Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

NEU

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

NEU

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

NEU

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

NEU
5.460

Große Flüchtlingszahl bringt Polizei in Bayern in Not

Passau - Tausende Flüchtlinge drängen von Österreich über die Grenze nach Bayern. Die Bundespolizei versucht, die Situation unter Kontrolle zu behalten. Doch die Lage spitzt sich zeitweise zu: Hunderte Menschen müssen stundenlang in der Kälte warten.
Ein Polizist sammelt auf der Innbrücke zwischen Simbach am Inn (Bayern) und dem österreichischen Braunau eine Gruppe von Flüchtlingen.
Ein Polizist sammelt auf der Innbrücke zwischen Simbach am Inn (Bayern) und dem österreichischen Braunau eine Gruppe von Flüchtlingen.

Passau - Die große Zahl von Flüchtlingen an der Grenze von Österreich zu Bayern bereitet der Bundespolizei im Freistaat zunehmend Probleme. "Wir saufen heute ab", sagte Behördensprecher Frank Koller am Sonntagabend.

Das Nachbarland schicke deutlich mehr Menschen als vereinbart nach Deutschland. Erst mit dem Transport vieler Flüchtlinge in andere Bundesländer konnte für neu ankommende Migranten am Abend noch Platz geschaffen werden. "Die Lage hat sich etwas entspannt."

"Wir hatten im Laufe des Nachmittags einen erhöhten Zustrom von Migranten und hatten schnell unsere Kapazitäten ausgebucht", sagte Koller über die angespannte Situation am Sonntag.

In Simbach im niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn standen am Abend knapp 1000 Menschen, für die ein Nachtlager organisiert werden musste. Auch in Wegscheid im Landkreis Passau mussten die Behörden etwa 1000 Menschen versorgen, in der Notunterkunft war aber nur für 250 Menschen Platz.

In Passau erwartete die Polizei bis Mitternacht laut Koller weitere 20 bis 35 Busse aus Österreich.

In Simbach standen am Abend knapp 1000 Menschen, für die ein Nachtlager organisiert werden musste.
In Simbach standen am Abend knapp 1000 Menschen, für die ein Nachtlager organisiert werden musste.

Mit Bussen und Sonderzügen seien viele der am Nachmittag angekommenen Flüchtlinge in andere Regionen Deutschlands gebracht worden, sagte Koller.

Dies habe die Unterbringung weiterer Migranten am Abend in Passau und Wegscheid möglich gemacht. Somit konnte Koller zufolge ein Großteil der am Abend in Wegscheid angekommenen Flüchtlinge in der Bundespolizeiliegenschaft - momentan als Notunterkunft für Flüchtlinge genutzt - untergebracht werden.

Die Stadt Passau habe zudem die Dreiländerhalle zur Verfügung gestellt, die eine Kapazität von 1000 Menschen habe. Die meisten der in Passau angekommenen Flüchtlinge seien hier untergebracht worden.

"Das Hauptproblem ist, wenn eine große Menge an Migranten in einem kleinen Zeitfenster ankommt", sagte Koller. Die Flüchtlinge mussten am Sonntag teilweise bei Temperaturen um den Gefrierpunkt längere Zeit mit Decken im Freien verbringen.

"Es sind einfach zu viele Menschen auf einen Schlag", sagte Koller. In dieser Situation könne man nicht mehr agieren, sondern nur noch reagieren. Am Sonntag habe die Polizei die Situation im Griff gehabt. Aber: "Wir müssen jetzt abwarten, wie sich das weitere Migrationsaufkommen und die Witterung entwickelt."

Fotos: dpa

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

NEU

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.417
Anzeige

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

NEU

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

1.261
Anzeige

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

1.401

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

1.870

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.012
Anzeige

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

1.563

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

2.935

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

3.622

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

5.291

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

323

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

725

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

7.098
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

974

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

347

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

7.041

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

14.399

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

6.742
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

388

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

3.572

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

17.326

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.000

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.651

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.717

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

2.927

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

9.816

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

7.703

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.734

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.611

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

8.938

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

13.555

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

651

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

3.111

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

3.736

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

9.093

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

5.528

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

6.886

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

5.153

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

3.424

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

383