Rückzug! Sigmar Gabriel will nicht Kanzler werden

TOP
Update

Fehler von Polizei und Justiz im Fall al-Bakr aufgedeckt

TOP

Horror-Prank: "Rings"-Mädchen klettert aus dem Fernseher

NEU

Hollywoodstar wird als Wachsfigur zur Lachnummer!

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

15.058
Anzeige
14.993

Flüchtlinge aus Ungarn kommen in Offizierschule unter

Dresden - Wie das Innenministerium mitteilte, sollen am spätern Samstagabend rund 250 Flüchtlinge aus Ungarn in Dresden erwartet. Sie sollen auf dem Gelände der Offizierschule des Heeres untergebracht werden.
Rund 250 Flüchtlinge werden am späten Samstagabend in Dresden erwartet - ähnlich wie hier am Münchner Hauptbahnhof.
Rund 250 Flüchtlinge werden am späten Samstagabend in Dresden erwartet - ähnlich wie hier am Münchner Hauptbahnhof.

Dresden - Wie das Innenministerium mitteilte, werden am späten Samstagabend rund 250 Flüchtlinge aus Ungarn in Dresden erwartet. Sie sollen auf dem Gelände der Offizierschule des Heeres an der Stauffenbergallee untergebracht werden.

Die Menschen gehören zu einer Gruppe von rund 500 Flüchtlingen, die derzeit mit einem Sonderzug aus Österreich nach Saalfeld in Thüringen gebracht werden.

Gegen 20.30 Uhr soll der Zug in Saalfeld eintreffen. Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt wollen sich gemeinsam der Aufgabe stellen, bringen die Menschen dann mit Bussen in das jeweilige Bundesland.

Innenminister Ulbig: „Sachsen stellt sich seiner Verantwortung beim Thema Asyl. Gemeinsam mit Sachsen-Anhalt und Thüringen werden wir die Flüchtlinge aus Ungarn aufnehmen. Das ist unsere humanitäre Verpflichtung."

Insgesamt werden in Deutschland im Laufe des Tages mindestens 5000 Flüchtlinge erwartet, die über Ungarn einreisen.

Update 07. September 8 Uhr:

In der Nacht sind etwa 270 Flüchtlinge eingetroffen. Der erste Bus kam gegen 02.00 Uhr an, der letzte nach 04.00 Uhr.

Die Fahrzeuge wurden laut Polizei von der Autobahn bis zur Unterkunft von Beamten begleitet. Die Ankunft sei ohne Zwischenfälle verlaufen, hieß es.

Update 22:15 Uhr:

Laut einer Mitteilung der Bundeswehr, die auf der Seite "Augen geradeaus" veröffentlicht wurde, sollen die Flüchtlinge zumindest die nächsten 14 Tage in der Offizierschule unterkommen. Demnach soll die Sporthalle, die 350 Personen Platz bieten könnte, als Unterkunft dienen.

Update 06. September 8.00 Uhr:

Die ersten Flüchtlinge aus Ungarn sind in Dresden angekommen. Sie erreichten in der Nacht zum Sonntag per Bus das Gelände der Offizierschule des Heeres, wie ein Polizeisprecher berichtete.

Dort sollen sie untergebracht werden. Insgesamt 569 Migranten waren nach Angaben der Bundespolizei am Samstagabend in einem Sonderzug aus Ungarn im thüringischen Saalfeld eingetroffen.

Rund die Hälfte von ihnen sollte mit Bussen nach Dresden weiterreisen. Wie viele der Flüchtlinge bereits angekommen waren, war der Polizei zunächst unbekannt.

Die ersten Flüchtlinge aus Ungarn sind in Dresden in der Nacht zu Sonntag angekommen.
Die ersten Flüchtlinge aus Ungarn sind in Dresden in der Nacht zu Sonntag angekommen.

Fotos: Ove Landgraf, dpa/Sven Hoppe, Steffen Füssel

Gina-Lisas Dschungel-Abrechnung: Hanka hat am meisten genervt

NEU

Dackel und Frauchen von Hund krankenhausreif gebissen

NEU

So einfach bekommst Du perfekte Zähne wie die Stars

9.450
Anzeige

Für 14 Oscars nominiert: Was ist so besonders an diesem Film?

NEU

Kein Geld mehr: Trump behindert weltweit Abtreibungen

NEU

Bedienung bekommt 500 Euro Trinkgeld - und das ist der Grund...

NEU

Mann von hinten auf Parkplatz überfallen! Krankenhaus

NEU

Wechsel fix! Terrence Boyd geht von Leipzig nach Darmstadt

NEU

Schmetterlinge im Bauch: GZSZ-Sweetie schwer verliebt

NEU

Deutscher Film für Oscar nominiert

471

Schwerverletzt! Mann putzt Küche mit Brennspiritus und zündet sich Kippe an

1.037

Drama im Erlebnisbad! Dreijährige stirbt nach Badeunfall

5.111

Rettungs-Hubschrauber stürzt in Erdbeben-Region ab - wohl keine Überlebenden

2.075
Update

Hochzeitsgerüchte: Ist Cristiano Ronaldo bald unter der Haube?

744

WhatsApp bringt drei neue Funktionen für iPhone-Nutzer

4.459

Zum 63. Geburtstag: Promis gratulieren Event-Größe Peter Degner

88

Nix mehr Last Minute: Malle so teuer wie nie

2.141

Verdacht der Volksverhetzung: Ermittlungen gegen AfD-Richter aus Dresden

3.229

Feuer auf Schiff: Deutsche Urlauber springen von Bord

3.171

Gedenken an Roman Herzog: Trauergottesdienst in Berlin

411

Video: Riesiger Alligator springt plötzlich auf Boot von Touristen

1.884

Grünen-Chef Özdemir von Taxi-Fahrern bedroht

2.936

Mit 47! Dschungel-Kandidat Jens Büchner wird Opa

3.827

Joanna Krupa überrascht mit Nacktbild im Bad

3.734

Holländisches Königspaar kommt nach Leipzig

481

Ganz schön altmodisch! Khloe Kardashian überrascht mit diesen Dating-Tipps

578

Hollands Antwort auf Trump ist ein Video und es ist der Hammer

1.785

Nach Rauswurf: Heißer Pool-Flirt zwischen Gina-Lisa und Nico Schwanz?

6.726

Leipziger Zoo reagiert: Mini-Hirsche werden nicht getötet!

6.848

Mehrere Kunden verletzt: IKEA ruft diesen Strandstuhl zurück

809

Betrunkener flüchtet 50 Kilometer auf der Autobahn vor Polizei

1.797

Neun Kinder von drei Frauen: Mel Gibson schon wieder Papa

1.489

Ratte wird an Armen und Beinen gefesselt, weil sie geklaut hat

5.515

Tränen und Wut! Dieser Heiratsantrag geht komplett in die Hose

4.915

Dieser Ostwestfale wird neuer ZDF-Sportchef

169

Ist das die coolste Feuerwehr der Welt?

1.984

Twitter-Panne: Polizei landet unfreiwillig Hit im Netz

5.974

Während der Sendung: Kandidat packt verrücktes Familiengeheimnis aus

13.128

Gegen Gewalt von Männern! Neuer Info-Flyer für geflüchtete Frauen

3.515

Riesiger Seelöwe macht Nickerchen auf Autodach

2.474

Zug stößt mit Lkw zusammen: Mehrere Verletzte

3.965

BKA warnt vor möglichen Terror-Anschlägen mit Chemikalien

5.390

Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

4.411