlinge in Massen abschieben

Wien/Berlin - Schweden will der Flüchtlingskrise mit Massenausweisungen begegnen. Auch Österreich bereitet nun Abschiebungen im großen Stil vor. Zehntausende Flüchtlingen soll in ihre Heimatländer zurückgebracht werden.
Mit Schnellverfahren und zusätzlichen Abschiebeflügen will Österreich handeln.
Mit Schnellverfahren und zusätzlichen Abschiebeflügen will Österreich handeln.

Wien/Berlin - Österreich setzt auf Massenausweisungen: Die Regierung in Wien will bis 2019 mindestens 50.000 Flüchtlinge zurück in deren Heimat bringen.

Geplant seien Schnellverfahren, Auslieferungsabkommen sowie zusätzliche Abschiebeflüge, meldete die österreichische Nachrichtenagentur APA am Samstag. "Viele Länder verschärfen jetzt ihre Gangart. Wir haben in Europa eine Kettenreaktion der Vernunft in Gang gesetzt", erklärte Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) dazu.

Der deutsche Kanzleramtsminister und Flüchtlingskoordinator Peter Altmaier (57, CDU) wies unterdessen in der "Bild am Sonntag" Einschätzungen zurück, wonach Deutschland mit seiner Flüchtlingspolitik allein stehe.

Wien hatte jüngst beschlossen, dass eine Obergrenze von 37.500 Asylbewerbern in diesem Jahr nicht überschritten werden solle. "Im Zeitraum 2016 bis 2019 kann von einem Zielwert von mindestens 50.000 Außerlandesbringungen ausgegangen werden", teilte das Innenministerium in Wien nun am Samstag mit.

Altmaier weist die Einschätzung zurück, Deutschland stehe mit seiner Flüchtlingspolitik allein da.
Altmaier weist die Einschätzung zurück, Deutschland stehe mit seiner Flüchtlingspolitik allein da.

Um diese Zahl zu erreichen, soll die Liste der sicheren Herkunftsstaaten erweitert werden um die Länder Marokko, Algerien, Tunesien, Georgien, die Mongolei und Ghana. Asylanträge von Personen aus diesen Ländern sollten in einem Schnellverfahren bearbeitet werden.

Ausgebaut werden sollen Charter-Abschiebeflüge, die Rückkehrberatung und Anreize zur freiwilligen Ausreise. "Wir gehören jetzt schon zu den Ländern mit den meisten Außerlandesbringungen. Wir werden aber die Schlagzahl noch weiter erhöhen. Und den steigenden Trend noch ausbauen", erklärte die Innenministerin. "Und wir prüfen unter anderem den Einsatz der Hercules-Maschinen des Bundesheers für Abschiebungen - um nur zwei Punkte herauszustreichen."

Schwedens Innenminister Anders Ygeman hatte nach Berichten vom Donnerstag angekündigt, dass Polizei und Migrationsbehörde sich auf die Ausweisung von bis zu 45 Prozent der im vergangenen Jahr 160 000 angekommenen Asylbewerber vorbereiten sollten. Die Rede ist von bis zu 80 000 Menschen. Allerdings wird erwartet, dass sich die Massenausweisung über Jahre hinzieht - auch aus juristischen Gründen.

Betroffene könnten sich an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg wenden. Das Gericht sei auf eine mögliche Welle von Grundrechtsbeschwerden von Asylbewerbern und Migranten vorbereitet, hatte Gerichtshofspräsident Guido Raimondi erklärt. Die Menschenrechtskonvention untersage Massenabschiebungen, Einzelfallentscheidungen aber nicht."«Es gibt kein Grundrecht auf den Verbleib in einem Land", sagte der Präsident.

"Dass Schweden Rückführungen von nicht Bleibeberechtigten durchführen will, entspricht exakt dem, was Deutschland tut und vorhat", sagte Altmaier.

"In Österreich werden derzeit erst mal verfassungsrechtliche Gutachten erstellt, was sich wirklich ändert und ab wann, ist noch offen. Auch in der Euro-Krise wurde behauptet, Deutschland stünde allein, aber am Ende hat sich unsere Position durchgesetzt."

Fotos: dpa; imago

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

NEU

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

NEU

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

NEU

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

2.086

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

5.236

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

1.105

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

983

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

1.499

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

2.241

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

7.833

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

1.138

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

3.933

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

1.554

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

2.018

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

3.504

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

14.361

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

3.705

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.179

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

4.870

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

3.419

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.081

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

9.229

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

7.501

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

11.224

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.541

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

5.060

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

8.933

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

557

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

2.072

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

13.898

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

8.383

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

7.790

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

8.554

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

3.018

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

5.777

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

3.062

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

5.309
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

298

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

11.934

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

5.138

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

4.130

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

3.660

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

5.784